Beiträge von Daggimicha

    Buchungen wurden mit WISO Mein Geld abgerufen. Das Problem besteht aktuell nur bei den DKB Visa Konten. Erneuter Abruf heute: Buchungen tauchen nun ein 2. Mal mit normalem Verwendungszweck auf. Außerdem wurde eine Ausgleichsbuchung automatisch erstellt, deren Höhe nicht nachvollziehbar ist.

    Hallo!


    Ich habe WISO MG seit einigen Wochen wieder zum ersten Mal benutzt und upgedatet. Seitdem werden mir nicht mehr die "realen" Verwendungszwecke angezeigt, sondern bei unserer Flugbuchung zB automatisch "Reisebüro". Die 0,99 Euro für Apple werden mit "Plattenladen" bezeichnet. Wie kann ich das abstellen?


    Danke und liebe Grüße,

    Dagmar

    Hallo!
    Ich benutze aktuell die WISO MG 2014 Professional Stick Edition.
    Nun habe ich mir MG 2015 NET runter geladen.
    Laut den FAQ: "Kann ich WISO Mein Geld 2015 parallel zu meiner Programmversion von WISO Mein Geld 2014 (oder älter) installieren?
    Eine Parallelinstallation von WISO Mein Geld 2014 (oder älter) und WISO
    Mein Geld 2015 ist möglich. Führen Sie hierzu eine Datensicherung durch
    und verwenden Sie diese Datensicherung für die neue Programmversion. So
    haben Sie alle Finanzdaten auch in der neuen Programmversion."
    kann ich die Datensicherung von 2015 in die neue Version einlesen.
    Aber wie mache ich das?
    Wenn ich über Datei -> Öffnen gehe, findet WISO die alten *.mgs-Dateien nicht, da es nach aktuellen *mgz-Dateien sucht.
    Bei "Datensichereung einlesen" geht es nur von einer Datensicherung der aktuellen Programmversion.


    Also wie bekomme ich meine bisherigen Daten in das neue Programm?


    Liebe Grüße und vielen Dank,
    Daggi


    P.S.: Vielleicht ist noch wichtig, dass ich die neue Installation auf einem "jungfräulichen" Stick gemacht habe.
    Die alte Version ist auf einem anderen Stick installiert. Dieser war aber jetzt für die neue Version schon zu voll.
    Ich habe aber die letzte Datensicherung auf den eneuen Stick kopiert.

    Hallo "Schüler"!


    Vielen Dank für Deinen Beitrag.
    Ich habe alles so gemacht wie beschrieben - bekomme aber die gleiche Fehlermeldung.


    Bei der DKB ist es automatisch so, dass zu jedem Girokonto ein Kreditkartenkonto angelegt wird.
    Das heißt, ich muss sowohl ein Griokonto als auch ein neues Kreditkartenkonto anlegen.


    Ich habe also jetzt folgende Schritte gemacht:
    Alle HBCI-Kontakte mit der BLZ der DKB wie von Dir beschrieben nochmal synchronisiert.
    Alles fehlerlos durchgelaufen.


    Wenn ich dann eine neues Girokonto anlege und die BLZ der DKB eingebe, bekomme ich 3 Auswahlmöglichkeiten:
    FinTS (HBCI) Pin/Tan
    FinTS (HBCI) Chip/Disk
    Offline


    Da ich mit Pin/Tan arbeite, wähle ich das aus.
    Bei der abschließenden Abfrage der Legitimations-ID kommt dann das Problem:


    Da gehört die Kontonummer plus PIN hin.
    Wenn ich mich übers I-Net einlogge, muss ich dort die "alte" Kontonummer und die "alte" PIN eintragen,
    und auf der darauf folgenden Seite sehe ich dann alle Konten von mir bei der DKB (das alte und das neue).
    Wenn ich dort die neue Kontonummer eintragen würde passt die PIN natürlich nicht, da sie zu der anderen Kontonummer gehört.


    Egal, was ich dort eintrage, es kommt immer die im ersten Post beschriebene Fehlermeldung.


    Liebe Grüße
    Daggi

    Hallo!


