Beiträge von ossabua

    Hallo liebe User,
    es ist doch erfreulich,
    dass sich Billy mal erkundigt hat,
    dass die Entwickler feststellten, dass sie kein Testkonto haben und die Logfiles nicht ausgereicht haben,
    und dass sie jetzt erst mal forschen können.
    Das sind doch mal gute Aussichten.

    Hier ist eine Antwort des Supports vom 08.07.2015:


    Zitat

    vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Das beschriebene Verhalten bezüglich Schwäbisch Hall und American Express ist bekannt, die Entwicklungsabteilung unseres Unternehmens arbeitet bereits an einer Lösung. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass keine verbindliche Aussage über die Dauer der Klärung des Sachverhaltes möglich ist. Selbstverständlich wird sich um eine schnelle Klärung des Sachverhaltes bemüht.Sobald uns weitere Informationen vorliegen, werden Sie umgehend benachrichtigt.


    Logfiles bezüglich BSH wurden von mir nicht angefordert, weder bei meinem ersten Kontakt in Sachen BSH (Meine Anfrage vom 28.05.2015/Antwort von BUHL vom 29.05.2015) noch beim zweiten Mal (Anfrage v. 07.07.15/Antwort v. 08.07.15).

    Hier die Antwort des Supports vom 08.07.2015:


    Zitat

    vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Das beschriebene Verhalten bezüglich Schwäbisch Hall und American Express ist bekannt, die Entwicklungsabteilung unseres Unternehmens arbeitet bereits an einer Lösung. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass keine verbindliche Aussage über die Dauer der Klärung des Sachverhaltes möglich ist. Selbstverständlich wird sich um eine schnelle Klärung des Sachverhaltes bemüht. Sobald uns weitere Informationen vorliegen, werden Sie umgehend benachrichtigt.

    Falls es nach dem obigen Banking-Update weiterhin Probleme gibt, folgt hier die Fortsetzung:


    Das letzte Banking-Update (Lets Trade Kernel 2.0.7.32/ 5.5.23.0) hat zwar viel Staub aufgewirbelt und für einige User Zusatzarbeit bedeutet, aber leider wieder keine Lösung des BSH-Screenparser-Problems gebracht.

    Mir im Forum eine Frage stellen und mir gleichzeitig den Account sperren, finde ich ausgesprochen geistreich.


    Nein, Support hat noch nicht geantwortet. Es gibt noch keine Lösung, Fehler besteht weiterhin.


    Nein, Eure Vermutungen bezüglich noch nicht wertgestellter oder noch fehlender Buchungen trifft nicht zu.

    Hallo Leute, das Problem ist doch beim Kundenservice bereits bekannt. Es handelt sich um ein Massen-Phänomen. Der Fehler tritt seit dem letzten Banking-Update auf. Hier ist die Antwort vom Support:

    Wer hat dich jetzt geschickt? Was willst du von mir? Was bekümmert dich, ob mir WISO Mein Geld gefällt oder nicht?

    Ich lasse mir weder von Billy, miwe4 noch von Dir vorschreiben, ob ich ein BUHL- oder Konkurrenzprodukt nutze. Das entscheide alleine ich immer noch.


    Und ganz nebenbei erwähnt, wird es legitim sein bzw. mir erlaubt sein, nach eineinhalb Monaten gütigst nachfragen zu dürfen, ob die gnädigen Programmierer vielleicht, wenn es Ihnen genehm sein möge, doch eventuell darüber nach zu denken, ob man den ungeliebten, aufsässigen, frechen Kunden, wenn es schon gar nicht anders geht, ein Update widerwillig angedeihen zu lassen.

    Ihr "unabhängigen" Moderatoren würdet es wohl gerne sehen, wenn ich BUHL den Rücken kehren würde. Muss ich mal den Kundenservice von BUHL befragen, wie er zu Eurem Kunden-Verständnis steht. Ob, wie und welche Programme ich nutze, geht Euch, ganz deutlich gesagt, nichts an. Und es ändert auch nichts an der Tatsache, dass es eine Unzumutbarkeit für Kunden ist, mehr als eineinhalb Monate auf ein funktionierendes Update zu warten, das andere Softwareanbieter innerhalb weniger Tage schaffen.