Beiträge von frodol

    Guten Tag miteinander,


    ich arbeite zum ersten Mal mit der Software Hausverwalter, bin also blutiger Anfänger und grüble in dieser Rolle, wie die Buchung der Ausgaben und Einnahmen vorzunehmen sind, wenn ich das Girokonto exakt abbilden möchte. E und A das verwaltete Haus betreffend sind ja relativ klar und auch über die Kontenrahmen im Auswahlmenü abgebildet. Was mache ich mit Kontobewegungen, die mit dem Haus nichts oder nur mittelbar zu tun haben? Genau gesagt, wie verbuche ich Annuitätenraten (Zins und Tilgung), die von dem Mietkonto entnommen werden? Ich hätte gerne zugleich den Vergleich zum Girokonto, als Kontrolle, ob alles richtig gebucht ist. Das Handbuch verrät mir leider nichts dazu.


    Vielen Dank vorab