Beiträge von einmalimjahr

    ...OHNE "Anlage SO" per Elster die EKST-Erklärung übermittelt und der komprimierten,ausgedruckten EStErkl. die ausgedruckte Anlage SO beigefügt.
    Mal sehen, was die Beamten draus machen. Aber das wichtigste:


    ICH HABE BEI BUHL DAS SPARBUCH GEKÜNDIGT. Erst mal nur per Mail. Ich will dem Spiele-Programm nicht noch Geld hinterher werfen. Wen die nicht (wie erbeten) die Kündigung bestätigen werde ich noch ein Einschreiben nachschieben.


    Bekannte von mir sind sehr zufrieden mit einer Steuersoftware von ALDI. Die werde ich nächstes Jahr mal testen....


    Gibt's hier noch mehr "Konsequente" ?.


    Gruß.


    einmalimjahr

    Auch bei mir taucht dieses Poblem auf.


    Gibt es nicht irgendeine Möglichkeit, alle in WISO erfassten Daten zu exportieren und in elsterFormular zu importieren.


    Ich schrecke einfach vor der Neuerfassung aller Daten zurück, gleichzeitig auch vor der Abgabe in Papierform (zurück in die Steizeit)


    Vor der Kündigung meines Abos WISO-Sparbuch schrecke ich nicht zurück. So was peinliches was die abliefern. Das geht doch gar nicht. Wenn wenigstens SOFORT ein Bugfix raus wäre.... Nee... lt. Support...unbestimmte Zeit....


    gruß