Beiträge von angeloona

    Guten Abend!


    Nachdem ich nun mein Postbank-Konto gekündigt habe und mein neues Konto (bei der Diba) eröffnet, möchte ich das Postbank-Konto in WISO 2009 gerne schließen. Das geht aber nicht. Weil: "Es befinden sich noch Aufträge für das Konto Postbank in der Zahlungsverwaltung. Bitte löschen Sie diese zuerst".


    Ich habe aber da nichts mehr zu stehen - in der Zahlungsverwaltung.


    Und: Auch in der Prognose, Budget usw. erscheint nichts mehr vom Postbank-Konto. Weshalb also kann ich das nicht schließen?


    Angelika

    Halte ich schon für sinnvoll.


    Im Lauf der Zeit (und ich benutze nun Mein Geld schon recht lange) hat sich gezeigt, dass wesentlich weniger (Unter)kategorien um einiges
    übersichtlicher sind, zumindest bei mir. Hatte mir anfangs so viele angelegt, um so präzise wie möglich später meine Auswertungen durch-
    führen zu können, was sich so aber - wie gesagt - als nicht mehr sinnvoll erweist.


    Aber wenn natürlich nur ich das Problem habe, ist das sicher kein Verbesserungsvorschlag wert ;-)


    Grüßle
    und schönen Abend
    Angeloona

    Entschuldige, dass ich nicht richtig zitierte.


    Na, ich möchte einfach mehrere Kategorien zusammenführen, die ich vorher separat aufführte.


    Und das, indem ich einfach diese (Unter)kategorien alle markiere und dann auf "Zusammenführen" gehe und diese dann nur noch als
    eine Kategorie erscheinen.... und mich nicht erst durch den Kategoriebaum "schlängeln" muss, und das dann noch zweimal. Zumal es
    ja oft auch mehr als nur zwei Kategorien gibt, die man zusammenführen möchte...


    Grüßle
    Angeloona

    Guten Abend Dirk,


    du schreibst:


    "Da ruft man einfach dem Befehl Kategorie - Zusammenführen auf und wählt die entsprechenden Kategorien in dem sich öffnenden Fenster aus."


    Das finde ich sehr umständlich!


    Mit den Empfängern: Richtig, sooo oft und unübersichtlich aufgelistet. Und ja, teilweise verschiedene Bankverbindungen.


    Dann hoffe ich mal auf die neue Version....


    Lieber Gruß
    Angeloona

    Guten Abend!


    Ich empfinde sowohl die Adress(also Empfänger)- als auch die Kategorieverwaltung als sehr umständlich.


    Bei den Adressen sehe ich z.B. auch gar nicht, wenn ich was mit shift oder strg oder einfach markiert habe.
    Und bei dem Zusammenführen der Kategorien kann gar nichts markiert werden....


    Wie geht das einfacher? Hab ich was übersehen?


    Ach, und wenn ich eine neue Buchung in meinem Bargeldkonto vornehme und dann erscheint in der Empfängerliste x-mal der gleiche Name,
    das ist sehr unübersichtlich....


    Gruß
    Angelika

    Guten Abend,


    ich hoffe, das wurde nicht schon gefragt.


    Ich habe seit kurzem ein Girokonto bei der Ing-DiBa.


    Inzwischen habe ich alles Nötige, um mich auf der Homepage in mein Konto einzuloggen:
    Kontonummer, PIN und Key.


    In WISO Mein Geld 2008 habe ich das Konto eingerichtet. Sobald ich aber von offline auf online (HBCI+ mit PIN und TAN) gehen möchte und dort meine PIN eingebe, kommt keine Verbindung zustande.


    Verstehe ehrlich gesagt auch nicht ganz, wie das dann funktionieren soll, auf der Homepage muss man ja zusätzlich immer noch den DiBa Key eingeben!?


    Wär sehr nett, wenn ihr mir helfen könntet.


    Danke, Angelika

    Danke erstmal für deine Antwort!


    Arbeitnehmersparzulage bekomme ich nicht, allzu risikobereit bin ich auch nicht, etwas dazuschießen möchte ich später auch nicht.


    Am liebsten würde ich das Geld für meine Tochter anlegen, die jetzt noch sehr klein ist. Also mich nicht in Form eines Bausparvertrages auf Bauen und Wohnen festlegen....


    Gruß
    Angelika

    Hallo,


    da ich demnächst eine Stelle im öffentlichen Dienst antrete und dort auch Vermögenswirksame Leistungen (allerdings nur 6,65 Euro vom AG) gezahlt werden, stelle ich mir die Frage, wie und wo ich die am besten anlegen!?


    Mein Girokonto habe ich bei der Postbank, möchte aber dort nicht unbedingt einen Sparplan haben, da ich nicht weiss, ob ich da längerfristig auch bleiben werde.


    Danke und viele Grüße
    Angelika

    Hallo,


    habe heute das Problem, dass ich auf meinem Girokonto keine Überweisungen mehr aus dem Online-Center her ausführen kann.


