Beiträge von WISO_Anfrager

    Mein Finanzamt hat einen kleinen Fehler in der ESt-Erklärung gefunden und um Korrektur gebeten.
    Ich habe also den "alten" Fall geöffnet, den Fehler korrigiert und stehe jetzt auf dem Schlauch. In der Online-Hilfe kann man lesen, dass die nachträgliche
    Korrektur kein Problem darstellt. Man müsse lediglich den bearbeiteten Fall erneut senden und "nur" darauf achten, dieselbe Telenummer zu verwenden.
    Leider kann ich nirgendwo finden, wo ich die Telenummer eingeben oder auswählen kann - bei einem erneuten versenden kann ich über die Funktion "Informationen zum Fall" aber erkennen, dass eine andere Telenummer vergeben wurde.


    Hierzu bräuchte ich dringende Unterstützung.