Beiträge von Wyrd Sister

    Danke für eure Antworten!
    Aber ich glaube, das ist ein Bug. Meine Spracheinstellung mag US sein, aber mein Keyboard war immer auf deutsch gestellt. Ich hab gerade US als zweite Option entfernt, damit wirklich nur Deutsch benutzt wird, aber auch das hat nichts genützt. Unicode "Alt+46" (weil ich ja in dieser Konstellation den Punkt brauchen würde und nicht das Komma) klappt auch nicht.


    Gibt es einen Platz, wo man Bug-Reports loswerden kann?

    Danke für die Antwort! Das würde Sinn machen, wenn ich den Punkt benutzen könnte, aber wenn ich es versuche, passiert gar nichts ich kann also nur das Komma benutzen.
    Sagst du mir trotzdem, wo ich die Ländereinstellung finde? Vielleicht bewirkt eine Einstellungsänderung ja doch was. (In den Programmeinstellungen ist die Option nicht.)

    Seit ein paar Tagen habe ich das HHB 2017. Das Update von 2013 ging ohne Probleme, aber jetzt beim Eintragen der neuen Rechnungen stoße ich auf ein ungewöhnliches Problem:
    Wenn ich einen Betrag eingebe, wird er nicht korrekt erfasst.


    Ich gebe ein "-15,23" und wenn ich bestätige steht da "-1.523.00".


    wird zu


    Jedes Mal. Ich habe auch schon versucht, Beträge von älteren Buchungen zu kopieren, aber da passiert das gleiche. "-4,34" wird zu "-434.00" etc.


    Was kann ich tun?
    Danke!


    ----
    Edit: Ach ja, meine Mutter hat das gleiche Update gemacht, sie kann die Beträge normal eingeben.
    Edit 2: OS ist bei uns beiden Windows 10.

    Die Antwort kam eben:


    Stellen Sie bitte folgendermaßen die Kompatibilität der Software WISO Haushaltsbuch 2013 um.
    - Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Icon und wählen Sie "Eigenschaften".
    - Öffnen Sie den Reiter Kompatibilität und wählen Sie "Windows 8" bei "Programm im Kompatibilitätsmodus ausführen für" aus.
    - Bestätigen Sie die Einstellungen mit "Übernehmen" und starten Sie das Programm erneut.


    Jetzt funzt es wieder! :thumbsup:
    Hätt ich auch selbst drauf kommen können, ich Simpel. Aber den Kompatibilitätsmodus hab ich schon so lange nicht mehr benutzt, der war mir total entfallen.
    Danke für deinen Input, Sven - vielleicht hilft die Antwort ja auch anderen.

    Hi Sven. Danke für deine Antwort!
    Ich habe das Programm neu installiert und - nachdem es sich beim Start genauso aufgehängt hat wie vorher - in den Event Viewer geschaut.
    Da steht:


    -----------------------------------------------------
    Error - Application Hang


    The program MG.exe version 15.3.0.34 stopped interacting with Windows and was closed. To see if more information about the problem is available, check the problem history in the Security and Maintenance control panel.
    Process ID: 1330
    Start Time: 01d0e36913335322
    Termination Time: 7
    Application Path: D:\Tools\Office\WISO Haushaltsbuch 2013\MG.exe
    Report Id: 9c788ffc-4f5c-11e5-9bdd-5cd998ae2289
    Faulting package full name:
    Faulting package-relative application ID:
    -----------------------------------------------------


    Unter "Security" find ich um dieselbe Zeit nur das hier:


    -----------------------------------------------------
    Special privileges assigned to new logon.


    Subject:
    Security ID: SYSTEM
    Account Name: SYSTEM
    Account Domain: NT AUTHORITY
    Logon ID: 0x3E7


    Privileges: SeAssignPrimaryTokenPrivilege
    SeTcbPrivilege
    SeSecurityPrivilege
    SeTakeOwnershipPrivilege
    SeLoadDriverPrivilege
    SeBackupPrivilege
    SeRestorePrivilege
    SeDebugPrivilege
    SeAuditPrivilege
    SeSystemEnvironmentPrivilege
    SeImpersonatePrivilege
    -----------------------------------------------------


    Wobei letzteres einen "Success" Kommentar hatte, wird also lediglich den Login bestätigen, der ja gefunzt hat.
    Kannst du bestätigen, dass das Programm auf Win 10 läuft?

    Hallo,


    seit ich Windows 10 aufgespielt habe, öffnet sich das Haushaltsbuch 2013 nicht mehr. Ich kann noch mein Passwort eingeben, das wird akzeptiert, dann kommt die übliche Meldung:
    "Datenbank wird geöffnet..."


    Die verschwindet nicht mehr. Wenn ich nach einer Weile irgendwas klicke, hängt sich das Programm vollends auf - ich kann den Vorgang nur noch abbrechen.
    Gibt es dazu irgendwelche Infos oder Workarounds?


    Vielen Dank!

    Woah, irgendwann krieg ich es vielleicht auch noch auf die Reihe, Themen direkt zu abonnieren, damit ich mich nicht Tage später wundere, warum ich immer noch keine Benachrichtigungs-Email bekommen habe... /o\


    Danke für deine Antwort, Billy. Ich werde das für mich selbst einrichten, aber meine Mum hat wohl diesmal gelitten, oder?
    Die Garantienummer war ja ebenfalls in der weggeworfenen Hülle, und der Laptop auch schon platt, als das aufgefallen ist...ansonsten wüsste ich nicht, wie man dem Support beweisen könnte, dass man eine legal gekaufte CD hat.

