Beiträge von Heini00000

    Hallo,

    vorgestern konnte ich meine Konten bei der Volksbank abrufen und auch Überweisungen tätigen.

    Dies mache ich mit WisoMeinGeld365 schon seit Jahren.

    Nun bekomme ich sofort eine Fehlermeldung mit dem Hinweis die Konten neu zu synchonisieren, aber auch das geht nicht.

    Keine besondere Fehlermeldung, nur ich solle manuell erfassen, das sind diese aber schon.

    Ing-Diba kann ich ohne Probleme zugreifen, also Online-Zugriff ist da.

    Sind verschiedene Konten bei der Volksbank, alle das gleiche Problem.

    Damits jeder sieht hab ich mal nen neuen Thread erstellt. :)


    Die Ing-Diba Depots gehen jetzt per HBCI (iTan) abzurufen.
    Habs in meinem Mein Geld programm bei 5 Depot erfolgreich umgestellt.
    Aber per HBCI Kontakt alleine gehts nicht, ich hab die Depots gelöscht und nei erstellt, da Mein Geld den HBCI Kontakt trotz synchronisierung nicht statt Parser zugeordnet hat.

    ?( Kannst Du das etwas genauer beschreiben, was Du gemacht hast.


    Ich mußte von Hand also manuell die Daten der Volksbank (VR Kennung usw.) eingeben, dann neusynchronisieren. Dann hats 1mal geklappt. Beim 2.mal (nur Kontoauszug abrufen) gings dann wieder nicht. Hab dann in der HBCI Kontaktüberischt gesehen, das das Programm 2 verschiedene Kontakte angelegt hat. Hab dann den faalschen gelöscht.
    Nun muß ich aber bei jedem Konto der gleichen bank das wiederholen und hoffen, das die anderen Konten dann noch funktionieren.
    Ich habe den Eindruck, daß die Kontaktdatenbank da manchmal falsche Werte einträgt.
    Da ich mehrree Konten (Tagesgeld usw.) habe werde ich danoch einige Stunden Arbeit haben.

    Beispiel "comdirect giro": Neusynchronisation klappt, Fehlermeldung unverändert. Zugangsdaten neu eingerichtet, danach wieder ok.


    Alles in allem ist das aber nicht ok.


    Gruß,
    mcollector


    Aber Achtung nach neustart hats mir die alte HBCI Fehlerkontakt wieder rein geschrieben. Ich mußte dann manuell wieder neu alles eingeben.
    Ing Diba ist nach den versuchen nun gesperrt. Muß ich erst telefonisch entsperren.
    Da haben die Schlaumeier von Buhl Data-WISO mal wieder ganz ganz große [Fäkalsprache moderativ entfernt] gebaut.
    Kleine Fehler O.K., aber sowas ist nen dicker Hund.

    Hier das gleiche Problem.
    nach einer Neusynchronisierung hets 1mal und dann wieder nicht.
    In der HBCI Kontaktübersicht kann ich synchronisieren, aber keine Transaktionen/Überweisungen durchführen.
    Da hat WISO aber einen dicken Hund reingebaut ins Online-Update.
    Mein Geld kann ich jetzt nicht benutzen.