Beiträge von dekota

    Huhu guten Abend, nur ne kurze Frage: Wenn ich die Umsatzsteuervoranmeldung erstelle überträgt das Programm

    z. B. Steuerpfl. Innergemeinschaftliche Erwerbe statt mit genau 666,53 (Umsatz) nur 666€ und errechnet daraus 126,54€ Umsatzsteuer,

    bei den Vorsteuerbeträgen jedoch rechnet er mit 666,53€ eine Vorsteuer von 126,64€, muss ich das manuell korrigieren

    oder darf das einfach so berechnet werden und stehen bleiben? Versteht mich jemand?:/

    Hallo,

    ich habe meine Umsatzsteuer 4. Quartal 2016 am 5.1.2017 gezahlt. In der EÜR habe ich sie aber im Jahr 2017 gebucht.


    Nun hat das Finanzamt bei der Einkommenssteuer 2016 (Zusammenveranl. mit Ehemann) meinen Gewinn im Jahr 2016 um diese Umsatzsteuersumme verringert.

    Soweit o.k., denke wegen der 10 Tage Frist ist das ja möglich. Gebucht habe ich diese Zahlung aber in 2017 im Januar logischerweise müsste ich die jetzt stornieren in meiner EÜR 2017 oder?

    und wie mache ich das? Die 4. Quartalszahlung 2017 habe ich erst am 12. Januar 2018 gemacht, so sind dann ja im Jahr 2017 nur 3x Umsatzsteuer bezahlt worden. ;(

    Kann mir jemand weiterhelfen:?: Danke......

    Es betrifft meine Gewerbesteuererklärung, ich habe Verlust gemacht (EÜR) in 2014 und meinen Geschäftsstandort zum 1.11.14 in eine andere Stadt verlagert,
    was ich auch angekreuzt habe mit: Ja,einzige Betriebsstätte wurde in andere Gemeinde verlegt,
    nun will das Formular "Angaben zur Zerlegung" um Himmels Willen was setze ich da ein? Das passt alles nicht, da ich eine
    Einzelgewerbetreibende bin ohne Angestellte/Lohn usw. Danke!!! :)

    Nach Ihrer Schilderung ist anzunehmen, dass Sie die Sicherheitssoftware "Bullguard" verwenden. Zur Sache hat sich mittlerweile herausgestellt, das eine bisher unbekannte Einstellung innerhalb der Sicherheitssoftware "Bullguard" beim Start des Programms zum einfrieren des Systems führt. Unsere Entwicklung hat sich zur Klärung der Sache bereits mit dem Hersteller von "Bullguard" in Verbindung gesetzt, hier ist seitens Bullguard ein Update zu erwarten.


    Der Dienst "BsBhvScan - BullGuard Behavioural Detection" von Bullguard verhindert, dass die Software korrekt ausgeführt werden kann und blockiert dabei das ganze System.


    Klicken Sie zum Beenden des Dienstes "BsBhvScan - BullGuard Behavioural Detection" mit der rechten Maustaste auf "Computer" und wählen Sie "Verwalten". Suchen Sie den Dienst unter "Dienste und Anwendungen > Dienste" und öffnen Sie mit einem Rechtsklick auf diesen die Eigenschaften. Wählen Sie unter der Registerkarte "Allgemein" den Starttyp "Deaktiviert". Nach einem Neustart Ihres Computers können Sie die Steuerberechnungs-Software starten.


    Und das hat geholfen! Tausend Dank an den Support!