Beiträge von BKFamily

    Billy - das mit der Großschreibung habe ich verstanden.

    Was ein Pre-Release ist und welche Risiken mit diesem verbunden sind ist mir durchaus bewußt - aber mit 5 Sicherungen habe ich mich doch sicher gefühlt.


    Der Telefonsupport gab die Lösung: Ursache war meine Comodo-Firewall. Die kommt mit einigen Komponenten des neuen Releases nicht klr und hat so die Probleme verursacht. Da mir einige Komponenten dieser immer aufgeblähteren Firewall schon länger ein Dorn im Auge waren, wollte ich sie schnell los werde. Das war aber gar nicht so einfach :( Mit Bordmitteln war die nicht weg zu bekommen, installierte sich immer selbständig nach Neustart. Da half bei mir nur das "Comodo Uninstaller Tool" von help.comodo.com oder computerbild.de

    PC im abgesicherten Modus gestartet, das Tool vom USB-Stick ausgeführt (mitlerweile waren durch meine verzweifelten Deinstallationsversuche keine Online-Verbindungen mehr da), aus diesem Programm (weiterlaufen lassen) Neustart - und alles wieder schick, sogar WISO funktioniert - mit Pre-Release.

    Nur zur Prpblematik Santander bin ich nun noch gar nicht gekommen...


    Gruß

    Jens!

    Billy #36 - bei mir war eine frühere Version (irgendwas mit .346 glaube ich) installiert, beim Update aus dem Programm kam die Meldung "Keine Updates verfügbar, neueste Version installiert". Da ich aber auch endlich wieder meine Santander-Kreditkarte synchronisieren will, habe ich mir das Pre-Release runtergeladen und istalliert.

    ACHTUNG - ich habe mir dabei die Onlinebanking-Komponenten zerschossen und sie lassen sich auch NICHT einfach reparieren!


    Also Vorsicht!


    Habe jetzt leider keine Zeit, das Problem zu lösen. Kann mich erst in ein paar Tagen darum kümmern - vielleicht hat ja bis dahin ein Leidensgenosse einen Tip ?(


    Hallo, nachdem ich es unter Mühen geschafft habe, meine steuerlich relevanten Buchungen aus MeinGeld 2009 in akzeptabler Form und Fülle zu importieren (... über *.csv > siehe Datenimport aus MG2009 ), verzweifle ich nun daran, diese Buchungen auch in das Sparbuch zu übernehmen. ... ich hoffe, ich mach was falsch?!
    Also, ich starte mein Steuerprojekt und will aus den archivierten Buchungen etwas übernehmen: > Datei > Datenimport aus > gespeicherten Import einlesen (WISO-XML-Format) - ich klicke auf den Pfad meiner aus *.xls zu *.csv zu *.xml gebastelten Buchungsliste, Fenster "Importierte Buchungen" öffnet sich. Zitat "Hilfe": "Wenn Sie eine Buchung übernehmen wollen, gehen Sie einfach mit der Maus über die entsprechende Buchung. Es erscheint eine kleine Hand, mit der Sie die Buchung greifen können und diese dann mittels "Drag & Drop" in den Dialog übernehmen können." - bei mir gibt's kein kleines Händchen, Drg'nDrop is nich! ...
    ... wahrscheinlich nur 'n Bedienungsfehler, aber ich find ihn nicht, es ist spät, ich hatte Nachtschicht ... und das Finanzamt hat schon ein gieriges Auge auf mich.
    Hilfe! Jens!