Beiträge von Buhl1

    Noch unter BB 3 oder dann im Zuge der Umstellung auf BB 4? Oder anders formuliert: wäre es nicht sinnvoller, erst das Erscheinen von BB 4 (zu dem der Betatest ja im Hochbetrieb läuft) abzuwarten?


    Natürlich, das Plugin wird so wohl auch gar nicht mit BB3 laufen.


    Mit freundlichen Grüßen
    Ihre Buhl Data Service GmbH

    Hallo,


    ist denn geplant, dieses Forum Tapatalk-fähig zu machen?

    Sobald eine finale Version verfügbar ist werden wir das Plugin prüfen und voraussichtlich auch installieren.


    Mit freundlichen Grüßen
    Ihre Buhl Data Service GmbH

    Hallo ollitop,

    ich nutze WISO Mein Geld seid vielen Jahren und bin einfach rund um zufrieden.

    das freut uns und wir hoffen, dass es auch so bleibt.


    Ich habe keinerlei Papierdokumente mehr.

    Vorsicht, manchmal benötigt man auch das Original. Zumindest irgendwo im Schuhkarton sollten Sie di Dokumente ein Zeit aufheben,


    1. über exportieren gleich mehrere Dokumente zusammenfassen kann

    Das ist geplant


    (Ornder, ZIP etc.)

    Was genau stellen Sie sich unter "etc" vor?


    2. gebündelt irgendwo ablegen (Windows Explorer etc.)

    Ist doch eigentlich mit Punkt 1 bereits erledigt, oder nicht?


    3. diese direkt per Mail versenden (Maileranbindung 1&1, Google etc. müsste natürlich vorhanden sein)

    Da ist eher eine MAPI Anbindung wichtig, z.B. über Outlook oder Thunderbird.


    Vielleicht könnte das in ferner Zukunft einmal möglich werden!?

    Die Chancen stehen gut


    Habe mir vorgenommen nun öfter konkrete Ideen zu posten, um selbst aktiv an der Weiterentwicklung teilzunehmen.

    Das ist gut, allerdings sollten Sie sich dann auch für den Betatest anmelden um frühzeitig Ihre Meinung zu konkreten Punkten mitteilen zu können.



    Grundsätzlich freuen wir uns über jeden Verbesserungsvorschlag, wobei wir klar sagen müssen, dass nicht jeder Vorschlag umgesetzt werden kann/wird. Im Bereich des Betatests diskutieren wir dann auch gerne darüber warum gewisse Dinge so sind wie sie sind, bzw. nicht geändert werden. Genauso stellen wir dort gerne vor was für ein nächstes Service-Pack oder Jahresrelease geplant ist.


    Trotzdem lesen wir jeden einzelnen Vorschlag hier mit. Wir versuchen allerdings auch uns hier zurückzuhalten, da dies ein Kunden helfen Kunden Forum sein soll. Diskussionen über die Umsetzung sind jedoch wie erwähnt im Betaforum sehr willkommen.



    Mit freundlichen Grüßen
    Ihre Buhl Data Service GmbH

    Hallo, ich habe nun die finale MG 2012 installiert ....
    Meine Frage, gibt es für die neue Version schon einen Bereich...


    Ja/Nein, behandeln Sie 2012 wie 2011, wir haben nur die Foren noch nicht entsprechend angepasst.


    Mit freundlichen Grüßen
    Ihre Buhl Data Service GmbH

    Hallo Mirko,

    Was ist eigentlich los mit Euch?

    was ist los mit Ihnen? Es stand Ihnen jederzeit frei an der Entwicklung von MG2012 mitzuwirken. Sie haben diese Gelegenheit genau wie in den vorherigen Versionen nicht wahrgenommen!


    Ich freu mich wie Bolle, dass Ihr endlich das von vielen Usern gewünschte Feature mobile Schnellerfassung umsetzt und dann so was???
    Das ist ja nicht mal halbgar!!!

    Ja, die aktuelle Webseite ist noch nicht optimal, zugegeben. Uns war dieses Feature sehr wichtig und wir haben es trotz der nicht optimalen Webseite freigegeben.


    Ich bin wirklich sehr enttäuscht!!!

