Beiträge von ChrisKönig


    Deswegen sollte man ein Tagesgeldkonto auch unbedingt längeren Festgeldkonten vorziehen. Man bleibt flexibel und derzeit besteht eben die Hoffnung auf höhere Zinsen. Ganz praktisch finde ich da bspw. auch diese Seite für den Tageszinsen Vergleich. Vllt. hilft es ja dem ein oder anderen :)?


    Und genau diese Flexibilität scheint sich auch auszuzahlen: Die Bank of Scotland hat, vermutlich als Reaktion auf die Erhöhung des Leitzinses durch die EZB (wurde ja weiter oben schon genannt) ihre Zinsen für das Tagesgeldkonto angehoben.