Beiträge von nolive

    Hab grade bei Wiso Angerufen, ist der Entwicklung schon bekannt.


    Allerdings konnte man nicht sagen, wie lange es dauert. Da der Standard noch FullHD ist.....

    Servus,


    Ich habe seid 01/2012 eine Ltd. 2011 habe ich meine Steuer Selber gemacht mit Wiso Mein Büro, für die LTD habe ich eine Steuerberater und bekomme mntl. die BWA ich benötige zwecks Auto Kaufe aber eine BWA für das Jahr 2012 vom Einzelunternehmen. Wie bekomme ich die am Besten auf "Men Büro" raus bzw. was beinhaltet die BWA?


    Danke

    Servus,


    Muss diese Jahr vermutlich Gewerbesteuer bezahlen, muss ich dazu ein Formular abgeben oder wir die Automatisch berechnet?
    Gibts da in mein Büro eine Funktion dafür?


    Danke

    Hallo,


    Es Währe super, wenn man bei der Überweisung zwei Ausführungsdaten angeben könnte Zahlung 10.01.2012 3% Skonto (So dass man nur die % Angibt und die werden dann falls bis zum 10.01 gezahlt wird automatisch abgezogen) 24.01.2012 ohne Abzug



    Danke

    Servus,


    Nutzt von euch wer das DATANORM modul?


    Irgendwie komme ich mit der suche nicht zurecht.


    Suche ich z.B nach "Busch-J" (Finde ich in der Liste Busch-J 1-Fach Rahmen)
    Suche ich nach "Busch-J 1-Fach" (Finde ich nichts :( )


    Liegt das an der Datanorm Datei oder an der Suche?


    Danke

    Servus,


    Endlich ist das Update Da!
    Ist auch alles schön und gut, aber ich will nicht die Ganze zeit alle Module angezeigt bekommen die ich nie Brauchen werde, gibt es eine Möglichkeit einfach die Sachen auszublenden die man braucht?
    Irgendwie macht das den Entscheidungsgrund den ich beim Kauf der Software hatte zu nichte, da war das Hauptargument die Übersichtlichkeit nun wirkt es schon fast überladen.


    Das Sollte doch kein Problem sein, dass man nicht verwendete Sachen ausblendet oder übersehe ich die Funktion einfach?

    Creditreform
    Betreff: Turnusgemäße Aktualisierung Ihrer Unternehmensdaten


    Soll ich das ausfüllen, meine Zeit auf der Meisterschule hat mich gelehrt so etwas nicht auszufüllen, da darauf meist 500€ Rechnungen kommen, aber Creditreform schein keine Abzock firma zu sein?


    Danke

    Habe das Programm heute über Tag leider nicht im direkten Zugriff, doch wenn meine Erinnerung mich nicht trügt:
    Im Kontenplan das entsprechende Konto auswählen und dann weiter über "Detaillierten Bearbeiteitung" den entsprechenden Standard-Steuersatz voreinstellen.


    Doch Vorsicht: Man sollte hier grundsätzlich nur dann Einstellungen verändern, wenn man wirklich ganz genau weiß, was man tut!

    Genau das wollte ich machen wie ichs bei anderen Konten auch gemacht habe aber das Konto 3000 find ich im Kontenplan nicht....

    Irgendwie erstellt Mein Büro ein XML datei Wiso Sparbuch 2011 verlangt aber eine eur10 Datei...


    Ich kann ja einfach auswählen das die EUR anders erstellt worden ist und die von Mein Büro mit anhänge?


    Edit:


    Ich habs nun gefunden bei Daten Importieren kann man direkt Mein Büro auswählen, klappt super bis auf das Anlagenverzeichnis das sind nur stückweise die Daten drinnen...

    Servus,


    Ich habe in einer Buchung mehrere Anlagevermögen (GWG) und Rohstoffe leider kann ich wenn ich Splitbuchung auswähle Einkauf von Anlagevermögen nicht auswählen.


    Muss ich eigentlich GWG unter Stammdaten Anlagenverzeichnis aufführen oder reicht es wenn ich GWG 150-1000€ auswähle das würde bei Splitbuchung gehen...



    Zu den Telefonkosten man muss ja 30% Privat Rechnen, muss ich des bei jeder Telefonrechnung buchen und kann ich des an ende des Jahres komplett machen wenn ja wie?


    Danke


    Edit: Und Wider komm ich nicht weiter, ich hab grade das Update auf die Neue Version gemacht. Will ich jetzt eine Überweisung mit einen Splitbuchung versehen steht schon ein Betrag drinnen, den ich aber nicht löschen kann da es eine Überweisung ist...? Komisch

    Servus,


    Gibt es in MB eine Möglichkeit die Belege sinnvoll zu verwalten? (Eingescannt) oder gibt es da Zusatzprogramme?


    Was Haltet ihr von der DATEV Belegverwaltung Online?



    Alternativ überlegen ich mir die Belege einfach als Nummerierte PDF auf den PC Abzulegen und dies in MB zuzuordnen

    g.horn: Was hat das eine mit dem anderen zu tun?
    Nur weil nolive sich vor Aufnahme der Geschäftstätigkeit der UG (haftungsbeschränkt) noch einmal über die Leistungsfähigkeit von MB rückversichert, bekommt er von Dir schon den Stempel "unfähig".
    Falls es Dir vor lauter Erleuchtung entgangen ist, hat nolive selbst schon Alternativen ins Gespräch gebracht. Anstelle an der Qualifikation von nolive zu Zweifeln, hättest Du mal etwas zu den anderen Programmen schreiben sollen. Du bist doch in allen Foren unterwegs.


    In Kombination mit einem Buchhaltungsprogramm, z.B. WISIO Buchhaltung, könnte nolive MB durchaus weiter nutzen, aber das hatte er schon selbst erkannt.

    Danke,


    Naja wie ihr Sicher wisst in der Elektro Branche braucht man einen Meistertitel, da ich diese nicht vor all zu langer zeit gemacht habe und dass glückt hatte einen Jungen BWRler der fit war auf der Vollzeit schule zu haben bin ich kein wie ich das Einschätze Unfähiger.
    Ich bin zwar kein Steuerberater aber eine von der Sorte der Lieber seine Sache so weit wie möglich versucht (Von der Guv etc. rede ich nicht) selber zu machen damit ich weiß was in meinen Unternehmen läuft.
    Es ist nicht so wie vor 10 Jahren wo der Steinzeit Handwerker mit mühe und not seine Rechnungen am PC getippt hat und am ende des Jahre vom Steuerberater erfahren hat ob es sich gelohnt hat.


    Naja Bitte zurück zum Thema.


    Es geht darum wie eben von schon erwähnt ob ich am Besten bei MB bleibe und für die Buchhaltung was dazu nehme, auf Kaufmann um zu steigen oder auf Meisterbüro (Letzteres ist in der engsten auswahl wobei es schon wider überladen ist.)


    Danke!