Beiträge von schubi426

    Hallo,


    ich habe mich als Kleinunternehmer nach Kleinunternehmerregelung selbstständig gemacht. