Beiträge von strevilo

    Hallo zusammen,

    nach Aktualisierung auf die aktuelle Let's Trade x.289 (x.288 hat die entsprechenden Korrekturen bereits drin) kann ich das Konto wieder synchronisieren und erhalte auch keine Fehlermeldung mehr beim Umsatzabruf.

    Leider wird der falsche Kontostand geliefert/abgerufen, denn angeblich sind 0,00 EUR auf dem Konto. Laut N26 App habe ich aber nach wie vor Geld auf dem Konto.

    Kann das jemand nachvollziehen/reproduzieren?


    Danke


    PS: MGpro365 v24.0.0.100 & LT 5.0.1.289

    kurzes Update für alle Betroffenen:


    Ich habe gerade die aktuelle LetsTrade v. 5.0.1.275 installiert und damit funktioniert die Aktualisierung der AMEX Karte wieder, Stand 8.5.2018. Mal sehen, wie lange.


    Übrigens: Es war keine weitere Einrichtung wie etwa die Synchronisation des Kontakts erforderlich, es lief sofort nach Installation der neuesten LT Version.


    Edit: und noch der Hinweis, dass ich ebenfalls die aktuellste MGpro365 Prerelease v. 23.4.0.461 von hier installiert habe. Sollte keinen Unterschied machen, aber ich wollt's erwähnt haben.

    Die Anzahlung erschien aber sofort im Vertrag unter Buchungen,

    Zum Verständnis, Du hast die Buchung aus der Buchungsliste schon manuell zugewiesen? Eine automatische Zuweisung basierend auf dem im Vertrag ausgewählten Empfänger wäre ja nicht genau (z.B. zwei Mobilfunkverträge beim gleichen Anbieter würde zu falschen Zuordnungen führen).


    In den Regeln gibt es die Möglichkeit, einer Buchung automatisiert einen Vertrag zuzuweisen, was ich nutze.


    Die Restzahlung ist als terminierte Zahlung ebenso dem Vertrag zugeordnet ... Diese erscheint nicht in der Vertragsdatenbank bei den Buchungen.

    Aber sie sollte doch bei den "Zuordnungen" in den Vertragsdetails erscheinen, oder?

    Einen Finanzierungsplan braucht man für die Kleinkredite nicht. Das wäre mit Kanonen auf Spatzen geschossen.

    Da stimme ich Dir zu. Daher meine Frage, denn ein Finanzierungsplan schien mir nicht passend.


    Danke für den Hinweis auf die Verträge, die habe ich noch nicht richtig auf dem Radar. Ist aber als nächster MG365 Beschäftigungsschwerpunkt bei mir bereits fest eingeplant :).

    Nicht mehr aktuelle Details aus den unterschiedlichen Info-Quellen entfernen zu lassen ist ja eins.

    Was ist denn die (verbesserte) Lösung, die nun in MG für Kleinkredite verwendet werden kann?

    Hallo baudl,

    wie ich sehe ist dies Dein erster Betrag im Forum, also erstmal ein "herzlich Willkommen".


    Grundsätzlich gilt, je genauer du dein Problem beschreibst, desto konkreter und hilfreicher sind die Antworten.


    Daher erstmal eine allgemeine Antwort: In OneNote kannst du quasi überall einen Rechtsklick machen und im Kontext-Menu dann "Hyperlink zu Absatz/Seite/Abschnitt/Notizbuch kopieren", je nach dem, wo du geklickt hast.

    Diesen Link, der immer mit onenote:// beginnt, kannst du in MeinGeld einfügen.

    Mir ist in MG nur eine Stelle bekannt, die Hyperlinks unterstützt, und zwar das Feld "Webseite" bei den Bank-und Kontodaten in der Kontenübersicht. Dort lässt sich auch eine OneNote link hinterlegen (auch wenn da ein IE Logo steht).

    buhl.de/faqs.html?article=1931

    ... führt auch bei mir zur Lösung des Problems. Allerdings musste ich es zweimal versuchen, bis das Update erfolgreich war. In meinem Fall habe ich vor dem zweiten Versuch den PC schnell neu gestartet, dann das LT5PreRelease ausgeführt und danach läuft MG365pro v.23.1.1.193 bei mir wieder.
    Quintessenz: Wenn es beim ersten Versuch nicht klappt, nach Neustart des Rechners noch mal versuchen. Viel Erfolg allen Betroffenen.

