Beiträge von Duplicate Winfried

    Hallo, Dirk,
    vielen Dank für die Erklärungen. Mir ist dennoch nicht verständlich, warum z.B. andere Arten von Ausgaben, die mit derselben Ausgabenmaske erfaßt werden (z.B. Zeitungsabo, Miete, GEZ, Versicherungen usw.), zwar in der Zahlungsverwaltung erscheinen, aber eben auch unter dem Girokonto aufgelistet werden.


    Ich habe zum Test dieselbe Ausgabe, deren Behandlung ich nicht verstehe, statt unter Wohnen-Strom als Wohnen-Nebenkosten erfaßt, und da taucht sie dann in der Auflistung der Einnahmen und Ausgaben unter dem Girokonto auf.
    Viele Grüße
    Winfried

    --und ich habe noch eine Frage: Ich gebe unter meinem Girokonto eine neue Ausgabebuchung ein, und zwar Strom in der Kategorie Wohnen. Anders als bei den bisher von mir eingegebenen Ausgaben erscheint diese Ausgabe dann aber nicht bei den aufgelisteten Ausgaben im Girokonto. Die Ausgabebuchung erscheint aber unter der Zahlungsverwaltung. Weiß jemand, woran das liegt, was hier verkehrt läuft?
    Gruß
    Winfried

    Ich habe bei der Einrichtung einer Ausgabebuchung vergessen, die Wiederholung (z.B. 1 für jeden Monat) zu setzen. Wie kann ich das nachträglich korrigieren? Wenn ich die Ausgabe danach anklicke, erscheinen zwar im Fenster unten die Buchungsdetails, aber ich finde dort nicht die Möglichkeit, die Wiederholung einzutragen.
    Winfried (neu hier)