Beiträge von tdarauhut

    Hallo,


    und auch nochmal eine Ergänzung von mir.
    Ich habe eine extra Bestätigung von der DiBa bekommen. In dem Schreiben stand dann drin, dass der Zugang mit abschicken des Briefes freigeschaltet ist und wie man den Zugang nutzen kann.


    Das hatte bei mir ca 2 Wochen gedauert, bis ich den Brief dann in der Hand hatte.


    LG
    Thorben

    Hi,


    wie ich das vom Job her kenne ist die Kontrollsumme meistens eine Addition aller Kontonummern und Bankleitzahlen. Die dienen dazu um nochmal zu kontrollieren, ob die Datei, die du in dem anderen Programm erstellt hast auch die Datei ist, die jetzt in MG einliest.


    LG
    Thorben

    Hallo Dirk,


    ich wollte mich erst vorher schon mal informieren.


    Habe aber jetzt schon gesehen, dass es leider keinen HBCI-Zugang gibt und auch Chipkartenleser nicht unterstützt werden, dann werde ich mir auch jetzt keinen mehr zulegen.


    LG
    Thorben

    Hallo,


    hat einer schon Erfahrungen mit Quirinbankkonten (BLZ 10110600) und MG gemacht?


    Habt Ihr die Konten komplett offline verwaltet oder geht das mit Webcopy irgendwie?


    LG
    Thorben

    Hallo,
    bei mir steht jetzt bald auch ein Depotübertrag an. Gibt es
    jetzt endlich auch dafür eine Möglichkeit oder hat sich da immer noch nichts
    getan?
    Konnte leider dazu nichts aktuelles hier finden.
    Wenn es leider nicht möglich ist, was haltet Ihr dann für die sinnvollste Methode um einen Übertrag auch in MG ordentlich zu buchen?
    LG
    Thorben

    Hallo zusammen,
    gibt es eine Möglichkeit in einer Auswertung eines Sparplan-Depots den Chart des Depotwertes und den Chart der Einzahlungen gegenüber zu stellen?


    Also ich fände es hilfreich um gleich zu sehen, ob man im Plus ist oder nicht und wenn nicht, wie hoch die Abweichung zu den Einzahlungen ist.


    LG
    Thorben

    Hallo,


    ich muss zwar zugeben, dass es mir schwer fällt dich zu verstehen, aber ich versuche es einfach mal.


    Ich glaube du hast Wertpapiere in dein Portfolio per Import hinein bekommen (erstmal glückwunsch dazu, ich hab das nicht hinbekommen) und möchtest jetzt die Buchungen der einzelnen Wertpapiere auf das korrekte Datum umändern.


    Dafür musst du über Portfolio in Orderhistorie gehen. Dort kannst dann Datum, Kaufkurs und ggf. auch noch andere Daten abändern.


    Sag mal bescheid, wenn ich dich richtig verstanden habe und es dich weiter gebracht hat.


    LG
    Thorben

    Hi,


    ja sieht genau so aus.


    Habe heute auch eine Antwort bekommen:

    Dann ist es wohl noch nicht möglich bei meiner Bank möglich, aber eine nette Zusatzfunktion wäre es trotzdem.


    Vieleicht wird das ja noch was.


    LG
    Thorben

    Hallo,


    ich habe heute durch Zufall in Bankdienste gesehen, dass nach einer Erneuerung des Internetauftrittes meiner Sparkasse jetzt auch die Funktion Bausparumsätze bei der Bank genauso unterstützt werden, wie die Umsätze bei der DEKA.


    Leider wird das bisher nicht bei mir angezeigt. Hat jemand damit schon Erfahrungen gemacht? Und es vieleicht schon mal als Konto in MG eingepflegt?


    Habe jetzt mal bei meiner Bank nachgefragt, mal sehen, was denen dazu einfällt.


    LG
    Thorben

    Hallo,


    soweit ich das richtig sehe ist es bisher nicht möglich einen Depotwechsel ohne großen Buchungsaufwand zu realisieren.
    Aber beim Thema Depot ist bei MG noch sehr viel Potenzial nach oben.


    Da ich auch mit einem Depotwechsel liebäugel fände ich eine Verbesserung in diesem Bereich auch eine Bereicherung.


    Thorben

    Hallo Michael,


    die einfachste Antwort vorweg: Du brauchst eigentlich nur aktualisieren


    Sollte bei dir ein Saldo differieren wird dir das rot unten rechts angezeigt.


    Wird dies angezeigt, dann kann eine Kontoprüfung bei der Klärung helfen.


    Ansonsten bekommst du alle Daten, Umsätze und und auch erwartete Buchungen über das aktualisieren. Auch die Zuordnung klappt automatisch.


    LG
    Thorben

    Hallo,


    ansonsten leg doch einfach die eine Buchung für den 2.3.09 über 29,99 Euro manuell an, damit solltest du dann auch den richtigen Kontostand im Programm haben.


    Alternativ hab ich schon dran gedacht, ob bei dir vieleicht das Wertstellungsdatum in der Zukunft ist, aber 3 Wochen wäre für sowas schon extrem heftig, aber kann ja mal im Webbanking nachschauen, ob es das ist, aber dann sollte die Kontoprüfung nicht ein solches Ergebnis liefern. ?(


    LG
    Thorben

    Ein Homer? Zwei Homer?


    @ AIAndi4: Nimm es mir nicht böse, aber kannst du dir bitte einen anderen Avatar aussuchen? Ich hab mich jetzt so dran gewöhnt, dass Dirk Homer ist und ein zweiter sorgt da eher für Verwirrung


    ich bin erstmal verwirrt, aber ich gehe auch mal davon aus, dass ich nicht gemeint bin, sehe die Frage aber auch als erledigt an.

    Ist doch sicher bei der Citi eine Frage des Geldes. Ich hoffe jetzt mal auf die Credit Mutuel, dass die die bisherige Praxis durchbrechen und endlich einen HBCI-Zugang umsetzen.
    Dies habe ich denen auch ganz deutlich schon vor Wochen in einer eMail geschrieben. Vielleicht / bzw. ganz sicher ist das der Weg, den auch die leidgeplagten User gehen sollten, damit da endlich mal Ruhe rein kommt, denn wenn viele Kunden sich beschweren und einen HBCI-Zugang verlangen ist die Wahrscheinlichkeit größer, dass er endlich kommt.

    Hallo,


    ich habe heute - nach 2 Monaten - eine Antwort von der Citibank bekommen.


    Naja, so hat ja jeder seine Meinung. Also Star-Money zu empfehlen find ich schon ungewöhnlich, aber die alten TAN-Listen als sicher zu bezeichen find ich schon ziemlich lächerlich. Aber vieleicht bringt die Credit Mutuel neuen Wind in den Laden.