Beiträge von massaquah

    Bevor wir hier weiterdiskutieren sollten sich vlt alle beteiligten mit folgendem Artikel mal auf einen gemeinsamen Stand bringen, damit hier nicht weiterhin unwissenderweise unterstellt wird, bei nLite bzw vLite handele es sich um Tools für Freaks, mit keinem anderen Zweck als das System kaputt zu spielen.


    <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.tomshardware.com/de/Vista-Vlite,testberichte-239378.html">http://www.tomshardware.com/de/Vista-Vl ... 39378.html</a><!-- m -->


    Weiterhin hier ein Beitrag zur absolut unnötigen Fettleibigkeit von Vista, bei dessen Installation man im Gegensatz zu XP nun ja nicht mal mehr eine Komponentenauswahl bei der Installation vorgesetzt bekommt.


    <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.tomshardware.com/de/windows-vista-xp-speicherplatz-verbrauch,testberichte-238565.html">http://www.tomshardware.com/de/windows- ... 38565.html</a><!-- m -->



    Zitat

    Unter Anwendern die mit einem Tool wie vLite versuchen ihr System um die Ecke zu bringen bezweifle ich das nicht.


    Und ich bezweifele stark, dass viele Anwender die klaren Vorteile von vLite ignorieren würden, sofern sie von diesem Programm nur wüssten.

    Danke widestone für den Reg. Eintrag. Ich werde das heute nachmittag mal bei mir testen.



    Die Haltung, die SaSue und Jürgen hier einnehmen, finde ich auch mehr als absonderlich und muss widestone da in jedem Punkt zustimmen.
    Ob eine Zwangsaktivierung eine bescheuerte Idee ist oder nicht, sei mal dahingestellt, aber davon abgesehen gibt es viele Programme, die bei diesem Vorgang ohne den IE und OE auskommen.
    (Genau genommen hab ich bisher bei keinem einzigen Programm Probleme gehabt und ich installiere und teste sehr viele Anwendungen....)


    Und bevor ich den IE / OE wegen so einer Geschichte neuinstalliere, wechsel ich lieber das Banking-Programm. Ich gehe auch stark davon aus, dass ich mit dieser Einstellung nicht der einzige bin.

    Zitat von &quot;widestone&quot;


    Habe das Problem damit "gelöst",dass ich in einer VM ein ungeupdatetes XP + MG8 installiert habe, dort die Aktivierung durchgeführt habe und einen Registryeintrag in mein reguläres XP übernommen bzw. ausgetauscht habe.


    Es wäre mir eine große Hilfe, wenn Du mir den genauen Reg. Eintrag nennen könntest.
    Super Idee übrigens mit der VM. :wink:

    Wurde dieser Thread vergessen?
    Da laut Aussage von "free-eagle" dem Support bekannt ist, welche Dateien man benötigt, um das beschriebene Problem zu lösen, sollte einer raschen Beantwortung meiner Frage doch nichts im Wege stehen.


    Noch einmal vielen Dank im Voraus.

    Das in der Quelle verlinkte Script bezieht sich auch wieder nur auf den IE unter Windows XP.... ich bin nicht sicher, ob eine Ausführung unter Vista so ratsam ist.


    Wenn ich mir die oberen Screenshots so ansehe, hab ich auch eher den Eindruck, als würden irgendwelche XML Dateien (oder -definitionen) fehlen und keine DLL-Registrierungen...


    Wie gesagt, der IE funktioniert bei mir ohne Probleme.

    Danke für die Antwort zur Lösung des Problems.


    Meine IE7 Installation unter Vista ist jedoch in keiner Weise sichtbar beschädigt. Er öffnet sich problemlos und zeigt auch sämtliche Seiten normal an.


    Da ich aber meine Vista DVD vor der Instalation mit Hilfe des Tools "vLite" im Funktionsumfang beschnitten habe, kann ich mir vorstellen, dass dabei auch einige Dateien entfernt wurden, die für WISO erforderlich sind.
    Demnach wäre es hilfreich zu wissen, welche Dateien GENAU, Konto Online zur Registrierung benötigt, damit ich diese von einer Parallelinstalation von Vista herüberkopieren kann.


    Unter Vista kann man den IE7 nämlich weder deinstallieren und neuinstallieren, noch einfach einzeln reparieren.

    Hallo,


    ich habe soeben Konto Online 2008 installiert. Doch sobald ich die Online Registrierung durchführen will, was ja zwingend notwendig ist, bekomm ich folgendes angezeigt. (Schrift und Buttons werden kryptisch angezeigt und es lässt sich auch weder etwas eingeben noch anklicken)


    Ich kann das Programm somit leider bisher nicht benutzen. Wodurch kann dieses Problem verursacht werden? Als OS verwende ich Vista Business.