    Das sind wir auch, von solchem Feedback und der gleichzeitigen mangelnden Bereitschaft an einer neuen Version mitzuwirken.


    Was ist daran mobil?

    Die Seite ist sowohl für einen "normalen" Browser als auch für Smartphones ausgelegt. D.h. normalerweise sollte Ihnen eine passende Seite angezeigt werden. Welches Smartphone benutzen Sie? Was genau wird Ihnen angezeigt?


    Ich erwarte, dass ich dieses Feature unterwegs, "mobil" eben, komfortabel mit dem Smartphone bedienen kann und dann erstellt Ihr nicht mal eine mobile Version der Seite und ich muss scrollen wie blöde!

    s.o. mir scheint Ihr Browser/Phone wurde nicht korrekt erkannt.


    Vermutlich stellt Ihr das ganze dann wieder ein mit dem Hinweis "wird nicht genutzt - also nicht gewünscht!"
    Wer ist bei Euch eigentlich für die Innovationen zuständig?

    Ganz im Gegenteil, wir planen native Versionen für alle gängigen Smartphones.


    Mittlerweile dürfte doch wohl jedem klar sein, dass die Zukunft den smartphones und Tablets gehört!

    Ja, uns auch, aber es dürfte auch klar sein, dass die Zukunft denjenigen gehört die konstruktiv mitarbeiten und nicht denjenigen die nach einem Release am lautesten schreien.


    Für mich kriegt Ihr dafür mal wieder einen fetten :thumbdown:

    Danke :growup:


    Sorry für die "offene" Schilderung

    Keine Ursache. Wir suchen seit drei Versionen die offene Kommunikation im Beta- und Alpha-Test und bis jetzt ist die Teilnahme absolut dürftig!


    aber ich verfolge dieses und andere Themen schon länger und stelle immer wieder fest, dass Euch Kundenwünsche offensichtlich ziemlich schnurz sind

    deswegen versuchen wir auch immer wieder Wege zu schaffen Kundenwünsche ohne Umwege in die Entwicklung zu leiten ;(


    und das macht mich mittlerweile ziemlich sauer!

    Mich nicht, mich macht es nur traurig wenn wir uns sogar am Wochenende den A... aufreißen, weil uns das Produkt wichtig ist, denn Gehalt gibt es dafür nicht!, und wir solches Feedback erhalten.


    Sie können jederzeit am Betatest teilnehmen, es gibt auch verdiente Alphatester, aber nur wer sich engagiert hat die Berechtigung eine solche Kritik zu üben.


    Mit freundlichen Grüßen
    Die Entwicklungsabteilung

    Liebe Anwenderinnen und Anwender,


    die erste Betaversion von WISO Mein Geld 2012 ist ab sofort verfügbar.


    Wie Sie am Betatest teilnehmen können erfahren Sie unter "Wie werde ich Betatester für WISO Mein Geld ".



    Mit freundlichen Grüßen
    Ihre Buhl Data Service GmbH



    Haftungsausschluss
    Die Nutzung von Betaversionen geschieht auf eigenes Risiko des Nutzers. Der Nutzer trägt die alleinige Verantwortung und das alleinige Verlustrisiko, das sich aus dem Herunterladen, der Installation der Software und der Benutzung von Betaversionen ergeben könnte. Die Buhl Data Service GmbH übernimmt bezüglich der Überlassung von Betaversionen keinerlei Haftung und Gewährleistung. Bei dem Einsatz solcher noch nicht zum Vertrieb freigegebener Software können Fehlfunktionen und sogar Datenverluste auftreten. Dem Nutzer sind diese Risiken bekannt und er akzeptiert sie auch. Der Einsatz derartiger Programme erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers und unterliegt einem vollständigen Gewährleistungs- und Haftungsausschluss, was der Verwender ausdrücklich zur Kenntnis genommen hat und auch akzeptiert. Diese Versionen sind nur zu Testwecken zu verwenden und dürfen nicht öffentlich vorgeführt werden.

