Beiträge von Horst-Dieter

    Seit heute kann ich das Programm nicht mehr beenden.
    Weder unter Datei der Punkt "Beenden" noch das Kreuz rechts oben beenden das Programm.


    Wenn ich aus dem Programm raus will, dann hilft nur der TAskmanager mit Task beenden.


    Was kann ich machen?
    Reorganisieren, mehrmals neu starten habe ich schon gemacht.
    Ich habe keine Lösung, sonst jemand?


    Gruß
    Dieter WUnderlich

    Ich habe die CD installiert mit den unterschiedlichsten Fehlermeldungen.
    u.a. dass die Datei nicht umbennannt werden kann.
    Ein nochmaliger Versuch lief anscheinend reibungslos ab.


    Im Programm kann ich keine Rechnungen mehr erstellen, da der Nutzungszeitraum abgelaufen sei.
    Eine Verlängerung der Aktualitäts-Garantie ist nicht möglich, da sie schon abgeschlossen sei.


    Zur Zeit kann ich mit dem Programm nicht arbeiten.
    Haben Sie eine Lösung?
    Gruß
    Dieter Wunderlich



    Montag:
    Heute läuft alles, wie es soll.
    Wahrscheinlich hat das Programm keine Lust, am Wochenende zu arbeiten..

    Nach welchen Kriterien werden die Mitglieder in die Jubiläumsliste übernommen.
    Bei mir fehlen 20 Mitglieder in der Liste.
    Ich habe schon nachgesehen, ob es an Firma / Person liegt, aber das ist es nicht.


    Auch habe ich "Geschlecht" probiert, aber egal was ich dort einstelle, die Liste wird nicht länger.
    Also, wer kommt auf die Liste und wer nicht?


    Ich hoffe auf eine Lösung und danke schon mal jetzt.


    horst-dieter

    Hallo,


    ich musste mein Programm neu installieren und habe nun ständig die PIN-Abfrage, wenn ich die Umsätze abrufe.


    Ich kann mich daran erinnern, dass ich nach einem Forumseintrag diesen "Fehler" schon einmal ausgeschaltet habe.
    Dazu musste in einer INI-Datei oder sonst wo ein Eintrag geändert werden.


    Ich habe schon die Suche benutzt, finde den Tipp von damals nicht wieder.


    Gruß
    Dieter

    Du hast Recht.
    Ich habe die alte Festplatte wieder eingebaut, dann die Datensicherung vorgenommen und anschließend nach Einbau der neuen Festplatte die Datensicherung eingelesen.
    Ich hatte nun die alten Einstellungen wiedergefunden.
    Ich dachte, dass ich den Hardwarewechsel sparen könnte, indem ich die Daten einfach in das neue Verzeichnis kopiere.
    Ich bin hier eines anderen belehrt worden.
    Wie so oft nehme ich mir nun wieder mal vor, öfter eine Datensicherung vorzunehmen.
    Mal sehen, wie lange dieser Vorsatz Anwendung findet.


    Dieter

    Ich habe eben das Problem selbst gelöst :thumbsup:


    Die Mitgliederdaten wurden aus einem anderen Programm übernommen.
    Im Anredefeld stand dann dort "Herrn", der Inhalt war in Mein Verein nicht definiert.
    Nachdem ich den Inhalt auf "Herr" geändert habe, funktionieren auch die Anreden in Briefen und Mails.


    Horst-Dieter

    Das Problem, dass bei Personen mit Anrede Herr im Brief oder einer E-Mail statt "Sehr geehrter Herr" SgDH kommt, habe ich immer noch.
    Alle Personen sind auch als Personen und nicht als Firma gekennzeichnet.
    Das Problem ist jederzeit bei mir reproduzierbar.
    Hat jemand das gleiche Problem und vielleicht eine Lösung für mich?


    Horst-Dieter

    Ich habe gesucht aber nichts gefunden.


    Immer wenn ich die Variable "Briefanrede" einfüge kommt bei Frauen "Sehr geehrte Frau xyz", bei Männern "Sehr geehrte D u H".
    In den Stammdaten steht alles richtig auf Herrn und männlich.


    Mache ich etwas falsch? Gibt es dazu eine Lösung?


    Gruß
    Horst-Dieter