Beiträge von kleines Helferlein

    Hallo MrUZ1k968,


    die maximale PIN Länge richtet sich nach dem verwendeten Bezugssegment DKPAE = bis zu 6 Stellen. HKPAE sind allerdings bis zu 99 Stellen erlaubt (je nach HBCI Version: HCBI 2.2 6 Stellen; FinTS 3.0 99 Stellen) (Quelle: <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.hbci.de">http://www.hbci.de</a><!-- m -->).


    Im älteren HBCI 2.0 Standard sind es sogar nur 5 Stellen. Derzeit setzen - bis auf wenige Ausnahmen - alle Banken den Standard HBCI 2.2 ein und danach richtet sich auch die HBCI Schnittstelle in WISO Mein Büro. Die einzige Ausnahme bilden hier die Volks- und Raiffeisenbanken, die bereits den FinTS 3.0 Standard einsetzen.


    Die Internetseiten der Banken verwenden im seltensten Fall (mir ist kein solcher bekannt) den HBCI Standard, sondern setzen mit - von Bank zu Bank unterschiedlichen - GUI meist direkt auf den Servern auf (technisch vereinfacht dargestellt). HBCI stellt somit einen anderen Weg der Datenbereitstellung dar und ist unabhänging von den Portalen der Banken zu sehen. Teilweise gibt es sogar 2 unterschiedliche PIN für die Verwendung des Webportals einer Bank und der HBCI Schnittstelle. Vereinfacht gesagt: HBCI geht stets über die Sammelrechenzentren, während Webportale direkte Zugriffe auf den jeweiligen Bankserver vornehmen.


    Diese Informationen lassen sich auch in spezifischer Form auf der Webseite der Dresdner Bank einsehen, um die es in Eröffnungsthema geht..


    Ecce.

    Hallo MrUZ1k968,


    das ist keine Sache die wir ändern können, sondern wird durch die Banken und deren technischen Standard HBCI bedingt. Wenn es eine Änderung dieses technischen Standards gibt, dann wird er selbstverständlich auch in WISO Mein Büro umgesetzt.


    In diesem Fall verwenden wir nur den Standard, den die Banken zu einem solchen erhoben haben. Mit alle seinen Vor- und Nachteilen.

    Hallo gastie,


    wenn du das Vollprodukt erwirbst, ist eine Freischaltung nicht möglich, richtig. Dann bleibt nur die neue Installation als Option.


    :shock: Für den Preis! Der Händler macht mit dem WISO Kaufmann keinen Gewinn mehr. Wenn du den orginal WISO Kaufmann 2007 zu diesem Preis bekommst, greif zu. Das ist ein richtiges Schnäppchen.

    Hallo gastie,


    durch ein Missverständnis zwischen uns Admins ist dein Thema gelöscht worden. Hier noch einmal meine letzte Antwort zu dem Thema:



    Ich bitte um Entschuldigung für die Verwirrung. Das war keine Absicht, sondern leider ein Missverständnis. :(

    Hallo crack,


    wenn der Sachverhalt nach einem Neustart des Systems nicht mehr auftritt, würde ich erst einmal nichts weiter unternehmen. Gegebenenfalls wurde hier eine DLL geladen oder entladen und es kam zu einem temporären Konflikt. Bei Microsoft Betriebssystemen sollte ein Neustart stets der erste Lösungsversuch sein. Es empfiehlt sich jedoch alle Updates für Windows XP zu laden und zu installieren. Wenn bei Microsoft ein Fehler bekannt ist, wird er auf diese Weise behoben.


    Beobachte das bitte einmal weiter. Läuft nun alles gut, wäre blinder Aktionismus das falsche, denn wie heißt es so schön: never change a running system. :wink:

    Hallo crack,


    was für ein Betriebssystem setzt du ein? Es gibt einen bekannten Fehler unter Windows 2000, der mit einem Service Pack korrigiert wurde. Den entsprechenden Eintrag in der Microsoft Knowledgebase findest du unter http://support.microsoft.com/kb/305227/en-us.


    In jedem Fall ist das Betriebssystem involviert, denn bei der Bibliothek ntdll.dll handelt es sich um eine Bibliothek, die - unter anderem - Funktionen für Dateizugriffe bereit stellt. Meldungen bzgl. der ntdll.dll weisen im Regelfall auf eine Beschädigung oder einen Fehler des Betriebssystems hin.

    Hallo zusammen,


    öffnet bitte einmal euer Programm und sucht euch alle selbst angepassten Layouts heraus (zu finden unter Verkauf > Listen > Vorgänge > Vorgänge verwalten > Vorgangsseiten). Zieht diese einfach per Drag & Drop auf den Desktop. Legt anschließend eine Datensicherung des Datenbestands an.


    Öffnet nun in eurem Programm Datei > DB Manager > Layouts > Bearbeiten > Mit Vorgaben abgleichen. Nun werden die Layouts mit dem Vorgaben abgeglichen und eventuelle Beschädigungen repariert.


    Führt anschließend die Konvertierung für Druckerweiterung (ebenfalls unter Datei > DB Manager > Layouts > Bearbeiten durch und startet das Programm neu und zieht die auf dem Desktop gesicherten Layouts wieder an den ursprünglichen Ort.


    Teilt doch bitte mit, ob diese Maßnahme von Erfolg gekrönt wurde.

    Hallo thekingofqueens,


    das Update ist ausschließlich über das Internet und aus dem Programm heraus erhätlich. Setzt du eine Firewall oder einen Proxyserver ein? Stell bitte sicher, das die Ports 80, 8000, 8080 sowie 443 für die Kommunikation mit demm Internet freigegeben sind.

    Hallo <!-- e --><a href="mailto:easy_1976@gmx.de">easy_1976@gmx.de</a><!-- e -->,


    es gab kein WISO Mein Büro 2005. Hier meinst du sicher ein anderes Programm. Gegebenenfalls WISO Büro komplett 2005? Hierfür gibt es keine Freischaltung mehr, da dieses Programm mit dem WISO Kaufmann zusammen geführt wurde.


    Daher empfehle ich dir eine Testversion des WISO Kaufmann 2007.

    Hallo massi,


    Erstanfragen an den Support bitte ausschließlich über das Supportformular im Internet senden. Die genannten E-Mailadressen sind für den Bestell- und Kundenservice und du solltest eine entsprechende Bestätigungsmail erhalten haben, mit dem Hinweis, dass Supportanfragen auf diesem Wege nicht angenommen werden.


    Bitte sende deine Anfrage einmal erneut über das Supportformular unter http://support.buhl.de. Im Regelfall erhältst du dann zu unseren Geschäftszeiten binnen 24h Stunden eine Antwort.

    Hallo zusammen,


    alle Supportanfragen sind abgearbeitet und offene liegen uns derzeit nur wenige vor. Wie hast du dich denn beim support gemeldet? Über das Supportformular? Hast du eine automatische Eingangsbestätigung erhalten?


    *gähnt und schaltet den Rechner endgültig aus*: Gute Nacht, John-Boy.