Beiträge von Thomas57

    Hallo,


    seit letzter Woche startet MG365 bei mir auf der Onlineseite und nicht auf der Startseite.


    Ich finde keine Einstellmöglichkeit.


    Lieben Gruß aus Hamburg

    Thomas

    Hallo,


    wenn ich eine Überweisung durchführe hätte ich gerne eine Bestätigung, dass der Auftrag von der Bank angenommen und durchgeführt wird. Sofort und nicht erst auf dem Kontoauszug.


    Ich finde partout keinen Weg, so eine Bestätigung zu drucken.


    Gruß aus Hamburg - Thomas

    Hallo,


    gibt es aktuell keinen Berichtsgenerator mehr?


    Wie passe ich Kontoauszüge, Buchungslisten so an, dass sie passen (Anfangssaldo, Endsaldo, andere Felder....)


    Bis vor 3 Wochen war es so, das beim Ausdruck 'Buchungsliste wie Ansicht' jeweils ein Anfangs- und Endsaldo gedruckt wurde. So ist es nicht mehr zu verwenden.


    Gruß Thomas

    Hallo,


    zum Ausgeben der Kontoauszüge befindet sich in der Menüleiste unter 'Ausgeben' ein Dropdownmenü. Erster Punkt ist Kontoauszug wie Ansicht. Soweit alles ok.


    Man kann aber auch einen Einzelbutton 'Kontoauszug wie Ansicht' in die Menüleiste ziehen. Dieser Button ist aber immer ausgegraut (nicht funktionsfähig) obwohl der gleiche im Dropdownmenü funktioniert.


    Ist dies ein Bug?


    Grüße aus Hamburg


    Thomas

    Hallo,


    in Kontoauszügen erscheint bei einem Auftraggeber im Kontoauszug ein falscher Name. Dies tritt nur bei dem einen Absender auf, da der aber wöchentlich überweist, ist das ärgerlich.


    Die Konten zu löschen geht nicht, da die schon bebucht sind.


    Danke füt eine gute Lösung!


    Gruß Thomas

    Hallo Dirk,
    auf jedenfall unter 9, aber ich bin sehr sicher auch in 10.
    Im sogenannten "Berichtsgenerator", wobei man mit einem Berichtsgenerator eigentlich speicherbare Berichte erzeugen können soll ....
    Gruß Thomas

    Hallo,


    beim Ausdruck der Kontoauszüge wird jede Buchung unterschiedlich in 1 bis 4 Zeilen gedruckt. Dies mag für Privatnutzung ohne Belang sein, geschäftlich muß ich aber kontieren und wenn nur 1-zeilig gedruckt wird, ist das einfach zu eng.


    Es gab vorher die einfache Einstellmöglichkeit : ..Immer mit X -Zeilen drucken ..


    Nach irgendeinem der zahlreichen Updates war diese notwendige Funktion plötzlich verschwunden - oder finde ich sie nur nicht wieder ?


    Gruß aus Hamburg.


    Thomas

    Hallo,


    bis vor Kurzem wurden die Kontoauszüge so gedruckt wie gewünscht.


    Nach dem letzten Update allerdings haben sich alle Einstellungen (Schriften, Aufteilung etc.) verstellt. Ich kann eine neue Einstellung nicht speichern. Dies führt dazu, dass nach jedem Neustart der Kontoauszug anders gedruckt wird - teilweise auf zwei Seiten.


    Auch konnte ich vorher einstellen, dass eine feste Zeilenzahl je Buchung gedruckt werden soll. Diese Einstellmöglichkeit finde ich nicht wieder.


    Schonmal vielen Dank und Gruß aus Hamburg.


    Thomas

    Hallo,



    um einen Kontensaldenverlauf als eigene Auswertung zu erstellen, markiere ich die passenden Konten unter den Reitern 'Kontos' und 'Depots'. Es erscheinen unter 'Depots' alle : Versicherungs-, Sachwerte- und Wertpapierdepots. Alles ok.



