Beiträge von 2484200

    Seit Einführung MG 365 ist die Bearbeitung einer bestehenden Buchung nicht mehr so komfortabel wie vorher.
    Früher konnte man durch einen Doppelklick in ein Feld der Buchungszeile, die angeklickte Position aktivieren und sofort überschreiben, inkl. Auto-Ergänzung. (Ist Standard bei vergleichbaren Programmen)
    Heute muss man zuerst in die Detail-Ansicht wechseln, die entsprechende Position suchen und dann das gewünschte Feld manuell markieren - danach kann die Eingabe überschrieben werden bzw. über dropdown eine Auswahl suchen.
    Nach einer Rückfrage bei Buhl habe ich die Information erhalten, dass diese Änderung auf Wunsch der meisten Anwender so angepasst wurde um Fehler-Eingaben zu vermeiden.
    In den mir bekannten Foren habe ich eine derartige Forderung nicht finden können.
    Also warum? :censored:

    Offensichtlich hat Buhl gesigt bzw. die zahlenden Kunden haben nach 2009 aufgegeben, ein Archivierungs-Modul zu verlangen.
    Die einige Möglichkeit den Datenberg zu reduzieren ist Aufwendig, fehlerträchtig Löschen von Daten und Erzeugen einer Jahresabschlussbuchung pro Konto. Selbst wenn man alles richtig gemacht hat, ist das Ergebnis unbefriedigend.
    Hat man ein Zürückliegendes Jahr gebastelt, darf es nicht wieder aufgerufen werden, weil in diesem Fall alle nichtausgeführten Buchungen, die in der Zahlungsverwaltung hinterlegt sind vom Programm eingeklagt werden. Das macht keinen Sinn.
    Eine Archivierte Datei sollte nur soweit aktiviert werden können, dass Buchungen eingesehen werden können. In einem archivierten Stand darf nichts mehr geändert werden.
    Im Grunde sollte eine Buchung auch im aktuellen Jahr nicht gelöscht werden können, sondern nur durch eine Storno-Buchung korrigiert werden.


    Hat sich eigentlich Buhl schon jemals zum Thema Archivung geäußert?


    Gruß Gerd

    Eine selektion mit der Rechten Maus-Taste liefert vier Auswahhl-Möglichkeiten. Die 4. ist ausgegraut und lautet Kategorien zusammenfügen.
    Zur Information: ich arbeite mit der Stick-Variante. Vielleicht liegt hier ja ein Fehler vor.
    Nach dem ich nicht weiter komme, werde ich Morgen beim Support nachfragen.
    Gruß Gerd

    Ist nicht so.
    Die beden Kategorien, die ich verschmelzen will, wurde von mir als Unterkategorie zu einem von mir angelegten neuen Lebensbereich angelegt.
    Ich habe soeben zwei neue Unterkategorien angelegt. Es ist nichts gebucht, aber ein Zusammenführen ist nicht mehr möglich.
    Was kann hierführ der Grund sein? Mein Schalter Strg ist es nicht, weil die Sache im Bereich Adressen Zusammenführen funktioniert.
    Gruß gerd

    Danke für die schnelle Mitteilung.
    Vermutlich muß ich an den Grundeinstellungen etwas ändern.
    Wenn ich auf den Schalter Kategorie klicke, wird mit die Funktion "Kategorien zusammenführen" ausgegraut gezeigt (also ohne Funktion).
    Andereseits kann ich, wie schon gesagt, keine zwei Kategorien auswählen (Strg+Kategorie 1 und danach Kategorie 2).
    Wenn es grundsätzlich geht, dann müssen zuerst noch andere Bedingungen erfüllt sein.
    Ich werde suchen!
    Gruß Gerd

    Kann es sein, dass in MG 2012 die Zusammenführung von Kategorien in der Kategorieverwaltung nicht mehr fun ktioniert? Ich kann keine zwei Kategorien markieren.
    Wer weiß weiter?
    Gerd :?:

    Das Thema "Archivieren" sollte bei dem Programm WiSo-MG als standardfunktion vorhanden sein. Meine Forderung seit Jahren.Es ist sicher kein Problem, wenn MG als Spiel-Programm mit wenig Daten und wenig Konten genutzt wird. Hier kann man getrost manuell anfangen zu löschen und eine Jahresanfangsbuchung zur Saldorichtigstellung einfügen. Wenn das Programm als Kleinunternehmer mit mehr als zwei Konten profimäßig genutzt wird, ist der jährliche Aufwand und die dabei möglichen Fehlerquellen (z.B. Irrtümliches Löschen), sowie die pro Konto einzufügende Saldobuchung doch sehr aufwendig. Warum das Management diese einfache programmtechnische Lösung nicht realisieren will, verstehe ich nicht. Man bekommt auch keine Begründung - wird einfach nicht gemacht! Die genannten, vielen neuen Funktionen bei WISO Mein Geld 2012 Professional sind nur schwer zu finden. Bitte um Unterstützung. G.H. X(