Beiträge von Cujo

    Nach dem Update auf Version 20.03.05.002 wird die UST für das 2. Quartal richtig berechnet :)


    Es gibt allerdings noch eine kleine Unschönheit:


    Das Elster-Protokoll wird nicht mehr angezeigt. Wenn man auf die Schaltfläche "Protokoll anzeigen" klickt, passiert nichts. Das gilt sowohl für die USTVA als auch für die ZM.


    Bei den Meldungen für das 1. Quartal hat es noch funktioniert.

    Wenn ich jetzt eine Rg. kopiere, die ich vor dem 01.07.2020 erstellt habe, wird der MWST-Satz von 19 % verwendet, obwohl ab heute ja nur 16 % zu zahlen sind. Gibt es eine Möglichkeit, die Rechnung zu kopieren mit gleichzeitiger Änderung der MWST auf 16 %? Oder muss ich jetzt jede

    Das geht ganz einfach:

    TIPP : Gehe auf > Rechnung > Erweitert > Sonstiges dort 16 % 5 % einstellen oder auch zurück auf 19 % 7 %

    Benutze einfach den Tipp von Samm.

    Danke...hat funktioniert :) Und es gibt sogar eine Erinnerung, wenn man die Änderung vergessen hat :thumbup:

    Erst mal ein dickes Lob von mir an Buhl für die schnelle Bereitstellung des MWST-Updates. Nach einer Vorlaufzeit von nur 3 Wochen ist das alles andere als selbstverständlich.


    Ich habe aber auch ein kleines Problem bzw. eine kleine Frage.


    Ich habe viele Kunden, die regelmäßig immer das gleiche Produkt bestellen. Also gleicher Kunde, gleicher Artikel, gleicher Preis. Deshalb kopiere ich sehr oft alte Rechnungen (Funktion "Kopieren und Bearbeiten"). Wenn ich jetzt eine Rg. kopiere, die ich vor dem 01.07.2020 erstellt habe, wird der MWST-Satz von 19 % verwendet, obwohl ab heute ja nur 16 % zu zahlen sind. Gibt es eine Möglichkeit, die Rechnung zu kopieren mit gleichzeitiger Änderung der MWST auf 16 %? Oder muss ich jetzt jede Rechnung nochmal neu erstellen (ohne sie zu kopieren)?

    Das Update habe ich erfolgreich durchgeführt.

    Hallo,


    seit dem Update auf die Version 18.02.37.002 habe ich das Problem, dass beim Ausdruck von Rechnungen kein Text mehr gedruckt wird. Es werden also nur die beiden grauen Balken und eine dünne schwarze Linie gedruckt (siehe Anhang).


    Im Moment helfe ich mir damit, dass ich die Rechnung als PDF-Datei erstelle und dann diese ausdrucke. Das soll aber keine Dauerlösung sein.


    Hat das Problem noch jemand außer mir?


    Gruß


    Cujo

    Ich hatte auch mit den Tabellenauswertungen herumexperimentiert, als Datenquelle aber "Kunden" verwendet. Die von dir erstellte Übersicht liefert zwar auch interessante Ergebnisse, entspricht aber nicht dem, was ich eigentlich wollte. Mir geht es darum, eine Übersicht der Kunden zu erhalten, die schon längere Zeit nicht mehr bestellt haben. Im Moment möchte ich eine Übersicht meiner Kunden haben, die 2017 nichts bestellt haben.


    > Auswertungen > Rechnungsstellung > Kunden > Liste sortieren nach > Anzahl Auftrag oder > Umsatz

    Allerdings begrenzt sich die Auswertung auf die TOP 10 Kunden

    Wenn man das Register "Kunden" wählt, werden alle Kunden angezeigt und nicht nur die Top 10. Das Problem ist aber, dass nur die Kunden mit Umsatz/Aufträgen angezeigt werden. Ich möchte eigentlich genau das Gegenteil, nämlich die Kunden ohne Umsatz/Aufträge. Nullwerte werden aber leider nicht angezeigt :(

    Hallo,


    ich hätte gerne mit WISO Mein Büro eine Auswertung erstellt, die mir eine Liste aller Kunden liefert, sortiert nach dem letzten Bestelldatum bzw. Rechnungsdatum.


