Beiträge von aklauder

    Bei mir sieht die Fehlermeldung identisch aus. Am 26.06. noch erfolgreich Umsatzabfrage und Überweisungen durchgeführt, heute Umsatzabfrage gestartet und ich erhalte genau die selben Fehler (zunächst Anzahl Signaturen unzureichend und nach Löschen des HBCI-Kontakts und erneuter Zuordnung der Zugangsart kommt nun der Fehler, das keine Challenge erzeugt wurde). Es handelt sich um ein Girokonto mit mobileTan.

    Wenn ich mir die unterstützen Geschäftsvorfälle in der Online Verwaltung ansehe, dann steht dort, dass die Umsatzabfrage für das Konto nicht unterstützt wird.

    Deaktiviere ich in der Kontoverwaltung für dieses Konto das Kontrollkästchen "SEPA-Umsatzabfrage" und lasse bei Verfahren der Abfrage "Umsatzabfrage" stehen, wird eine Saldenabfrage erfolgreich durchgeführt. Für diese Abfrage verlangt die Bank dann tatsächlich 2 mobile Tans, um die Saldenabfrage erfolgreich abzuschließen. Ich habe den Saldo kontrolliert, dieser stimmt mit den Daten im Online-Banking überein. DIe Umsätze werden nicht geladen.

    Ich werde mal ein Fehlerticket einstellen.