    Wahrscheinlich kann mir bei dieser Sache niemand helfen, aber ich will wenigstens mal gefragt haben:
    Meine Mutter und ich haben Anfang 2013 für unsere beiden Haushalte jeweils das HHB 2013 gekauft, damit wir auf dem neuesten (und identischen) Stand sind.
    Jetzt habe ich ihren Laptop plattgemacht und neu installiert und leider erst im Nachhinein festgestellt, dass sie die Hülle des HHBs mitsamt der Lizenznummer weggeworfen hat - es ist also nur noch die CD da. :pinch:
    Gibt es eine Möglichkeit, den Lizenzcode für das Programm über den Support oder so zu bekommen? Ja, ich weiß auch nicht, wie das gehen sollte, aber eigentlich wollten wir das nächste Update der Software frühestens Ende des Jahres kaufen (und HHB 2014 scheint ja auch noch nicht wirklich gut zu laufen, nach allem, was man so hört 8| ).


    Wenn nicht, soll's halt nicht sein, aber vielleicht hat ja jemand eine clevere Idee.
    Vielen Dank schon mal!

    So, jetzt habe ich auch endlich eine neue Version, HHB 2013. Sieht ja alles irgendwie genauso aus wie HHB 2010 - ein paar Designänderungen hätte ich nach 3 Jahren erwartet, aber ok, zumindest gab's auch keine Probleme beim Update.


    Und da es ja auch nicht mehr an einer veralteten Version liegen kann, frag ich jetzt einfach mal nach einer Sache, die mich schon seit längerem stört:


    Jedesmal wenn ich eine Buchung eingegeben und abgeschickt habe, sitze ich vor dem leeren Buchungszettel und muss den manuell schließen. Gibt es die Möglichkeit, nach einer bestätigten Buchung ("Auftrag jetzt speichern") automatisch wieder in die Übersicht für das Konto zurückzuspringen?

    Hallo mal wieder,


    zur Zeit benutze ich noch das HHB 2010. Gibt es eine Möglichkeit, Buchungen anzuzeigen, die in der Zukunft liegen, evtl. sogar komplett mit Anzeige des zukünftigen Endbetrags?


    Beispiel: Ich habe heute einen Betrag X vom Girokonto aufs Sparkonto überwiesen. Die Online Banking Software des Girokontos zeigt diese Buchung natürlich direkt an, mit dem morgigen Datum (da sie ja erst am nächsten Werktag rausgeht).
    Wenn ich jetzt das korrekte Datum im HHB eingebe, erscheint die Buchung nicht im Girokonto-Account, erst heute Nacht um 0:00 wird das passieren.


    Oben in der Ansicht steht: "Es ist kein Filter aktiv."


    In den Programmeinstellungen finde ich auch keine Option zu diesem Thema.

    Versteh mich nicht falsch, ich sag nicht, dass es den Preis nicht wert ist! Nur, dass sich für mich persönlich dafür eine neue Version nicht lohnt.
    Ich werde wahrscheinlich 2013 wieder mit einem Update einsteigen, allein schon, damit der Zeitraum zwischen den Versionen nicht allzu groß wird und die Übernahme der alten Daten keine Probleme verursacht.

    Danke für die Antworten!


    Und ich seh schon, ich hab Zugriff auf Jürgens Rechner. :P
    Schon erstaunlich, dass es diese Liste nicht "offiziell" gibt (denn wie will ich dem Alt-Kunden eine neue Version als Update verkaufen, wenn ich noch nicht einmal ohne großes Aufhebens sagen kann, inwiefern er davon profitiert)...


    Aber ich nehm natürlich gerne auch deine "inoffizielle" Information, Jürgen!
    Die Änderungen machen Sinn, aber drängen mich jetzt nicht direkt dazu, eine neue Version zu kaufen. Ich schätze, ich warte noch ein Jahr und schau dann nochmal rein - aber herzlichen Dank für die Mühe! :love:

    Danke für die Antwort.


    Zitat

    Kann ich nicht beurteilen, da ich Mein Geld einsetze.


    Okay, anders gefragt: WIE finde ich heraus, was geändert wurde, ob die neue Version in irgendeiner Art und Weise anders/besser ist als die von 2010 oder ob ich mir die Ausgabe sparen kann?

    Ich benutze jetzt schon seit zwei Jahren das HHB 2010 und bin auch immer noch sehr zufrieden damit.
    - Gäbe es eurer Meinung nach gute Gründe für mich, zum HBB 2012 zu wechseln?
    - Kann man irgendwo das Changelog von den letzten beiden Hauptversionen (2011 und 2012) einsehen, um herauszufinden, welche Veränderungen und Neuerungen eingebaut wurden?
    - Falls ich die 2012er Version kaufen würde, würden meine Daten der letzten beiden Jahre problemlos übernommen werden?

    Hi nochmal. Also, irgendwie glaub ich, das Programm will mich ärgern. Zweimal hab ich's noch aufgemacht und es hat das gleiche Problem gezeigt, aber jetzt verschwindet die Detailansicht nicht mehr...seltsam.
    Aber hey, solange es funktioniert, frag ich nicht weiter nach... :D


    Danke nochmal für die schnelle Antwort!