Beiträge von Andreas2523

    Ja, langsam wird es Zeit, dass sich Buhl dem Thema e-mobility annimmt. Ich kann kein e-Fahrzeug und keinen Plug-In Hybriden verwalten. Beim E-Fahrzeug geht schon das Anlegen in die Hose (0 ccm Hubraub ;-) ) und was für Liter Verbrauch? und beim Plug-In kann ich keine zwei Energiearten verwalten. Ich habe das Buhl schon geschrieben, aber mehr als dass mein Verbesserungsvorschlag weitergeleitet wurde kam noch nicht....

    Hallo zusammen,


    nachdem gestern das PreRelease verteilt wurde ist nach einigem holpern die Umsatzabfrage ausgeführt. Es wurden 7 von 20 Umsätzen, die gefehlt haben) abgerufen. Ich habe keinerlei Ahnung wie genau diese Zahl zustande kam, da auf der Webseite min. ein Umsatz mehr zu sehen war. Bei Der Umsatzabfrage wurde dann auch kein Saldo aktuallisiert, dazu musste ich die Saldoabfrage seperat aufrufen?!?!


    Und der größte Fehler, für Kauf- und Buchungsdatum wird nur ein Datum übernommen (das Buchungsdatum) obwohl auf der Webseite eindeutig beide Daten stehen.. Zusammen mit dem fehlerhaften Saldo (immer noch das Limit minus der Verfügbare Betrag) ist das ganze mehr schlecht als recht am laufen.

    Hallo zusammen,


    ich war gestern schon kurz davor dem Support zu schreiben, dass das LTprerelease nicht viel gebracht hätte, als es dann, oh Wunder beim x-ten Versuch doch ging und sich mehrfach i.O. wiederholen lies.
    Was ich alles genau gemacht habe weiss ich nicht mehr, ich hatte nach dem Einspielen des PreRelease die Fehlermeldung 9210 Lastschrift irgendwas. Da gibts doch gar keine Lastschriften?!? Nach HBCI-Kontakt löschen, neu anlegen, Synchronisieren. Zugangsart mehrfach neu festlegen. Ging die Umsatzabfrage plötzlich. Bis dahin kam immer der Fehler 9210.


    Ich werde jetzt den Threat "Falsche, Fehlerhafte Daten M&M CC" aufsuchen und dort den Mist schreiben, der beim Abrufen aufkam....

    Heute hat sich der Support wieder bei mir gemeldet:
    "Die von Ihnen zugesandten Informationen wurden an die Entwicklung zur Prüfung weitergeleitet. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass keine verbindliche Aussage über die Dauer der Klärung des Sachverhaltes möglich ist. Selbstverständlich wird sich um eine schnelle Klärung des Sachverhaltes bemüht. "



    Gruß Andreas

    Eine Fehlermeldung wäre hilfreich. Bei mir bleibt MG bei einer Umsatzabfrage einfach hängen. Der Screenscraper hat sich aber auf der Kreditkartenseite schon eingeloggt, da die Seite mir später mitteilt, ich solle mich doch ordentlich ausloggen. Saldoabfrage funktioniert (mit der Einschränkung, dass der Saldo Verfügbar minus Limit ist)
    Der Support hat auf meine LOG Datei gemeint ich solle den HBCI Kontakt löschen und neu anlegen. Aber das hat absolut nichts gebracht. Immerhin meldet seit meldet Version 16.01.0.20 MG wenigstens, dass es
    nicht ordentlich beendet wurde.
    Ich gebe die Hoffnung nicht auf, dass es bald doch wieder geht ;-)

    Bei der Umsatzabfrage friert das Programm beim Verbindungsaufbau ein und muss über den Taskmanager geschlossen werden. :cursing:


    Ticket wurde eingereicht.




    ... und die Antwort vom Support (8.10.13):


    "vielen Dank für Ihre Anfrage zu dem Programm WISO Mein Geld.


    Diese Meldung ist uns schon bekannt. Ihre Kundennummer wurde in der Supportdatenbank zu dieser Meldung hinterlegt. Um die Umsatzabfrage von Miles&More erfolgreich durchführen zu können, ist es erforderlich, dass wir nochmals ein Update rausbringen.
    Sie werden per E-Mail benachrichtigt, sobald dieses verfügbar ist."



    Gruß Andreas

    sondern nur einen Verfügungsrahmen und den aktuell verfügbaren Betrag, der eben auch um geblockte Beträge minimiert ist. Somit kann der Screenparser leider auch nichts anderes auslesen.


    Hmm, ich weiss leider nicht, was der Screenparser ausliest. Ich sehe sehr wohl den aktuellen Saldo auf einer Seite (die erste nach dem Einloggen, hier im Bereich Finanzstatus unter "neue Umsätze". Allerdings sind dort keinerlei Umsätze und auch das Limit wird hier nicht angezeigt. Diese Informationen kommen wohl von anderen Seiten. Von daher könnte schon ein Fehler in der Auswertung vorliegen.



