Beiträge von peter9999

    Hallo,


    ich möchte dem Moderator- erst mal- keinen Vorwurf machen.


    ich kann ihm aber nur raten, dass er diese Dienstleistung - die er ja letztlich für Buhl erbringt - einstellt, wenn er von Buhl so im regen belassen wird. "Ich bin nicht Buhl" kann als Ausrede hier niocht auf Dauer hinhalten.


    Die Fragen vor allem von Fuxxz kann ich nachvollziehen, die Antworten kann ich zum Teil nur als Frechheit bewerten (Zitat: "Es bleibt Dir doch unbenommen mittels der kostenlosen Testversion alles auszuprobieren und dann Deine Erfahrungen sowie festgestellte Änderungen hier zu posten.").


    Wenn Buhl es nicht fertig bringt eine Releasenote zu bringen ist das ein Arnmutszeugnis.


    :cursing:

    Hallo,


    meine Güte,nicht noch mal :cursing: ... GENAU DIESEN Vorgang möchte ich abkürzen, bei Starmoney genügt EINMAL Copy, um die Daten ziemlich sicher in die richtigen Felder zu kopieren. Einfach mal ausprobieren...
    So wie vorgeschlagen: Empfänger, BLZ, Konto sind DREIMAL Copy + Paste!!!!


    Peter

    Zitat von »peter9999«
    ist zwar ein alter Thread, aber der passt zu meinem Wunsch.


    Wie Du siehst, paßt das doch nicht so richtig und stiftet eher Verwirrung.


    Der "Original-Poster" von 2007 hat doch genau das selbe gewünscht wie ich! 8) 8)


    Ein paarmal copy&paste und ich habe meine ausgefüllte Überweisung. Mehr braucht man nicht. Jedes Mehr bringt auch mehr Probleme.

    Genau diese Kopiererei finde ich überflüssig. jedes mehr bringt Probleme: Das kann ja nun kein Kriterium sein


    In meinem SM 7.0 hat die Rechnungsübernahme noch nie richtig funktioniert. Entweder wird der Begünstigte nicht übernommen oder ich muss Betrag und VWZ selbst eintragen. Funktioniert das inzwischen mit SM 8.0? Kann die aktuelle SM-Version mehr als zwei VWZ?


    Da hatte ich schon bei SM6.0 nur positive Erfahrungen. Den Betrag möchte ich aber auf keinen Fall automatisch übernehmen wollen (ging glaube ich bei SM auch nicht ?), der VWZ ist normalerweise kein Problem für eine Händische Ergänzung. Aber Empfänger, BLZ und Konto wurden immer sehr zuverlässig eingetragen, dann hat man diese Copy/pasterei nicht nötig.


    Viel hatte SM ja nicht zu bieten, aber ganau dieses Feature vermisse ich seit meinem Wechsel zu MG absoluT!!!!

    Das ist richtig, aber mir geht es eben NICHT um Paypal, sondern um eine Vereinfachung bei Überweisungen!


    Da hat Starmoney eben ein sinnvolles Feature (s. Auszug aus dem hanbuch im vorigen Posting)!

    Hallo,


    ist zwar ein alter Thread, aber der passt zu meinem Wunsch. ich kann das , was vorgeschlagen wurde, nur unterstützen.


    Mit Starmoney kann man die Bankdaten insgesamt im Broswer mit copy in die zwischenablage kopieren und in Starmoney dann automatisch - mit hoher Treffsicherheit - in Starmoney in die Felder des Überweisungsformulars "pasten". Hat mit einem"zusätzlichen Konto" nix zu tun. Wäre aber schon eine deutliche Erleichterung , wenn man häufiger bei ebay einkauft und/oder nicht unbedingt mit paypal arbeiten willl .....


    "
    "Für die Zahlungsformulare Überweisung, Terminüberweisung, Sammellastschrift und Sammelüberweisung können Sie zuvor in Ihre Windows-Zwischenablage kopierte Bank-daten automatisch in StarMoney übernehmen. Kopieren Sie die Bankdaten in dem Original-Dokument, rufen Sie das gewünschte Zahlungsformular in StarMoney auf, wäh-len Sie die Schaltfläche [Neu], . Im folgenden Dialog finden Sie die Schaltfläche [Übernahme]. Diese öffnet einen Dialog, in dem StarMoney den Inhalt Ihrer Zwischenablage anzeigt und im rechten Be-reich der Ansicht bereits die relevanten Daten übernommen hat. Mit der Schaltfläche[OK] übernehmen Sie die Daten in das Formular.