Beiträge von rhartinger

    Hallo,


    gibt es einen Filter mit dem ich die Archivbuchungen in Excel exportieren kann? Ich hab nur etwas gefunden wo ich den Export selber erst einrichten muß. Da muß ich aber jedes Feld in der Tabelle erst einrichten

    HAllo,


    damit ich den Jahresabscvhluß machen kann wollte ich alle Werte aus dem Vorjahr eintragen. Dazu muß ich das Konto 1200 buchen. Hier meckert aber das Programm da es sich um einen Debitoren handelt. Wie kann ich das Konto mit dem Anfangsstand direkt buchen. Oder brauche ich das gar nicht?

    Hallo,


    ich habe das letzte Jahr noch mit Lexware gebucht und hier auch die Bilanz erstellt. 2012 habe ich dann komplett mit WISO erstellt. Jetzt muß ich dann ja irgendwann den Jahresabschluß machen. Wo gebe ich denn die Zahlen aus der Bilanz 2011 ein, damit die Zahlen dann stimmen? Ich hab mal einen Ausdruck der Bilanz in WISO gemacht da fehlen aber die Vorjahreswerte da ich ja noch keine habe

    Hallo,



    ich habe beim Lohn einen Firmenwagen dabei. hier muß ich ja den geldwerten Vorteil bei der UST berücksichtigen. Bei Lexware ging das immer automatisch auf das Kto 4945. Wird das hier beim Kaufmann nicht automatisch berücksichtigt? Habe nämlich einen Prüfer im Haus. Ist mir noch nicht aufgefallen

    Hallo,


    ich habe eine Baufinanzierung eingetragen. Die wird auch automatisch immer verbucht. Nur stimmt die Aufteilung von zins und Tilgung nicht mit dem Kontoauszug überein. Sind nur ein paar Euro. Wie kann ich diese Beträge manuell anpassen damit ich den gleichen Stand habe?

    HAllo,


    ich habs leider bisher noch nciht gemacht. Jetzt wollte ich es mal versuchen. Ich gehe also auf WJ 2012 und dann EB-Werte. Dann stehen Werte bei der Spalte Vorjahr. Wenn ich auf übernehmen klicke wird nicht übernommen. Muß ich hier erst alle per Hand in der Spalte EB Neu eintragen?


    Ah jetzt hab ichs glaub ich. Ich muß die Eröffnungsbuchungen erst erzeugen. Dann sind die im Hauptbuch drin. Wenn ich jetzt noch etwas ändern möchte aus dem Vorjahr kann ich das über die Tabelle EB-Werte machen nehme ich an?

    Hallo,



    ich blende mir bei den Geschäftsvorfällen immer die Details zu Konto und Gegenkonto ein. Seit kurzem sind diese Blätter mehrmals am Rand eingeblendet. Ich mache die überflüssigen mit dem Kreuz immer zu aber sobald ich in ein anderes Menü wechsle und wieder zurück ins Hauptbuch gehe sind mehrere Dateilblätter vorhanden. Woran liegt denn das? Ich öffne am Anfang nur 2 Blätter

    Jetzt versteh ichs glaub ich. Der bezahlte Betrag steht ja in der OP Liste im Haben. Den kann ichd ann ja einfach ins Archiv schieben oder? So hab ich es jetzt mal probiert und es funktioniert

    Vom Prinzip her verstehe ich das schon. Nur die Bedienung. Gehe ich also wie gemacht über Zahlungsverkehr OP und markiere dort die beglichenen Posten? Den Betrag kann ich dort ja auhc dann entweder als vollen betrag angeben oder ändern. Diese Ausgleichungen muß ich dann ins Hauptbuch einlesen?

    Hallo,


    wenn ich über den Zahlungsverkehr einen OP ausbuche und diesen ins hauptbuch schieben erscheint vor der Debitorenkontonummer eine 3. Ich nehme an die ist für den MwST Satz. Wenn ich die 3 wegmache muß ich die Mwst manuell auswählen. Ist das so korrekt das die Zahl vorangestellt wird?

    Das kann ich auch. Aber ich hab da noch einen Spezialisten. Die Frage war zur Vorgehensweise generell.



    Wie mach ich das richtig über die OP Verwaltung? Ich markiere alle Beträge im Soll und gehe auf ausgleichen oder?

    Hallo,


    ich habe folgendes Problem. Einen KLunden habe ich angemahnt mit mehreren OP + Zinsen. Bezahlt wurde dann der offene Betrag aber hier 2,76 zu wenig, Den Zahlbetrag habe ich dann ganz normal im Hauptbuch gebucht. Wenn ich jetzt auf die OP gehe stehen ja die OP im S und der Zahlbetrag im Haben. Ist ja eigentlich richtig. Wenn ich nun die restlichen OP ausdrucken mchte zeigt mir die Mahnung aber auch die alten mit weiteren Zinsen an und den Zahlbetrag als Guthaben. Das ist doch eigentlich nicht richtig. Jetzt habe ich versucht alle OP zu markieren und den Zahlbetrag. Dann werden die OP aus der Liste gelscht aber der noch offene Posten (weil ja nciht der richtige Betrag überwiesen wurde) erscheint nicht. Ich hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt. Wie gehe ich denn nun richtig mit dem Ausbuchen der Forderungen vor?

    Hallo, hat jemand das Build 3925 Update für mich? Die Original CD die ich habe ist die 3920. Jetzt mußte ich mein System neu installieren. Die Buchhaltungsdatei ist mit der 3925 geischert worden. Wenn ich alle Updates online mache ist es eine aktuellere Version. Der Kaufmann meckert sichert aber zurück. Ein Warnhinweis kommt, dass Daten verloren gehen können. Um keinen Fehler zu machen wollte ich erst die 3925 installieren und dann rücksichern