    Gruß Andreas

    Hallo Sven,


    ich hatte einfach parallel zu meiner händischen Kontoführung (Export CSV, Import, Makro, Schön...) die Kreditkarte komplett neu angelegt und habe mich auch kurz über die vom Programm geänderte Kreditkartennummer gewundert. Da aber doch meine Umsätze abgerufen wurden war ich erstmal ganz zufrieden.
    Bis auf zwei Dinge:
    1. Meine Rückzahlungen auf die Karte werden nicht angezeigt, der Saldo geht also immer weiter ins Minus
    2. Der Banksaldo enthält auch "reservierte" Beträge, die nicht als Buchungen erscheinen, ist also wesentlich schlechter als die tatsächliche Schuldensituation (er ist Verfügbarer Betrag minus Limit)


    -> Ist das bei anderen Kreditkarten auch so?


    Gruß Andreas

    Ja, offensichtlich hat das Update auch Union Investment weiter gebracht. Es hat die alten Buchungen behalten und eine neue Abgerufen. Leider wurden von 33€ Ausgaben nur 32,07 € dem Fonds zugeschrieben, da der Rücknahmepreis als Basis für die Berechnung genommen wurde.
    Aber auf jeden Fall eine deutliche Verbesserung.
    Gruß Andreas

    Hallo zusammen,


    nach dem heutigen update der Onlinekomponenten auf Version 2.0.5.81 waren auch wieder M&M Punktebuchungen da. Laut Protokoll "(07.01.2013) Fehlerbehebung beim Punktekonto Miles&More. Anpassung bei den XPath-Ausdrücken." was auch immer das ist, es scheint das Problem gewesen zu sein.


    Gruß Andreas

    Hallo zusammen,


    leider hat bisher nix geholfen (trotz der Meldung im Update, Miles&More wäre angepasst worden), der Support hat sich auch nicht mehr gemeldet. Auch das Konto neu anzulegen hat nichts ausser dem Gesamtstand gebracht.


    Gruß Andreas

    Hallo zusammen,


    die comdirect hatte ein Problem mit dem HBCI Server (Depots wurden führende Ziffern angehängt. Das ist laut community postig behoben und bei mir ging es nach Synchronisieren des HBCI Kontaktes (und dem einrichten des Visakontos) wieder.

    Ich habe dem Support lang und breit erklärt, dass nach dem 24.9.2012 keine Punktebuchungen mehr abgerufen wurde, die Summe auf der Startseite aber richtig ist. Sogar mit screenshots. Und was kommt als Antwort?


    Natürlich fehlen Buchungen, das ist ja das Problem..... Und wenn ich die von Hand einpflegen wollte, bräuchte ich das Konto ja nicht online.....


    Ich versuche es nochmal, vielleicht verstehen mich die Herren dann.....


    :wacko: Andreas


    Dir ist doch aber hoffentlich klar, daß Miles & More und überhaupt Punktebuchungen bzw. -konten nun nicht so eine wahnsinnig hohe Priorität haben. :S

    Logisch, darum habe ich mich auch erst nach dem Union Investment Problem darum gekümmert :) (Und bin mangels Eintrag hier auch von einem "persönlichen" Problem ausgegangen, da ich es erst nach dem LTPrerelease bemerkt habe)

    ... denn was mich schon seit längerem ärgert ist das man die Anzahl der Anteile beim 'Riesterkonto bei UI nicht angezeigt bekommt.

    Meinst Du die Webseite von Union INvestment oder das Programm Mein Geld?
    Solltest Du die Webseite meinen empfehle ich eine Brille, damit Du die Lupe sehen kannst, die neben dem Depoteintrag auf der Depotübersicht Seite steht. Dort kommen schön klar die Daten zu allem.

    Das Update (ohne Antwort vom Support bisher) schafft es nun mit der DZ-Bank auf das UnionInvestment Konto zuzugreifen. Nach einer Umsatzabfrage ist tatsächlich der aktuelle Kontostand abgebildet. Freunde!


    Aber die wird stark getrübt, wenn man sich anschaut was genau gemacht wurde. Der Gesamtbestand an Wertpapieren (2 verschiedene) wurde "verkauft" und dafür 1 Stück UniProfiRente XF0000000001 mit dem Gesamtwert des Depots gekauft?!?!?!?!


    Ich dachte eigentlich, ich habe 2 Wertpapiere, die ich regelmäßig mit Riester vermehre. Nicht eine Kontostandsmeldung.


    Falls das der gewünschte Funktionsumfang ist, werde ich sicher weiter von Hand die Daten erfassen


    ziemlich Fassungslos, Andreas

    Nachdem ich heute noch ein wenig herumprobiert habe, ist mir aufgefallen, dass nach erfolgreichem Einrichten des Zugangs (HBCI Kontakt "Screenparser_50060400_xxxxxxxx") steht unter "Aktualisieren" nur die "Umsatzabfrage" zur Verfügung, die mit der angehängten Fehlermeldung beendet wird.


    Schaut man aber unter Bankdienste, so steht dort der "Depotbestand" als einzige Option. Das kann m.e. ja nicht miteinander funktionieren.


    Irgend jemand eine Idee? Dem Support habe ich diesen Sachverhalt auch geschildert.