    Habe an den Einstellungen des Onilne-Bankings beim Konto nichts verändert (Fin TS HBCI PIN/TAN). Nur dass ich kurz vorher die Übertragung abgebrochen hatte, weil ich an den zu buchenden Überweisungen noch etwas verändern wollte. Und dann war auf einmal auch noch alles im Online-Center weg!!!!! Oh Mann! Gott sei dank hatte ich eine Datensicherung kurz vorher durchgeführt...


    Fehleranalyse hab ich gemacht, soweit alle Ports erreichbar.


    Im Online-Protokoll wird mir gesagt:
    Nachricht teilweise fehlerhaft (9050). Gewähltest TAN-Verfahren nicht zulässig (9380)???


    Gruß und danke
    Angeloona



    Hat sich erledigt, bin gesperrt.

    Hallo,


    entschuldigt bitte, wenn die Frage schon einmal gestellt wurde, habe nichts dazu gefunden..


    Hab seit kurzem nach Online-Umsatzabfrage meines Sparkontos bei der Postbank folgende Fehlermeldung:


    MS Windows: "Proxy for ScreenScrapingCOM funktioniert nicht mehr. Ein Programm hat die richtige Ausführung dieses Programms verhindert".


    Dann bleibt mir nur noc übrig, auf "Programm schließen" zu drücken und im Anschluss daran funktioniert online gar nichts mehr. Auch die Umsatzabfrage funktioniert nur selten.


    Kann mir jemand helfen?


    Gruß
    Angelika


    (die grad desöfteren Probleme mit MG hat....)

    Hallo Dirk,


    ja, ich meinte in dem Block für anstehende Zahlungen. Und du hast recht, in der Prognose ist diese Zahlung auch aufgeführt.


    Aber ich finde das etwas komisch. Es ist nicht (immer) so, dass nur die erste anstehende aufgelistet wird. Bei einer regelmäßigen Zahlung (Beginn Vergangenheit, Ende 01.03.08 wird als nächste monatliche Zahlung der 01.12. angegeben, was ja auch richtig ist, und dann erst wieder am 01.03. (letzte Zahlung)? Warum kann mir nicht jede Zahlung für jede Monat chronologisch aufgelistet werden? Warum nur die nächste, dann erst wieder die letzte Zahlung?


    Hmmm.....


    Gruß
    Angelika

    Wie meinst du das? Kreditbetrag auf ein Konto überwiesen bekommen?


    Habe eine Ratenzahlung mit einem Versandhaus vereinbart, was mir schriftlich mitgeteilt wurde.. Da wird nichts auf einem Konto aufgeführt...?


    Gruß
    Angeloona

    Erstmal danke an Billy für die Beantwortung meiner vorheringen Frage!


    Nun noch ein kleines Problem.


    Habe in der Zahlungsverwaltung eingegeben, dass ich zwei Zahlungen zu leisten habe. am 1.12.07 und (letzte Zahlung) am 1.01.08. Also monatliche Wiederholung mit letzter Zahlung. Nun sehe ich aber bei den anstehenden Zahlungen zur die zu leistende Zahlung am 01.12., nicht die für den 01.01., obwohl danach noch Zahlungen aufgelistet sind, die nach diesem Termin anstehen, da wurde das richtig aufgelistet.


    Warum??? Möchte doch genau sehen können, wann welche Zahlung fällig wird...


    Gruß und danke
    Angeloona

    Hallo,


    ich habe eine Frage zum Anlegen eines Kleinkreditkontos.


    Nachdem ich das entsprechende Konto angelegt habe (Abzahlung von Raten) und ich angegeben habe, wie hoch der Kreditbetrag und die monatlichen Zahlungen sind, wird soweit auch alles richtig vom Programm ausgerechnet (Gesamtbetrag des Kleinkredits).


    Wenn ich dann aber in das entsprechende Konto wechsle und meine Umbuchungen aus meinem Girokonto vorgenommen habe, erscheint ja ein Plus der regelmäßigen Zahlungen. Ich muß dann also erst noch den Eröffnungssaldo als Minusbetrag angeben (Kreditsumme), damit mir die regelmäßigen Zahlungen abgezogen wird.


    Hoffe, ich habe mich einigermaßen verständlich ausgedrückt...


    Also meine Frage ist, warum übernimmt das Programm den Eröffnungssaldo nicht automatisch als abzuzahlende Kreditsumme?


    Gruß und danke...
    Angeloona

    Hallo,


    danke erstmal für die Antworten!


    Ich habe noch das uralte Sparkonto. Ich weiß, daß ich in WISO online keine Umsätze abfragen kann, aber das ist nicht so schlimm.


    Ich hab versucht, etwas zu überweisen, habe dabei die BLZ des Girokontos verwendet und die Kontonummer des Sparkontos. Im WISO hat er mir darauf hin aber eine Fehlermeldung gebracht:


    Nachricht teilweise fehlerhaft, Kontonummer oder BLZ falsch..?


    Hat jemand noch eine Idee?


    Gruß
    Angelika