    Ich habe seit vielen Jahren schon ein Konto bei der DKB Bank und das läuft tadellos.
    Nun habe ich mir ein weiteres Konto bei der DKB angelegt.
    Ich habe dafür keine neuen Zugangsdaten in Form von Anmeldename/Benutzerkennung/PIN bekommen,
    sondern die zusätzliche Kontonummer wurde zu meinem normalen Konto hinzu gefügt.


    Wenn ich mich bei der DKB-Internetseite einlogge, nehme ich also die alte Kontonummer als Anmeldename und die bisherige PIN.
    Auf der dann folgenden Übersicht sehe ich dann nicht nur das bisherige Konto, sondern auch die zusätzliche Kontonummer.


    Wenn ich versuche das neue Konto als Bankkontakt bei MG 2014 Prof einzurichten,
    gebe ich als Anmeldename die alte Kontonummer und die PIN ein und erhalte dann folgende Fehlermeldung:
    "Das Konto konnte nicht erfolgreich eingerichtet werden.
    Folgender Fehler ist aufgetreten:
    Der Online Zugang ihres Konto konnte nicht erfolgreich eingerichtet werden.
    Nachricht ist komplett nicht bearbeitet (HBMSG=10319)(9010); Dialog abgebraochen (HBMSG=10321)(9800)
    Unbekannter Aufbau (HBMSG=10000)(9110); Nicht erwartet (HBMSG=10515)(9120)"


    Hat jemand eine Idee was ich falsch mache?
    Oder was ich tun muss, um das Konto einrichten zu können?


    Vielen Dank für Eure Tipps!
    Daggi

    Hallo!



    Ja ich hätte einen anderen Stick.


    Wollte diese Variante aber nicht ausprobieren, da ich ja schon MG 2009 im Einsatz hatte und die ganzen Konten nicht neu einrichten möchte.



    Ich habe jetzt einfach jede Datei auf dem Stick gelöscht, die MG 2010 "nicht gepasst" hat.


    Und siehe da - jetzt ist die Installation durch gelaufen und scheint (dem ersten Eindruck nach) zu funktionieren... :-)



    Trotzdem Danke für die Antwort!



    Liebe Grüße


    Daggi

    Hallo Dirk!



    Vielen Dank für Deine schnelle Antwort! Hab mich auch schon wieder etwas beruhigt... ;-)



    Hab mal in den Einstellungen des DT nach gesehen.


    Das Häkchen für die automatische Nummerierung war nicht gesetzt und das Nummernfeld war leer.


    Hab das jetzt mal geändert.



    Das Kontextmenü kannte ich gar nicht - vielen Dank für den Tipp!


    Ich dachte, ich könnte nur exportieren!



    Hab mit ein wenig Fummelei das jetzt auch anders hingekriegt:


    Beim Versuch die verbrauchte TAN zurück zu aktivieren (um neu indizieren zu könen)


    hat WISO gemeckert, dass die TAN mit der ID Null schon existiert.


    Also habe ich diese in der Matrix mal gelöscht und versucht zu speichern.


    Nach der Fehlermeldung (Lücke) habe ich die Zahlen 123456 in das Feld eingetragen.


    Danach klappte es mit der "Rückaktivierung" der verbrauchten TAN und ich konnte nun neu indizieren!



    Hab jetzt mal neu gestartet und siehe da - der Index ist noch richtig!



    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag!


    Daggi

    Hallo!


    Habe vor einigen Tagen mühsam alle 100 TANs der DKB eingegeben und habe nun das gleiche Problem.
    Mann bin ich sauer gerade mal!!!!
    Beim Eingeben und Speichern fing die Liste mit der Nummer "1" an - nun nach dem Wiederaufrufen fängt die Matrix mit "0" an.
    Ich habe eine TAN (nr. 67) zum Freischalten der neuen TAN manuell als verbraucht angegeben.
    Wenn ich jetzt diese wieder aktivieren möchte damit ich die Matrix neu indizieren kann kommt folgende Meldung:
    "Die TAN ID 0 der zu aktivierenden TAN 123... existiert bereits in der TAN Liste. Die TAN kan nicht aktiviert werden"
    (steht im übrigen so MIT Rechtschreibfehler so da...!)


    Gibt es dazu mittlerweile eine Lösung?
    Ich hab echt keine Lust alles nochmal ein zu geben.


