Beiträge von maximus13

    Nachdem die Probleme mit der Targobank (bis auf den Kontostand) beseitigt waren, folgendes Szenario:
    Heute beim "Konten aktualisieren" folgende Meldung: Update der Onlinebanking-Komponenten?
    Gute Idee denke ich, haben sie wahrscheinlich den "Kontostands-bug" gefixt.
    Dann aber folgende Fehlermeldung:
    OnlineVerarbeitung nicht möglich. (9010) failed to parse owner name (9010).
    Schade eigentlich.... Rückgangigmachen des Updates? keine Ahnung wie.....
    Naja, vielleicht ändern die bei der Targobank die Seite wieder so, dass in ein paar Tagen der Zugang plötzlich doch wieder funktioniert..... wer weiß?
    Grüße,
    maximus13

    Das ist schon frustrierend.... ich habe jetzt folgendes gemacht:
    1. Passwort auf der Citibankseite gelöscht und ein Neues erstellt (! ich glaube das 9. oder 10. in den letzten 14 Tagen :x )
    2. Screenparser der Citibank gelöscht
    3. MG2009 aus + neu gestartet
    3. Citibankkonto auf Offline gestellt (um ausstehende transaktionen zu löschen)
    4. MG 2009 neu gestartet, dann unter Kontenverwaltung/Administratoren HBCI-Kontaktübersicht neues Konto erstellt mit den neuen Daten.
    5. Dann der Erfolg, Synchronisierung der Konten erfolgreich !!!! (jipieehh :D )
    6. Jetzt nur noch auf Aktualisieren in der Kontenansicht geklickt ........... :shock: .......... :shock: ....... :shock:
    7. Fehlermeldung : Verarbeitung nicht möglich. (9010) Benutzer nicht authentifiziert. (9942)
    :twisted: :?: :?: :?: :?:
    Wie kann das Konto synchronisiert werden (also auf den citibankserver zugegriffen werden, anschliessend aber keine Kontostandsabfrage eingeholt werden ???????


    Schade, schade, schade
    Gruß,
    maximus13

    Habe des Screenparser gelöscht und neu eingegeben, jetzt kommt folgende Meldung (den ersten Teil kenne ich schon.... :( ) :Verarbeitung nicht möglich. (9010); Benutzer nicht authentifiziert. (9942)
    Die Synchronisierung ist fehlgeschlagen.
    Klicken Sie bitte auf weiter.
    Schade......
    Gruß,
    maximus13

    Hallo
    ich habe Mein Geld 2008 mit einem Citibankkonto verwendet und ohne Probleme kontostandsabfragen erhalten. Nach dem Update zu MG2009 folgendes Problem: Installation => keine Probleme, Datenbanktresorübernahme => keine Probleme (dachte ich zumindest); Aktualisierung der Kontodaten => Fehlermeldung (ich glaube 9020??) .... :evil: dann ein Marathon über endlosschleifen in der Telefonhotline :( ....dann endlich ein Berater, dann e-mail an Buhl mit der Log-Datei und 4 Tage warten... :cry: . Dann ein Update und eine Anweisung, welche Einstellungen zu treffen wären (freu) :) , installation => leider dieselbe Fehlermeldung :evil: . Dann noch einmal den Hinweis, das die Eingaben des HBCI-Verfahrens nur über die Tastatur korrekt angenommen würden (Hoffnung) also noch mal die ganze Prozedur, nur jetzt über Tastatur....=> wieder die Fehlermeldung....... :twisted:. In der Zwischenzeit noch 2 kleine Hotfixes (oder waren es Updates?? ich habe einfach den Überblick verloren!!). Heute das letzte Update Installiert (schon etwas desillusioniert) und da bekomme ich die Antwort, dass die kontoabfrageart HKKAZ für diese Kontoart nicht unterstützt würde...(heul)...das ging doch bisher einwandfrei.........was soll ich jetzt machen ? die Authentifizierungsprobleme sind anscheinends gelöst worden, und jetzt das.......
    mit etwas zähneknirschenden freundlichen Grüssen,
    maximus13