    Komisch, bei mir komme ich nur nach Doppelklick auf die Grafik auf dem Startbildschirm zu den entsprechenden Auswertungseinstellungen. Läßt sich das etwa irgendwo einstellen?

    Du hattest Recht, jetzt reicht bei mir auch ein einfacher Klick. :thumbsup: Hab WISO MG einmal neu gestartet. Keine Ahnung, was da los war... ?(

    Ein und Ausgaben im Montasvergleich

    vielleicht eher bei den Auswertungen unter Monats-/Jahresabschlüsse (s.Bild).



    Dort findest du im gelb hinterlegten Bereiche die Summen des von Dir konfigurierten Monats und dem gleichen das Vorjahres. Du kannst auch einstellen, welchen Konten einfließen sollen.
    Ich habe den letzten Monat genommen, das ja oft am Monatsende größere Ein- oder Auszahlungen gibt und der Vergleich immer über den ganzen Monat geht und diese Kontobewegungen im aktuellen Monat evtl. ja noch nicht existieren. Somit hinkt der Vergleich der beiden Monate etwas, aber das kannst du ja für Dich abwägen.

    allerdings ist der Balken für letzte Jahr noch auf 0, das aktuelle passt .. da muss ich mal schauen..

    Blöde Frage, aber du hast da schon Buchungen für das Vorjahr im Konto? Und die wurden auch nicht für die Auswertung rausgefiltert?

    Du meinst eventuell "Kontoauszug (wie Ansicht)"?

    Das wäre auch das einzige, was mir zur Fragestellung einfällt, bei mir erscheint out of the box aber auch kein Anfangs- bzw. Schlussaldo, sondern nur am Ende die Summe (Saldo) der Buchungen.


    Bis vor 3 Wochen war es so, das beim Ausdruck 'Buchungsliste wie Ansicht' jeweils ein Anfangs- und Endsaldo gedruckt wurde. So ist es nicht mehr zu verwenden.

    Vielleicht war ja vorher bei Dir die Spalte "Stand" mit in der Ansicht eingeblendet, die Dir dann natürlich bei der ersteen Buchung den Anfangsbestand und bei de letzten Buchung den Schlussbestand anzeigt.


    Wie passe ich Kontoauszüge, Buchungslisten so an, dass sie passen (Anfangssaldo, Endsaldo, andere Felder....)

    Wenn Du In der Buchungsliste Ausgeben | Kontoauszug (wie An[/b]sicht) zum Drucken nutzt, dann wird dir genau das gedruckt (Spalten und Felder), was in der Buchungsliste angezeigt wird. Wenn du andere Details auf dem Ausdruck haben möchtest, musst du die entsprechende(n) Spalte(n) der Buchungsliste hinzufügen.

    Habe schon alles mögliche in den Auswertungen probiert.

    Hm, also wenn ich Dich richtig verstehe, möchtest Du auf der Startseite einen neuen Block "Auswertungen" erstellen, der Dir den Kontosaldenverlauf bestimmter Konten aufsummiert. Diese Auswahl kannst du bei den Auswertungen (Vermögen|Kontosaldenverlauf (summiert)|Auswertung öffnen) entsprechend konfigurieren, indem du die Häkchen bei den nicht gewünschten Konten entfernst.


    Der Screenshot ist aus meiner Version 23.1.1.193.


    Hoffe, das führt für Dich zum Ziel.

    Da ich bereits mehrfach auf der Suche nach den Links zu den aktuellen Änderungen in "Mein Geld" selber sowie zu "Let's Trade" war wünsche ich mir, diese in das HILFE Menu von MG zu integrieren. Das würde die Fehler-Recherche vereinfachen. Gleichzeitig fände ich es ebenfalls hilfreich, die entsprechenden Links zu den Pre-Releases gleich mit einzubauen.


    Gerne darf der Hinweis erfolgen, dass die Verwendung von Pre-Releases auf eigenes Risiko erfolgt etc.pp. Dies könnte auch in den Installer eingebaut und durch OK zu bestätigen sein und würde für den Anbieter die Sache entspannen.


    Freue mich auch über Feedback, falls ich was übersehen habe und dieses Links bereits intuitiv auffindbar sind. Übrigens: Bookmarks im Browser fände ich jetzt keine Lösung ;)


    Vielen Dank
    strevilo