    Grüße
    Daggi

    Hallo!
    O.K. - dann etwas genauer:
    DKB heißt Deutsche Kreditbank, BLZ 12030000.
    Das Umstellen auf das iTan-Verfahren hat geklappt,
    auch die Umstellung auf HBCI 2.1 hat geklappt.
    Leider kommt aber immer noch die Abfrage nach der TAN, obwohl diese eigentlich im Datentresor hinterlegt sind.
    Liebe Grüße, Daggi

    Hallo!


    Ich habe bei der DKB Bank das gleiche Problem. Ich habe die neue Tan-Liste eingegeben und nun kommt auch die 2-Schritt-Abfrage. Das Auswählen des Itan-Verfahren, wie in der FAQ beschrieben hat leider nicht geändert.
    Was kann ich noch tun?


    Liebe Grüße, Daggi

    Hallo!
    Ich möchte eigentlich nur kurz mitteilen, dass auch mich dieses Verhalten von BUHL sehr enttäuscht hat.
    Ich bin seit Jahren Kunde bei Buhl (habe auch eine Abo für das Sparbuch) und wurde bisher nie enttäuscht.
    Bei den alten Versionen war es ja auch so, dass es keine Updates mehr gab und u.U. einige neuen Bankzugänge nicht eingerichtet werden konnten,
    aber das Programm grundsätzlich blieb nutzbar. Das fand ich auch o.k.
    Als ich mir die neue Stick-Edition 2008 gekauft habe, hätte ich hinter der Formulierung "Aktualitäts-Garantie für 365 Tage" NIE vermutet,
    dass das Programm in Kernfunktionen danach nicht mehr funktioniert.
    Ich hätte auch NIE vermutet, dass es bei einer seriösen Firma wie BUHL notwendig ist, das Kleingedruckte zu lesen.
    Schade, schade, schade.
    Liebe Grüße,
    Daggi

    Hallo!


    Vielen Dank für die Tipps - bin leider erst jetzt dazu gekommen, das SP2 runter zu laden und zu testen.
    Leider ist das Problem aber geblieben.
    Wenn ich die Funktion "Programm aktualisieren" aufrufe, zeigt WISO ganz kurz an, dass meine aktuelle Version 9.2.1.43 sei,
    genau solange wie es braucht, um die aktuelle Version auf dem Server "zu ermitteln".
    Sobald es die aktuelle Version auf dem Server mit 9.2.1.43 anzeigt,
    springt meine Versionsanzeige auf 9.0.2.6 zurück. Merkwürdig, oder?
    Ich nutze als Betreibssystem Windows XP.


    Habt Ihr sonst noch eine Idee was ich tun könnte?


    Liebe Grüße
    Daggi

    Hallo!


    Wenn ich über EXTRAS - Aktualisieren gehe, zeigt Wiso an, dass meine Version die 9.0.2.6 ist und
    die aktuelle Version auf dem Server 9.2.1.43 ist. Trotzdem wird gemeldet, dass keine Updatedateien existieren.
    Warum funktioniert das nicht?
    Nutze die Stick Edition 2008.


    Liebe Grüße
    Daggi

    Hallo Sandro!


    Vielen Dank für Deine Antwort - es hat geklappt so!! :lol: :lol:
    Mann - da bin ich aber froh - hat mir eine Menge Arbeit gespart !
    Werde nie wieder ohne Datensicherung arbeiten...


    Liebe Grüße
    Daggi


    P.S.: Schade eigentlich, dass dieser einfache Weg so nirgends in der Hilfe zu finden ist - schließlich ist nicht jede/r bereit, in einem Forum zu schreiben...

    Hallo!


    Seit heute Abend meldet WISO Mein Geld, dass es die Datenbank nicht öffnen kann (Fehlermeldung: ungültige Datenbankversion oder defekte Datenbank).
    Eine manuelle Datensicherung ist leider schon länger her.
    Daher würde ich gerne eines der automatischen Backups öffnen, aber ich finde nicht wie/wo das geht.
    Bei der Funktion "önnen" unter "suchen" sagt es zwar, dass 5 Backups vorhanden sind, aber ich kann nicht auswählen, welches es davon öffnen soll.
    Ein Doppelklick auf die *.mgz-Dateien hilft leider auch nicht weiter.
    Bin für jede Hilfe dankbar :?


    Liebe Grüße
    Daggi


    P.S: Ich arbeit mit WISO Mein Geld 2008 Stick Edition.