    Sobald ich das Wertpapierdepot (comdirect) aber auf ONline umstelle, verschwindet das Depot aus der obigen Auswahl. Stelle ich wieder zurück auf OFFline, ist es wieder da. Der Onlineabruf selbst fuktioniert einwandfrei.



    In der Anzeige "Gesamtvermögen" wird immer der exakte Wert auch bei 'Depot : Online' angezeigt.



    Vielen Dank für eine Lösung !



    Gruß


    Thomas

    Da es vielleicht eine Rolle spielen könnte: um welche Auswertung handelt es ich konkret?
    Und nur zur Sicherheit: Du hast die MG 2009 Pro- oder Stick-Version?


    MG 2009 Pro



    Mit Anlagen meinst Du keine Depots, sondern normale Konten?



    Ich würde natürlich Depots dazuzählen, wenn ich es denn finden würde. Drin sind Versicherungen, Beteiligungen, gewährte Darlehen. Dies ist alles, was ich unter dem Reiter "Depots " zu seheh kriege.



    Du hast das Depot auch wirklich als Depot angelegt?



    Ja!



    Gruß


    Thomas

    Hallo,


    ich scheitere bei einer wohl eigentlich ganz einfachen Aufgabe:


    Gerne hätte ich eine Aufstellung über das Gesamtvermögen, täglich, nur als eine Summe und als Diagramm. Keine Einzelkonten, keine Bestandsveränderungen, sondern schlicht die Gesamtsumme. Das funktioniert auch schlecht und recht, nur kann ich mein Depot nicht einbinden.


    Beim Anpassen der Auswertung finde ich unter 'Konten' alle Konten - soweit o.k.
    Unter 'Depot' finde ich dann alle Anlagen, Versicherungen - auch o.k.
    Nur dachte ich, unter 'Depot' auch mein Depot zu finden, leider ist es aber nicht auffindbar - oder habe ich nur ein Brett vorm Kopf?


    Vielen Dank und Gruß aus Hamburg.
    Thomas

    Hallo,


    für alle Banken habe ich im Datentresor die Zugangsdaten hinterlegt und der Rundruf funktioniert - mit Ausnahme der Frankfurter Sparkasse 1822, wo jedesmal das Passwort abgefragt wird, obwohl alle Daten im DT hinterlegt sind. Hängt das mit dem Screenparser zusammen ?


    Gruß aus Hamburg
    Thomas

    Hallo zusammen,


    erstmal vielen Dank an alle - man kann es wirklich nicht speichern. (Warum dann eigentlich Berichtsgenerator? Wenn man einen Bericht generiert hat ist es eigentlich selbstverständlich, diesen auch zu speichern - Access, Excel .....).


    Ich bemühe mich bei jedem Posting, mein Problem so kurz und exakt wie möglich zu formulieren. Schade also, das die Etikette dann doch manchmal etwas aus dem Ruder läuft. Jeder der hier postet tut das meiner Meinung nach um anderen zu helfen. Also, bitte 'keep cool'.


    Gruß aus Hamburg Thomas

    Hallo,


    wie ist es möglich, die Titelzeile des Ausdrucks einer Buchungsliste auf Dauer zu verändern ?


    Über den Berichtsgenerator -> Titel kann ich zwar die Formatierung und den Text ändern und auch ausdrucken - aber nicht dauerhaft speichern. Beim nächsten Ausdruck ist wieder alles auf Standard gestellt.


    Gruß Thomas

    Hallo,


    Frage 1 : gibt es bei MG09 soetwas wie eine 'Bachtfunktion' ?


    Ich möchte beim Starten nicht jedesmal die gleichen Schritte ausführen müssen sondern dies möglichst automatisieren (wenns ginge am besten im Hintergrund).


    Starten -> Aktualiseren aller Konten -> Ausdruck einiger Konten -> Programm schließen (so in der Art).


    Farge 2 : Gibt es - vielleicht auch verstecke - Befehlszeilenargumente um MG aus anderen Anwendungen möglichst gezielt starten zu können ?


    Gruß Thomas