    Liebe Anwenderinnen und Anwender,


    wenn Sie Interesse haben an Betatests von WISO Mein Geld teilzunehmen, dann können Sie dies auf zwei wegen tun:


    • Sie melden sich über https://mgbetatest.buhl.de/ für den Test an und erhalten sofort alle nötigen Informationen für die Teilnahme, einen Downloadlink zur aktuellen Betaversion und einen Account für ein eigens eingerichtetes Bugtracksystem.
    • Sie treten der Gruppe "Betatester Finanzen" bei und können sich anschließend hier im Forum, in einem eigens dafür vorgesehenen Bereich, mit anderen Teilnehmern über die Betaversion austauschen und natürlich auch die aktuelle Version herunterladen. Um sich für das Betatestforum freizuschalten wechseln Sie bitte in den Bereich „Mein Profil / Benutzergruppen“ und treten Sie dort der Gruppe "Betatester Finanzen" bei. Nachdem Ihre Anmeldung von unserem Forum-Moderator bestätigt wurde, sind sie für das Betatestforum freigeschaltet.


    Mit freundlichen Grüßen
    Ihre Buhl Data Service GmbH



    Haftungsausschluss
    Die Nutzung von Betaversionen geschieht auf eigenes Risiko des Nutzers. Der Nutzer trägt die alleinige Verantwortung und das alleinige Verlustrisiko, das sich aus dem Herunterladen, der Installation der Software und der Benutzung von Betaversionen ergeben könnte. Die Buhl Data Service GmbH übernimmt bezüglich der Überlassung von Betaversionen keinerlei Haftung und Gewährleistung. Bei dem Einsatz solcher noch nicht zum Vertrieb freigegebener Software können Fehlfunktionen und sogar Datenverluste auftreten. Dem Nutzer sind diese Risiken bekannt und er akzeptiert sie auch. Der Einsatz derartiger Programme erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers und unterliegt einem vollständigen Gewährleistungs- und Haftungsausschluss, was der Verwender ausdrücklich zur Kenntnis genommen hat und auch akzeptiert. Diese Versionen sind nur zu Testwecken zu verwenden und dürfen nicht öffentlich vorgeführt werden.

    Hallo Falk,

    ich würde auf die
    Restgutschrift warten und diese entsprechend splitten, so dass der
    volle Betrag als Gutschrift vorhanden ist und die Abschlagszahlung als Ausgabe.
    Sieht dann in etwa so aus:
    Kontoeingang: +400 Euro
    Splitt1 Guthaben: +500
    Splitt2 Abschlag: -100


    Damit kannst es dann getrennt kategorisiert werden.

    Liebe Anwenderinnen und Anwender,


    es ist endlich soweit, die erste Betaversion von WISO Mein Geld 2010 ist verfügbar.


    Sie haben also jetzt die Chance die neue Version als einer der ersten zu sehen und sich dazu zu äußern. Wir freuen uns über jedes Feedback, dass Sie uns zur neuen Version geben, denn wir haben viel Zeit investiert und Mein Geld von Grund auf modernisiert. Auf den ersten Blick mag die neue Version ungewohnt erscheinen, aber wir haben in unseren Tests sehr gute Erfahrungen gemacht, dass die Arbeit mit der neuen Mein Geld Version deutlich leichter von der Hand geht.


    Wenn Sie Interesse haben am Betatest von WISO Mein Geld 2010 teilzunehmen, dann können Sie dies auf zwei wegen tun:


    • Sie melden sich über https://mgbetatest.buhl.de/ für den Test an und erhalten sofort alle nötigen Informationen für die Teilnahme, einen Downloadlink zur aktuellen Betaversion und einen Account für ein eigens eingerichtetes Bugtracksystem.
    • Sie treten der Gruppe "Betatester Finanzen" bei und können sich anschließend hier im Forum, in einem eigens dafür vorgesehenen Bereich, mit anderen Teilnehmern über die Betaversion austauschen und natürlich auch die aktuelle Version herunterladen. Um sich für das Betatestforum freizuschalten wechseln Sie bitte in den Bereich „Mein Profil / Benutzergruppen“ und treten Sie dort der Gruppe "Betatester Finanzen" bei. Nachdem Ihre Anmeldung von unserem Forum-Moderator bestätigt wurde, sind sie für das Betatestforum freigeschaltet.


