Beiträge von stezi0815

    Guten Morgen,


    ich hatte gleiches Problem auch schon und habe es folgendermaßen gelöst:


    Einfach das Paybackkonto aus der Kontenverwaltung rausschmeissen und über die Ersteinrichtung
    mit den korrekten Benutzerdaten neu einrichten.


    Hat tadellos geklappt.


    Zwingend vorausgesetzt natürlich der korrekte Login über das Onlineportal von Payback!



    Gruß Stefan

    Hallo zusammen,


    ich hatte das gleiche Problem mit der PB!


    Folgendes führte bei mir zur Lösung:
    Einfach beim PB-Onlinebanking anmelden und die Terminaufträge,
    die (noch) nicht automatisch auf SEPA umgestellt wurden, manuell umstellen.


    Seitdem kommen die Fehlermeldungen in WISO MG 2014 nicht mehr! :)



    Gruß Stefan

    Hallo zusammen,


    ich nutze die Option "Nebenkosten", um meinen Gasverbrauch zu kontrollieren.
    Da ich für das letzte Jahr einen ziemlich hohen Betrag nachzahlen musste,
    stellt sich für mich folgendes Problem:
    wie bekomme ich in die Nebenkostenrechnung den nachgezahlten Betrag mit eingerechnet?
    Bisher sieht es so aus, dass die Software den Gasverbrauch und die monatliche Abschlagzahlung
    in eine Relation setzt. Und da taucht eben die riesige Nachzahlungssumme auf, die ich aber per
    Nachzahlung schon beglichen habe.


    Im Voraus schonmal vielen Dank für die Antwort(en)



    Gruß aus der Pfalz
    Stefan

    Hallo zusammen,


    ich buche monatl. per Dauerauftrag einen Betrag X auf das Tagesgeldkonto meiner Freundin.
    Dieses TGK habe ich auch als Offlinekonto in MG2011 erstellt.
    Nun scheitere ich an 2 Punkten:
    Wie kann man einen Anfangsbetrag (ca. 500€ wurden in der Vergangenheit von mir auf das TGK gezahlt) manuell in MG2011 eintragen
    und wie kann ich in Zukunft die Buchung Girokonto > TGK korrekt buchen?


    Vielen Dank für Antwort und schöne Grüße aus der Pfalz


    Stefan