Beiträge von MarcoSJ

    Hallo zusammen,


    ich möchte in meinem Girokonto gerne Folgendes:

    • Eine Bar-Einnahme erfassen und einer Kategorie zuordnen
    • Diese Bar-Einnahme soll wieder als Ausgabe mit einer anderen Kategorie abfließen

    Diese Buchungen sollen aber in meine online geführten Girokonto erfasst werden, damit Sie in die Auswertung mit einfließen, nicht etwa in einem Haushaltsbuch.


    Aktuell habe ich das "Problem", dass ich zwar eine Einnahme voon einer Person mit Konto erfassen kann, wenn ich aber die Ausgabe erfassen will, ist natürlich das Konto gleich/gleiche Person. Mein gelb meckert zwar und man kann die Warnung ignorieren, aber sicher gibt es eine Lösung für den Fall, den ich nicht gefunden haben. ;-)

    Hallo an alle,


    ich kann mich an dieses Thema erinnern und will es noch mal aufgreifen (ist schon lange her).


    Damals bin ich aus dem Thema ausgestiegen, da der langsame Start auf einer Neuinstallation durch eine "sehr alte" Datenbank her resultierte (alt in dem Sinne, dass sie schon über mehrere Version genutzt wurde, aber aktuell ist). Ich weiß nicht, ob es mittlerweile eine Lösung dafür gegeben hat.


    Meine Frage wäre nun, wie würde man nun eine Neuinstallation am besten machen?
    Mein Geld 365 ist neu installiert, importiert man dann die aktuelle, aber sehr alte Datenbank?
    Wie bekommt man eine höhere Performance ?


    der alte thread: Mein Geld 2015 - entsetzlich langsam


    Gruß
    Marco

    Hallo an alle hier,


    also ich muss heute auch mal über den Speed der Software schimpfen.
    Nachdem nun heute plötzlich hinzukam, dass meine Nutzungsperiode abgelaufen ist, obwohl das gar nicht stimmt. Aber das ist ein anderes Problem.


    Da der thread hier nun 21 Seiten umfasst, wird es langsam unübersichtlich für neu betroffen wie mich.
    Wenn ich mir die letzten Seite angucke, dann hat das auch nichts ansatzweise mit einer lösungsorientierten Diskussion zu tun.


    Daher die Frage, gibt es aktuell eine mögliche Lösung zu dem Problem?
    An meiner Hardware kann es definitiv nicht liegen.
    Liegt es evtl. an Windows 7 64 bit?


    Vielen Dank für mögliche Lösungsansätze.


    Gruß...