    Mit freundlichen Grüßen
    Ihre Buhl Data Service GmbH



    Haftungsausschluss
    Die Nutzung von Betaversionen geschieht auf eigenes Risiko des Nutzers. Der Nutzer trägt die alleinige Verantwortung und das alleinige Verlustrisiko, das sich aus dem Herunterladen, der Installation der Software und der Benutzung von Betaversionen ergeben könnte. Die Buhl Data Service GmbH übernimmt bezüglich der Überlassung von Betaversionen keinerlei Haftung und Gewährleistung. Bei dem Einsatz solcher noch nicht zum Vertrieb freigegebener Software können Fehlfunktionen und sogar Datenverluste auftreten. Dem Nutzer sind diese Risiken bekannt und er akzeptiert sie auch. Der Einsatz derartiger Programme erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers und unterliegt einem vollständigen Gewährleistungs- und Haftungsausschluss, was der Verwender ausdrücklich zur Kenntnis genommen hat und auch akzeptiert. Diese Versionen sind nur zu Testwecken zu verwenden und dürfen nicht öffentlich vorgeführt werden.

    Sehr geehrte WISO Mein Geld Nutzerinnen und Nutzer


    wir bitte Sie um Ihre Mithilfe: Haben Sie Interesse, aktiv bei der Weiterentwicklung unserer Software WISO Mein Geld mitzuhelfen?


    Für den 21.01.2009 und vom 02.03 - 04.03.2009 suchen wir interessierte Anwender, die an einem so genannten Usability-Test in unserer Zentrale in Neunkirchen (Siegerland) teilnehmen möchten. Getestet wird das Finanzprogramm WISO Mein Geld 2009 und Prototypen von WISO Mein Geld 2010.


    Sie kommen als Tester in Frage, wenn Sie bereits seit einigen Jahren mit WISO Mein Geld arbeiten.


    Übrigens: Auch wenn Sie erst seit kurzem mit Mein Geld arbeiten, würden wir uns über Anmeldungen freuen. Wir würden Sie dann in die Gruppe von Interessenten für spätere Tests aufnehmen.


    In dem geplanten Usability-Test möchten wir ermitteln, welches Verbesserungspotenzial noch in unserer Software steckt. Usability bedeutet, dass ein System oder eine Software leicht erlernbar ist, dem Anwender eine effiziente Nutzung ermöglicht, eine geringe Fehlerrate aufweist und den Benutzer zufrieden stellt.


    Hier noch einige Informationen zu der Untersuchung:
    Die Tests finden in der Zentrale von Buhl Data Service in Neunkirchen statt (Am Siebertsweiher 3/5, 57290 Neunkirchen).


    Die Testdauer wird pro Tester maximal eine Stunde betragen. Geben Sie bitte den Tag an, an dem Sie teilnehmen können (21.01. oder 02.03). Für Ihre Mitarbeit als Tester erhalten Sie eine Aufwandsentschädigung von 35 Euro. Anfahrtskosten werden von uns erstattet.


    Haben wir Ihr Interesse an dem Test geweckt? Wir freuen uns sehr, wenn Sie uns als Teilnehmer bei dieser Untersuchung unterstützen.
    Wenn Sie Interesse haben, und sich zu der oben genannten Gruppe zählen, benutzen Sie bitte das Anmeldeformular im Internet >>.

    Wertstellung und Buchungsdatum sind der 17.11.2008
    Verfahren der Abfrage :Nur neue Umsätze.
    Zukünftige Umsätze ist kein Haken .
    Irgendwo muß doch das Grenzdatum 14.11.herkommen.
    Gruß

    Hallo Gerhard,


    der Grenztag wird seit dem Umbau maximal auf "Gestern" gesetzt, falls die Bank mal der Meinung ist sie müsse morgens noch Buchungen für den Vortag einstellen. Sollte zwar eigentlich nicht vorkommen, aber die Realität sieht da ein wenig anders aus. Außerdem werden Samstage und Sonntage "ignoriert", so dass der Grenztag auf letztem Freitag bleibt. Wenn Sie heute die Umsätze abfragen sollte der Grenztag sich auf den 17. ändern. Das Verhalten ist so gewollt und Buchungen die erneut von der Bank kommen werden entsprechend berücksichtigt.


