Beiträge von drombo

    Hallo,


    so, hab jetzt auch MG2007 installiert.


    Was ich besonders störend finde sind die Änderungen am Buchungsformular. In MG2006 War der Betrag groß und deutlich erkennbar. Weiterhin war eine Ausgabe rot und eine Einnahme schwarz gekennzeichnet. Jetzt ist der Betrag klein und immer schwarz. Beide Änderungen tragen nicht gerade dazu bei die Les- und Bedienbarkeit des Programms zu verbessern. Weiterhin ist die Umschaltung zwischen Ein- und Ausgabe m.e. auch schlechter geworden. Wenn es die Möglichkeit gibt, solle dem Nutzer sofort ersichtlich sein was er umschalten kann, wie mit den Radiobuttons in MG2006.
    Ein weiterer Punkt: Buchungungen einzugeben ist, zumindest bei mir, die häufigste Aktion. Um aber schnell einige Buchungen (z.B. im Barkonto) einzugeben ist das Formular viel zu kompliziert. Ich möchte gern schnell mit TAB alle notwendigen Felder anspringen und dann ENTER und fertig ist die Eingabe. Ich kenne natürlich die Möglichkeiten mittels diverser Tastenkombinationen weiterzukommen oder Ein-/Ausgabe umzuschalten. Dadurch wird das Ganze aber unnötig kompliziert.


    Noch ein Punkt der mir auffällt: Alle negativen Buchungen sind rot. Warum kann dann der Kontostandsverlauf bei Negativbeträgen nicht auch rot dargestellt werden? Ausserdem könnte die Nulllinie deutlich hervorgehoben werden. Bisher ist nicht wirklich ersichtlich wann das Konto im Minus war.


    Kenne MG erst ab 2006, aber für ein Programm welches das Beste am Markt sein soll, und auch schon so lange am Markt ist, ist die Usability meiner Meinung sehr unausgereift. Das Programm könnte wirklich sehr gut sein wenn hier etwas mehr Augenmerk auf Einfachheit und Stringenz in der Bedienung gelegt werden würde.


    MfG
    drombo

    Zitat von "Billy1963"


    Hast Du das Update von gestern eingespielt? Vielleicht kam diese Funktion ja damit.
    Gruß
    Dirk


    Ja, genau das war es. Danke für den Hinweis.


    Gruß
    drombo

    Zitat von "Michael200669"

    Der Trick ist, das ihr bei der "Neuen Buchung" einfach auf das Feld "Betrag - Ausgabe" klickt. Daraufhin ändert sich das Buchungsfeld in "Betrag - Einnahhme/Gutschrift". So das man dann eine positive Buchung erstellen kann.


    Dann bin ich wohl blind....
    Ich öffne ein offline Konto -> rechtsklick -> Neue Buchung.
    Da sehe ich das Feld "Betrag" in dem ich einen Ausgabebetrag eintragen kann. Mehr aber auch nicht. Der Shortcut bewirkt ebensowenig. Wie auch. Steht doch im Dialogtitel "Ausgabe erstellen -Ausgabe". Hmmm, kopfkratz. Reden wir evtl. von verschiedenen Dialogen?


    Gruß
    drombo

    Hallo,


    die Belegansicht (Einnahmen/Gutschriften erstellen) fand ich bei MG2006 wesentlich übersichtlicher. Die große Darstellung des Betrages z.B. fand ich gut. Überhaupt könnte an der Usability noch ein wenig geschraubt werden. So kann man z.B. während der Erstellung einer Buchung keine neue Kategorie mehr anlegen. Ausserdem wäre es wünschenswert wenn der Lebensbereich immer vor der Kategorie angezeigt werden würde, so wie in der Budget-Box auf der Startseite. Es gibt halt bei mir gleiche Kategorien aus unterschiedlichen Lebensbereichen.


    Gruß
    drombo

    Zitat von "Michael200669"

    Das Problem ist mir auch schon aufgefallen. Das sollten Sie schleunigst wieder ändern. So das man auch wieder die Einnahmen, wie bei Mein Geld 2006, erfassen kann. Denn so ist das viel zu umständlich.


    Genau, das finde ich auch.


    Gruß
    drombo