Beiträge von Karlo66

    Hallo,


    die Frage klingt so, als ob das Programm bereits auf einem anderen System installiert war. In diesem Fall bitte eine mandantenspezifische Vollsicherung aus der alten Installation zurückspielen und für die Übernahme nur die Zertifikatsdaten übernehmen. Dann sollten die Zertifikatsdatei wieder da sein.

    Geschieht die Internetverbindung über einen Proxyserver, bitte prüfen, ob die entsprechenden Ports freigegeben sind.


    Bei manchen Providern muss man angemeldet sein, um Mails versenden zu können. Also zunächst mal über das Internet den Account öffnen und dann


    nochmals probieren. Wenn auch das nicht hilft. An den Support wenden.

    Zunächst mal prüfen, ob nicht über "Suchen" nach einem nicht vorhandenen Eintrag gefiltert wurde.


    Wenn das nichts ändert, über Ansicht und Vorgaben die Text- und Hintergrundfarben variieren, um das Phänomen "weisse Schrift auf weissem Grund"
    auszuschliessen.

    Die Variable "Fuss Bankverbindung" nimmt jeweils die im Mandanten als Standard definierte Bankverbindung. Eine Variable mit der man eine andere
    Bankverbindung komplett anzeigt, kenne ich nicht. Also tatsächlich eine eigene Variable erstellen.

    Schau doch mal in der Systemsteuerung nach den Regions- und Sprachoptionen. Hier "Deutsch (Deutschland)" auswählen oder die Datumeinstellung für das kurze Datum auf "TT.MM.JJJJ" stellen. Das sollte funktionieren.


    Gruß Karlo