Beiträge von arneshase

    Lösung des Problems:


    Nach nochmaligem Anruf bei der Hotline habe ich jetzt eine Lösung für das Problem:


    Fakt ist:
    1. Die Hotline kann nicht sagen, wann das nächste Update kommt. Diese Info hat nur die Entwicklungsabteilung.
    2. Die Entwicklungsabteilung sitzt in einem ganz anderen Gebäude. Logisch, wie will man die Info von dort rüberbringen.


    Lösungsweg:
    1. Datendatei unter anderem Name speichern, z. B, "Mustermann mit SO".
    2. Alle Angaben aus der Anlage SO löschen.
    3. Datendatei unter anderem Name speichern, z. B, "Mustermann ohne SO".
    4. Per ELSTER senden.
    5. Datendatei "Mustermann mit SO" öffnen.
    6. Formular SO ausdrucken.
    7. Komprimierte Steuererklärung zusammen mit dem ausgedruckten Formular SO beim Finanzamt zusammen mit den Belegen beim Finanzamt einreichen. Im Anschreiben kurz darauf hinweisen, dass Anlage SO in ELSTER fehlt und gesondert beiliegt. Bin so Verfahren und habe bei meiner Sachbearbeiterin im FA hierfrür Zustimmung erhalten.
    8. GANZ WICHTIG: Nicht vergessen, Sparbuch-Aktualitätsgarantie sofort zu kündigen und nächstes Jahr nach einem funktionierendem Programm zu suchen.


    Viel Erfolg!!

    ... zu dem Problem gibt es wohl zz. 2 Diskussionsrunden.
    Vielleicht kann man die irgendwie zusammenfassen.


    Siehe <!-- l --><a class="postlink-local" href="http://www.steuer-sparbuch.de/forum/viewtopic.php?f=14&p=37216">viewtopic.php?f=14&p=37216</a><!-- l -->

    Peinlich!


    Anruf bei First-Level-Support
    1. Problem unbekannt
    2. Schicken Sie Ihre Datendatei
    3. Kann auch an System liegen - wir brauchen wohl ihr ganzes System


    Nach einem deutlichen NEIN zu 1./2./3. und der deutlichen Nachfrage nach dem Second-Level-Support dann die Antwort einer freundlichen Dame:


    1. Problem bekannt
    2. Fehler im letzten Update
    3. Die Entwicklungsabteilung arbeitet auf Hochtouren daran
    4. Wann nächstes Update kommt ist unbekannt - es kann Tage oder Wochen dauern
    5. DERZEIT BESTEHT NUR DIE MÖGLICHKEIT, DIE ERKLÄRUNG AUF PAPIER ABZUGEBEN


    Mir wäre das so peinlich, dass ich die Entwicklungsabteilung hätte über Pfingsten durcharbeiten lassen ...