    Wie kann ich eine solche Auswertung abrufen?


    Neben dem Hauptprogramm verwende ich noch das CRM-Modul.


    Viele Grüße


    Cujo

    Ich kann seit heute meine Umsätze bei der Netbank nicht mehr über WISO Mein Büro abrufen. Es wird ein Lets-Trade-Fehler angezeigt.


    Über die Website kann ich mich einloggen, aber nicht über die Software.


    Hat noch jemand das gleiche Problem?

    Hat Buhl schon Kontakt mit der Netbank aufgenommen?

    Hast Du schon bei Buhl angerufen?

    Ich habe per E-Mail eine Supportanfrage geschickt und kurz erklärt, um was es geht. Einen Tag danach bekam ich eine Antwort, ich soll das Problem genauer erklären und Screenshots mitschicken. Da habe ich mir gedacht, bevor ich mir die Arbeit mache, schaue ich mal lieber hier ins Forum, ob es anderen genauso geht wie mir.


    Ich habe seit einem halben Jahr ein Geschäftskonto bei der Netbank (Umstellung von Privat). Ich habe damals neues Geschäftspapier drucken lassen, weil ich zwangsweise eine neue Kontonummer bekommen habe. Außerdem klebe ich seitdem Aufkleber mit meiner neuen Bankverbindung auf meine Rechnungen. Wie ich gestern mitbekommen habe, hat sich durch die Umstellung auch die BIC geändert. Das heißt, die Kontoangaben auf meinem Briefpapier sind auch schon wieder überholt :(


    Ich möchte eigentlich ungern einen erneuten Kontowechsel vornehmen. Das macht keinen seriösen Eindruck, wenn eine Firma dauernd ihre Bankverbindung ändert.

    Hallo,


    ich habe die gleichen Probleme mit der Netbank. Es wäre schön, wenn sich jemand von Buhl hier dazu äußern würde. Mich würden z. B. Antworten auf die folgenden Fragen interessieren:


    - Liegt der Fehler bei Buhl oder bei der Netbank?

    - Hat Buhl schon Kontakt mit der Netbank aufgenommen?

    - Ist ein Patch für Wiso Mein Büro in Planung?


    Gruß


    Cujo

    Hallo,


    ich nutze Wiso Kaufmann 2013 in der Ribbon-Ansicht.


    Ich habe auf einem Konto Buchungen gefunden, die ich gerne stornieren möchte. Diese wurden in den Monaten 1 - 8/2012 gebucht. Der Monatsabschluss ist durchgeführt, aber noch nicht der Jahresabschluss. Wie kann ich diese Buchungen jetzt stornieren? Ich habe hier im Forum gelesen, dass man das im Buchungsarchiv machen kann. Ich finde aber nirgends das Buchungsarchiv.


    Ich nutze nur den Fibu-Teil und erstelle meine Rechnungen anderweitig.


    Viele Grüße


    Cujo

    Du kannst auch direkt den Zeitraum frei auswählen wenn du über "Buchhaltung > Kontenanalyse > Kontengliederungen" gehst. Da ist jederzeit der Zeitraum frei wählbar. Wenn du die Schaltfläche nicht hast, dann blende sie ein über "Buchhaltung > Überblick/Stammdaten > Überblick > Kontenanalyse".


    Eine Schaltfläche wird bei mir nicht angezeigt.


    Meinst du Überblick/Kontenanalyse/Parameter/Vorgaben? Wenn ich dort das Formular 2011 auswähle, auf "ändern" gehe und "Zeitraum frei festlegen" anklicke, erscheint trotzdem keine Schaltfläche ?(