Beiträge von muesli

    Hi zusammen,


    hat schon mal wieder jemand was vom Support gehört? Ich hab ihn gerade noch mal angeschrieben, nachdem mein Ticket seinen ersten Geburtstag feiern durfte... Scheint echt ein zäheres Problem zu sein, normalweise sind sie ja sehr fix. Ich melde mich, wenn ich eine interessante Antwort bekommen sollte.

    Da ich mit dem Support bisher keine Erfahrungen hatte, würde mich interessieren ob solche Probleme überhaupt und wenn ja in welcher Zeit gelöst werden. Gibt es dafür Beispiele.

    Ja, solche Probleme gibt es häufiger, wenn die Bank keine HBCI-Schnittstelle anbietet und das Programm Deine Buchungen quasi von der Homepage ablesen muss, da bringt die kleinste Änderung an der Homepage alles durcheinander. Ein solches Ticket (von der FIL Fondsbank) ist bei mir seit sicher einem Jahr offen... Das ist aber schon extrem, bei der Barclaycard gab es öfter Probleme, die innerhalb weniger Tage gelöst waren. Daher wundert mich die Antwort, die Du vom Support bekommen hast, etwas...

    Hallo!


    Wenn Du Dich auf der Barclaycard-Seite ohne Probleme einloggen kannst, haben die wohl wieder was an der Homepage geändert und Buhl muss den Screenparser anpassen (kommt bei Barclaycard leider häufig vor).

    Dazu machst Du am besten ein Ticket beim Support auf, die werden dann Logfiles anfordern.


    Viele Grüße, Müsli

    Hallo Micha,


    Genau so ist es bei mir auch, wenn ich testweise in einer neuen Datenbank alles frisch anlege.

    Magst Du vielleicht auch ein Ticket beim Support einreichen? Das würde vielleicht die Chancen erhöhen, dass sie das Problem beheben. Wäre super!


    Viele Grüße, Müsli

    Welche jedoch ausschließlich für Finanzdienstleister gedacht ist und nicht für eine Desktopsoftware. Darüber hinaus ist die Schnittstelle auch mit Anforderungen, die erfüllt sein müssen und Kosten verbunden.

    Danke für die Infos! Wobei ich dachte, irgendwo gelesen zu habe, dass Buhl in den Kreis der Berechtigten aufgenommen wurde. Oder betrifft das nur Finanzblick? Und sorry für OT :saint:

    Danke kirchenmaus für das monatliche Ticket!


    Auch wenn das ja ein Anwender-Forum ist, vielleicht weiß ja jemand Bescheid: Ich dachte, dank PSD2 gibt es jetzt immer eine Schnittstelle zur Bank. Dass die nicht so der Bringer ist, hatte ich irgendwo gelesen, aber schlimmer als die monatlichen Änderungen an der Website kann sie ja auch nicht sein...

    Hast Du noch mal was vom Support gehört? Ich hab nur die Nachricht bekommen, dass meine Daten an die Entwickler weitergeleitet wurden und seitdem ist Funkstille.

    Diesen Fehler hatte ich nach dem Synchronisieren des Kontakts auch. Die Zugangsart auf Offline und dann wieder auf PIN/TAN Web zu stellen, hat wenigstens den alten Zustand wiederhergestellt. Ich hab auch mal ein Ticket aufgemacht und Logs und Screenshots geschickt...

    Oh Mist, jetzt sehe ich es auch, plötzlich werden nur noch Werte des Aktiv-Depots angezeigt. Scheint seit April zu sein, da hat MG in der Orderhistorie bei mir automatisch Verkäufe aller Posten des Passiv-Depots eingetragen. Früher hat es alle Fonds angezeigt. Hast Du schon ein Ticket aufgemacht?


    Viele Grüße, Müsli

    Im Informationscenter steht bei mir zumindest nichts, auf der Homepage von der CoBa hab ich auch nichts gefunden. Aber man kann ja bis Montag warten, denke am Wochenende arbeitet der Support eh nicht und vielleicht geht es bis dahin ja wirklich wieder :thumbsup: