Beiträge von kageje

    Ich habe ein Problem mit der Buchung einer Skontozahlung in bar:

    • Kunde bekommt eine Rechnung i.H. von z.B. 1030,75 € mit Skonto 3% (keine Barrechnung)
    • Kunde zahlt die Rechnung während der Skontofrist in bar, mit Skonto, also 999,83 €
    • Ich erfasse die Buchung im Kassenbuch (Kaufmann Proffesional 2013) wie folgt:
    • Betrag 1030,75 € S
    • Gegenkonto Debitorenkonto
    • Konto 1000 Kasse
    • Skonto 3%
    • Skontobetrag (automatisch) 31,88 €
    • Skontokonto 8736 Gewährte Skonti 19%

    Der Skontobetrag wird auf allen Konten (Debitorenkonto, Skontokonto) richtig verbucht nur nicht auf dem Kassenkonto! Endsaldo der Kasse beträgt immer noch 1030,75 € S. Ich habe aber in der wirklichkeit nur 999,83 € in der Kasse.
    Wie soll ich jetzt die fehlenden 31,88 € aus dem Kontobestand ausbuchen? Gegen Debitorenkonto und Skontokonto wurde schon der Betrag automatisch verbucht. Wenn ich nur den bezahlten Betrag in der Kasse eintrage, dann habe ich umsonst mehr UmSt. bezahlt (Sollversteuerung).
    Kann mir jemand Helfen?

    Mein Problem ist jetzt anders.
    Kontoauszüge-Funktion OK, Überweisungen- Funktion OK. Auf meinen Geschäftsbriefen und Rechnungen habe ich jetzt aber eine Kontonummer ohne ersten 3 Ziffern. Laut Commerzbank kann so kein Zahlungseingang unserem Konto zugeordnet werden!
    Wenn ich alles richtig verstanden habe hilf hier auch HBCI- Zugang nicht, weil dort wurden ebenfalls alle Commerzbank-Kontonummer geändert.


    Gruß Katharina

    Hallo "paa1736" und "kageje",


    Zitat von »paa1736«




    Kontakt wird synchronisiert. Bitte warten...
    Verarbeitung nicht möglich. Scraper ist nicht mehr aktuell, Update erforderlich. [failed to parse balance.]
    In Ausnahmefällen besteht tatsächlich auch nach der Installation des aktuellen Updates die Möglichkeit, dass die Synchronisation des Kontakts mit der mitgeteilten Meldung scheitert. Aktuell gehen wir davon aus, dass von dieser Meldung nur private Konten der Commerzbank betroffen sind. Der Sachverhalt liegt unserer Entwicklungsabteilung bereits zur Prüfung und Behebung vor.


    Zitat von »kageje«




    Sofern die Überweisungen bereits vor der Umstellung der Kontodaten erstellt wurden, erfolgt die Übertragung weiterhin mit den alten Kontodaten und kann dementsprechend nicht korrekt ausgeführt werden. Daher ist es erforderlich die Überweisungen vollständig neu zu erstellen und die Versendung anschließend erneut anzustoßen.

    Danke! Ich habe die Überweisungen aus dem Archiv kopiert... natürlich mit der alten Kontonummer.

    Hallo,


    nachdem ich alles, wie beschrieben gemacht habe, kann ich die Kontoauszüge holen. Online buchen im Zahlungsverkehr funktioniert aber weiterhin nicht, ich kann keine Überweisung tätigen! Nach der Frage: "diesen Datensatz" oder "alle aktive Datensätze buchen" kommt nichts mehr. Es kommt zur keiner Verbindung mit der Bank.


    Gruß Katharina