Beiträge von jolentes

    Hallo,


    ich nutze MG seit der Version 5 und immer die Pro Version. Vorher hatte ich StarMoney und bin jetzt mit MG wirklich sehr zufrieden.


    Ich habe nun den gesamten Thread gelesen. Und ich bin inzwischen von der Lizenz- und Informationspolitik von Buhl sehr enttäuscht.


    Ich kann sagen, dass ich die Hinweise, die auf der Webseite und während dem Installationsprozess angezeigt werden, alle sehr gründlich gelesen habe.
    Auf die Kosten des TAS wird mehrfach ausdrücklich hingewiesen. Allerdings steht dort immer, dass ich den TAS in Anspruch nehmen KANN, aber nicht, dass ich ihn in Anspruch nehmen muss, wenn ich Online-Banking mit der Software machen möchte.


    Wenn die Software die beim Kauf bezahlte und zugesicherte Funktionalität nach einem Jahr einstellt, werde ich einen Mangel an dem Produkt geltend machen. Da in diesem Fall eine zugesicherte Eigenschaft des Produktes nicht mehr erfüllt wird und damit Buhl in der Pflicht ist den Mangel zu beseitigen, und zwar unentgeldlich.


    Bisher habe ich MG guten Gewissens weiterempfohlen. Dies werde ich ab sofort nicht mehr machen. Im Gegenteil sehe ich mich leider gezwungen, vor dem Einsatz von Software von Buhl zu warnen.


    Ich würde mich sehr darüber freuen, wenn Buhl seine Politik in diesem Punkt nocheinmal überdenkt und ich die Software wieder mit Überzeugung weiterempfehlen könnte.


    Ansonsten wird der Markt dieses Problem über kurz oder lang erledigen.


    Gruß,
    Jörn