Beiträge von fmmoser

    Zitat von "Andre"

    Dankeschön, gibts irgendwo eigentlich auch eine Übersicht über die Neuerungen damit ich beim nächsten mal nicht extra im Forum fragen muss?


    Leider nicht, aber wenn man vorher im Forum ein wenig stöbert, braucht man bei vielen Dingen auch nicht extra Fragen ;)


    Frank-Michael

    Auch wenn Billy nicht in meinem Auftrag geschrieben hat, meine Absichten hat er ziemlich gut erkannt. Insbesondere wollte ich MG2006/MG207 nicht nebeneinander betreiben müssen.


    Auch habe ich in der Beta einige "Killerfeatures" für mich entdeckt, das schrieb ich auch schon eingangs.


    Also Fazit, solange sich niemand im Ton vergreift, sollte man jeden seine Meinung sagen lassen und Schulmeistern möglichst vermeiden - meine Meinung.


    Trotzdem Danke für Deine Mühen ;)


    Frank-Michael

    Zitat von "arges"


    Meinst du mit Zahlungserinnerung die Funktion Erinnerung unter der Zahlungsverwaltung?
    Dann wurde MG ja schon gestartet.


    Nein. Die Erinnerung kann schon mit Windows ohne MG gestartet werden und sitzt im SysTray.

    Zitat


    Warum möchtest du dann eine Signalisierung im SysTray und nicht im Programm?


    Damit ich weiß, ob ich das Programm noch starten muß.

    Zitat


    Mein SysTray ist eigentlich schon übervoll.


    Meiner auch, na und...

    Zitat


    Ich bin froh für jedes Programm, das sich nicht im SysTray verewigt.


    Ich nicht. Insbesondere nicht, wenn das Verhalten optional, also ein Angebot ist.

    Zitat


    Wie stellst du dir die Signalisierung im SysTray eigentlich vor?


    Na ein Balloon-Tip beim Einloggen in Windows und vorm Ausloggen, wenn fällige Zahlungen im Ausgangskorb liegen. Klick auf Balloon könnte dann MG starten.


    Frank-Michael

    Schon verstanden.


    Und gerade ich muß auch sagen, daß einige meiner Fehlermeldungen und Vorschläge ziemlich prompt umgesetzt wurden. Das mal als Lob...


    Trotzdem wäre mehr Feedback schön, und wenn's wirklich nur kurze Antworten sind. Insbesondere bei Fehlermeldungen würde ich mir eine Antwort wünschen: zumindest, ob der Fehler reproduziert werden konnte, oder ob noch mehr Details zum Debuggen notwendig sind.


    Wir helfen ja auch gern mit - nur dazu braucht man das Gefühl, daß diese Hilfe auch erwünscht ist.


    Frank-Michael

    Bei den Online-Updates von MG2006 konnte man nach dem Update immer eine Textdatei mit den Änderungen einsehen. Ich würde mir das für MG2007 auch sehr wünschen, auch in der Beta.
    Frank-Michael

    Was spricht dagegen, das Spaltenlayout der kuriven und der regulären Buchungsliste zu vereinheitlichen. Insbesondere die Anzeige des aktuellen Saldos wäre auch in der Liste der kursiven Buchungen wünscheswert, so köönte man z.B. sehen, ob eine erwartete Buchung (und auch welche) das Konto überziehen würde und kann Gegenmaßnahmen ergreifen.

    Warum werden zurückgestellte Buchungen im Ausgangskorb (Onlinecenter) nicht als kursive Buchung im Konto angezeigt, sondern als "Phantom"-Buchung im Konto selbst. Diese wird dann (natürlich) nicht benutzt zur Berechnung des Saldos, aber eben leider auch nicht zur Berechnung des zukünftigen Saldos.


    Gibt es einen Grund, der (aus Benutzersicht) diese Vorgehensweise rechtfertigt, und den ich übersehen habe? Es wäre doch unendlich bequemer und auch einfacher zu verstehen (zumindest für mich), wenn solche Buchungen in der Liste der kursiven Buchungen (entsprechend gekennzeichnet) stehen würden und so in den darunter angezeigten zukünftigen Saldo eingehen würden. Der würde in meinen Augen auch nur dann wirklich Sinn machen.


    Frank-Michael

    Die Funktion "Gehalt splitten" wäre sehr nützlich, wenn ich den Nettobetrag vorab editieren könnte. Da dieser leider unveränderlich als Basis für die Berechnung des Bruttobetrages und der Splittposten dient, kann ich die Funktion nicht nutzen, denn dieser Betrag enthält bei mir einen Kindergartenzuschuß vom Arbeitgeber. Dies verfälscht die ganze Berechnung.


    Wenn es möglich wäre, im Profil solche Extrabeträge vorab zu definieren, oder beim Splitten selbst einzugeben, wäre mir und bestimmt auch vielen anderen sehr geholfen.


    BTW: Auch Splitten auf Basis einer (mehr oder weniger) frei wählbaren Referenzbuchung wäre für mich ein Killerfeature.

    Auf <!-- m --><a class="postlink" href="http://onlineshop.buhl.de/buhl?action=actbetamg">http://onlineshop.buhl.de/buhl?action=actbetamg</a><!-- m --> steht, daß die Beta-Version nur bis 30.9.2006 funktioniert. Gibt es spätestens bis dann auch eine neue Beta oder das Release?


    Die neue Version hat für mich ein Killer-Feature (Splitten von Buchungen schon in der Zahlungsverwaltung) und scheint auch sonst recht stabil. Darum würde ich versuchen, mein Konto mit MG2007Beta zu verwalten, möchte aber verständlicherweise verhindern, daß ich ab 30.9. meine Datei nicht mehr öffnen kann.