    Mit freundlichen Grüßen
    Ihre Buhl Data Service GmbH

    Wenn Payback schon mal angefasst wird, dann bitte auch noch die Sortierung korrekt speichern. Bei Aufruf des Kontos von der Startseite steht immer die neueste Buchung oben, auch wenn man das Konto mit neuester Buchung unten verlassen hat. Wechselt man dagegen nur zwischen den Punktekonten, bleibt die Sortierung so, wie man sie zuletzt eingestellt hat. Wenn es an der Stelle geht, sollte es doch auch beim Aufruf von der Startseite aus möglich sein. Und da es an zwei Stellen vom Programm unterschiedlich behandelt wird, handelt es sich um einen Programmierfehler und nicht um einen Designwunsch (wollte ich nur mal anmerken, da dies in der Supportmail so dargestellt wurde). X(

    Hallo Hans-Jürgen,


    die Aussage des Supports ist an dieser Stelle völlig korrekt.
    Nehmen Sie zum Beispiel einen einfachen Editor in Windows, der seine Fenstergröße nicht speichert. Laden Sie jetzt eine Datei aus dem Explorer wird der Editor immer in seiner Standardeinstellung geöffnet. Laden Sie hingegen eine andere Datei im Editor selbst so bleibt die aktuelle Einstellung erhalten, was nichts damit zu tun hat dass der Editor sich das merkt, sondern der Editor einfach nicht neu geladen wird. Genau so verhält es sich mit der Ansicht der Punktekonten.


    Unabhängig davon ist der Wunsch dass die Sortierung gespeichert wird berechtigt und wird auch umgesetzt werden.


    Mit freundlichen Grüßen
    Ihre Buhl Data Service GmbH

    Hallo Bauzel,

    besten Dank für Ihre schnelle Stellungnahme. Ich freue mich, daß die Beiträge hier gelesen werden und Sie um Hilfe bemüht sind.

    selbstverständlich liest die Entwicklungsabteilung permanent mit was hier passiert. Viele Verbesserungen sind durch Vorschläge hier entstanden. Es ist allerdings auch richtig, dass wir uns nicht zu jedem Sachverhalt äußern, denn zwischendurch müssen wir ja auch entwickeln ;-).


    Für die Aktualisierung wähle ich auf der Startseite die Direktverbindung. Das Problem tritt dann (und nur dann) auf, falls neue Kontoumsätze vorliegen und ich nach dem Einlesen und Beenden der Verbindung auf der Startseite auf das Konto klicke. Anschließend wird zu diesem Konto gewechselt, allerdings wie beschrieben zum Anfang des Datensatzes gesprungen und nicht (wie normalerweise) die letzten Buchungen angezeigt. Falls keine neuen Umsätze vorliegen, tritt dieses Problem nicht auf.

    Klingt merkwürdig, wir werden das am Montag prüfen.


    Auch dieses Problem erfolgt, wenn ich auf der Startseite ein Konto per Mausklick auswähle um zu diesem zu wechseln. Häufig erhalte ich als Reaktion dann für einige Sekunden zunächst eine weiße Seite auf dem Bildschirm, bis dann der Wechsel tatsächlich stattfindet und das Konto mit den Details angezeigt wird. Buchungsanzahl ist rund 1.100, die Größe der Datenbank ist 4,6 MB.

    Die wichtigste Frage ist aber welche Ansicht Sie benutzen. Die Ansicht inkl. Splitbuchungen ist erheblich langsamer als die "normale" Ansicht. Dies liegt daran, dass die Abfragen im Hintergrund deutlich komplizierter sind.


    Solche Einbrüche in der Performance haben wir bis jetzt in der Entwickling nie beobachten können, was die Ursachenforschung ein wenig schwierig macht. Wir nutzen teilweise Datenbanken mit mehren 10.000 Buchungen und Empfängern ohne dieses Problem zu beobachten. Dass auch andere User dieses Problem haben, haben wir sehr wohl wahr genommen, wobei "viele" hier im Forum immer relativ ist.


    Woran das liegt, kann ICH leider nicht sagen...., an der Hardwareaustattung oder der Konfiguration liegt es jedenfalls nicht.

