Beiträge von Bayerin02

    Hallo,


    ich bin kürzlich mit der Bahn von Deutschland nach Österreich gereist und möchte diese Fahrt als Unternehmerreise in der EÜR verbuchen.


    Auf der Fahrkarte ist allerdings nur die Mwst. für den deutschen Anteil der Reise ausgewiesen. Ich kann diese damit nicht pauschal mit 19 Prozent erfassen. Wie erfasse ich den Beleg trotzdem korrekt, so daß ich auch die Mehrwertsteuer wieder geltend machen kann?


    Danke und viele Grüße,
    Renate :?

    Hallo,


    ich hoffe, ich bin hier richtig - und jemand kann meine Frage beantworten.


    Wie buche ich in EÜR & Kasse 2008 mein neu angeschafftes Notebook (kein GWG) so, daß der Vorsteuer-Abzug und zugleich die Abschreibung aktiviert wird?


    Ich kann zwar in der Anlagenverwahltung das Notebook zur Abschreibung eintragen, aber dadurch erscheint es ja noch nicht in den Buchungen? Dort jedoch kann ich die 470 für Computeranlagen nicht auswählen.


    Danke vorab,
    Renate :-)

    Hallo,


    ich habe die gleiche Frage: wie buche ich mein neu angeschafftes Notebook so, daß der Vorsteuer-Abzug und zugleich die Abschreibung aktiviert wird?


    Ich kann zwar in der Anlagenverwahltung das Notebook zur Abschreibung eintragen, aber dadurch erscheint es ja noch nicht in den Buchungen? Dort jedoch kann ich die 470 für Computeranlagen nicht auswählen.


    Ich bin für einen Tipp sehr dankbar.


    Danke!