Beiträge von hope

    Seit einigen Tagen kann ich keine Umsatzdaten mehr abrufen. Auf der Homepage der Bank steht, dass seit 13.11. die Kontoverbindungen der Santander Consumer Bank und Santander Direkt Bank jetzt auf einer Seite dargestellt werden. Kann es daran liegen? Wird an einem Update gearbeitet?


    Ich erhalte folgende Fehlermeldung:


    Beim Auslesen der Daten wurde ein Fehler festgestellt.

    Bitte prüfen Sie zuerst im Internetportal Ihrer Bank, ob eine temporäre Störung vorliegt. Es ist aber auch möglich, daß die Bank den Internetauftritt geändert hat.

    Dann ist ein Update erforderlich, welches Ihnen so bald wie möglich zur Verfügung gestellt wird.

    Danke für den Tipp und sorry für den Irrtum. Natürlich ist es MG 365.


    Ich habe das Update ausgeführt, aber leider immer noch das gleiche Ergebnis. Es ist ja nichts dramatisches und bezieht sich nur auf die Grafik. Die Tabelle selbst ist korrekt. Aber mich als ehem. Controllerin fuchst sowas einfach :-)


    Wäre schön, wenn es behoben wird. Beim ersten Blick auf die Grafik bekommt man immer einen Schreck.

    Kann ich in MG 2016 nicht nachvollziehen. Wobei ein Screenshot hier vielleicht ganz nützlich wäre, um Missverständnisse auszuschließen.
    Du kannst aber auch mal die Datenbankprüfung/ -wartung laufen lassen.

    Hallo,


    ich habe den Screenshot beigefügt. Obwohl mein aktueller Kontostand im Plus liegt, wird die Prognose ab 0 Euro berechnet.


    Die Version ist 22.1.0.84

    Davon abgesehen, dass Mein Geld 2015 unglaublich langsam ist, stimmt die Auswertung "Ausgaben nach Empfänger" nicht. Obwohl alles korrekt angegeben ist, bekomme ich die Einnahmen nach Empfänger angezeigt.


    Die Auswertung nach Kategorien ist korrekt, allerdings finde ich es störend, dass ich sie nicht ab- oder aufsteigend sortieren kann, sondern die Kategorien alphabetisch von Z - A angezeigt werden.


    Habe ich die Möglichkeit zur Sortierung übersehen? Und warum ist das Programm so langsam?

    Ich kann problemlos die Kontodaten abrufen. Sobald ich eine Überweisung abschicke, bekomme ich die Fehlermeldung 9000 (Übertragung des Auftrags zum/vom Verarbeitungssystem fehlgeschlagen).


    Hängt das mit dem letzten Update zusammen? Die Fehlermeldung hatte ich noch nie.


    Vorab Danke für die Hilfe.

    Hallo,


    ich habe schon gelesen, dass bei anderen Usern das Anlegen des HBCI-Kontos bei der Santanderbank inzwischen funktioniert. Ich habe immer noch Probleme. Ich komme zwar bis zur Auswahl der Santander-Konten, die ich zum anlegen anklicken kann. Es klappt aber nur bei meinem Sparkonto. Das Girokonto wird nur hellgrau angezeigt und kann nicht ausgewählt werden.


    Vor der Umstellung von SEB auf Santander habe ich das PIN/TAN-Verfahren genutzt und bin erst jetzt nach der ganzen Umstellung und mit der neuen BLZ auf das Chipkartenbanking umgestiegen. Das neue WISO MG-Update (ich nutze MG 12) habe ich auch, wo ist also das Problem?


    Danke vorab für die Hilfe.

    Daaaaaaaaaaaaaaaaanke - der Tipp war Gold wert. Ich hatte die Abgleichgenauigkeit geändert. Das "keine kursiven...." habe ich 1. irgendwie falsch verstanden und 2. vergessen, dass ich die Einstellung verändert hatte. Egal - jetzt ist es wieder, wie es war.


    Und dass die Überweisungen nichts mehr in der ZV zu suchen haben, ist auch klar. Ich hatte so viel rumgewühlt und nach Lösungen gesucht, dass ich schon ganz durcheinander war.


    Peinlich :whistling:

    Hallo!


    Bisher wurden mir unter meinem Girokonto immer die erwarteten Buchungen der nächsten Tage angezeigt, z.B. abgeschickte Überweisungen oder anstehende Daueraufträge.


    Seit ca. 4 Wochen ist die Ansicht verschwunden (habe erst jetzt Zeit, mich richtig darum zu kümmern). Ich bekomme nur noch die Details zur markierten Buchung angezeigt.


    Mir fehlt die Ansicht, weil ich ihr auch den zukünftigen Kontostand nach Ausführung der Überweisungen entnehmen konnte.


    Meine heutigen Überweisungen werden mir auch nicht in der Zahlungsverwaltung angezeigt. Ein Programmfehler??


    Danke für Eure Hilfe.