Beiträge von hschwickart

    Eigentlich eine schöne Funktion, jedoch mit Haken.
    Man kann die Benachrichtigung nicht vor dem Einreichen abschicken (auf der Rechnung macht bei uns keinen Sinn, da wir Rechnungen nicht versenden) .
    So erhielt ich daraufhin eine Mail, die Kontoverbindung zu ändern.
    Aus dem Sammler kriegt die Bank das aber nicht raus.
    Besser wäre es, man könnte die Vorankündigung separat versenden.

    Wir möchten alle Mitglieder anschreiben, die Barzahler sind und noch Rechnungen aus den vergangenen Jahre offen haben.
    Dabei wollen wir natütlich auch die Beträge, am besten die Einzelposten, angeben.
    In der OP LIste ist alles vorhanen, was wir an Daten brauchen, aber wie können wir einen Serienbrief/bzw ein Serienmail erzeugen.
    Mit den Möglichkeiten von "Serienbriefe und Seriendruck" geht das nicht.

    Hallo,

    heißt das wenn ich eine Version 2013 habe, kann ich die Funktion nicht nutzen?
    Ich habe die Version erst im Mai 2013 gekauft.
    Ich gehe doch davo aus, dass es einen Update gibt!

    Sofern der Termin der Einführung der SEPA-Schnittstelle in WISO Mein
    Verein zur Mitte des Jahres bleibt, und aktuell spricht nichts dagegen,
    hat also jeder Anwender danach noch ein gutes halbes Jahr Zeit, seinen
    Datenbestand anzupassen. Dies sollte in den allermeisten Fällen
    ausreichend sein.


    Da das Verfahren zur Umrechnung des bisherigen Kontendaten relativ einfach ist, wäre es sehr wünschenswert, wenn eine Umsetzungsfunktion im Rahmen einer Massenänderung zur Verfügung gestellt wird. Ansonsten müssten tausende von Konten manuell umgestellt werden, das kann nicht im Sinne eines guten Kundensupports sein.

    Du sicherst Deine in der Demo angelegten Daten (Datei -> Daten sichern...) und deinstallierst die Testversion.
    Installiere die Vollversion, schalte diese frei und lege einen Dummieverein nur mit den nötigsten Daten an (die werden im folgenden Schritt wieder überspielt).
    Führe jetzt über Datei -> Daten wiederherstellen... eine Rücksicherung der Daten durch und alles sollte wieder funktionieren.

    Vielen Dank für die Info.
    Ich habe mal versuchsweise den Schlüssel der gekauften Version in die Felder der Garantienummer bei der Auswahl "Jetzt kaufen" eingegeben.
    Das scheint auch zu funktionieren.