    Da haben Sie sehr wahrscheinlich recht, ich glaube auch nicht dass es an der Hardware liegt. Wahrscheinlich liegt es an "Besonderheiten" in der Nutzung von Mein Geld.


    PS. Habe gerade gesehen, daß ein neues PreRelease vorliegt. Vielleicht beseitigt dies ja schon einige Schwierigkeiten!

    Das wäre schön, allerdings glaube ich es nicht. Wenn dem so wäre ist diese Veränderung ohne unser bewusstes Zutun geschehen. Ein paar Optimierungen haben wir allerdings beim Auftragsformular und den Regeln vornehmen können.


    Mit freundlichen Grüßen
    Ihre Buhl Data Service GmbH

    Wie würden denn die Vormerkposten angezeigt? Ich hab das jetzt mal ausprobiert... weiß aber gar nicht, wo ich nach Vormerkposten in MG suchen müsste. Stehen die in der Umsatzliste? In den kursiven Buchungen? Wo sollen die sein, falls sie übertragen werden?

    Hallo dewib,


    die bankseitig vorgemerkten Buchungen werden "parallel" zu den erwarteten Buchungen angezeigt. Sie haben also in diesem Bereich jetzt einen Tabreiter mit dem Sie zwischen beidem umschalten können. Diese Ansicht erscheint jedoch nur, wenn Ihre Bank auch vorgemerkte Umsätze liefert (MT942).


    Mit freundlichen Grüßen
    Ihre Buhl Data Service GmbH

    Hallo Oliver,

    mir ist da seit dem Patch auch ein Verhalten in Sachen markieren von Buchungen aufgefallen, das sich in früheren Versionen anders verhalten hat.
    Ich markiere in der Buchungsübersicht eine erwartete Buchung und sofort danach die reale Buchung, der ich die erwartete zuweisen möchte. Allerdings bleibt die Funktion manuell zuweisen grau. Ich muss erst die erwartete Buchung nochmals markieren und kann die Zuweisung dann durchführen.
    Es îst zu ertragen, aber 1 klick mehr, den ich mir auch nicht logisch erklären kann, halte ich für unnötig.

    das war nicht beabsichtigt und birgt auch keinen tieferen Sinn, sondern hat sich durch die Umbauarbeiten bezüglich der vorgemerkten Umsätze eingeschlichen. In der nächsten Version (nach 10.00.03.69) wird das wieder geändert sein.


    Mit freundlichen Grüßen
    Ihre Buhl Data Service GmbH

    Hallo Bautzel,

    -nach Einlesen neuer Kontoumsätze "springt" die Kontoanzeige auf den Anfang der Kontodaten und man muß ordentlich scrollen, bis man wieder beim aktuellen Datum (unten) angelangt ist. Nicht weiter tragisch, aber immerhin lästig...

    auf welche Art genau aktualisieren Sie Ihre Umsätze? Wir können dieses Verhalten hier nicht reproduzieren.

    -beim Kontowechsel zeigt das Programm häufig für einige Sekunden eine leere weiße Seite, bis dann zum Zielkonto gesprungen wird.

    Sie meinen im Buchungscenter? Wieviele Buchungen haben Sie und welche Ansicht benutzen Sie (mit oder ohne Splitbuchungen)?

    Leider können wir auch diesen Schverhalt hier nicht reproduzieren. Auf einem 2GHz Dual Core mit langsamer 80Gig Platte und einer ca. 8MB (mehrere 1000 Buchungen) großen Datenbank dauert der komplette Start inkl. Startseite ca. 6 Sekunden. Kann es sein, dass hier evtl. noch eine Sicherheitssoftware wie z.B. ein Virenscanner Mein Geld ausbremst?


    Mit freundlichen Grüßen
    Ihre Buhl Data Service GmbH

    Zitat von "TheBorks"

    Wenn ich den Fehlercheck durchführe, sind alle Ports grün bis auf "Verbindung zum Letstrade Server". Und nu???


    Hallo "TheBorks",


    hier liegt das Problem. Bitte prüfen Sie die Einstellungen Ihrer lokalen Firewall und entfernen Sie dort entsprechende Port oder IP-Sperren für die Anwendung "MG.exe"


    Mit freundlichen Grüßen
    Ihre Buhl Data Service GmbH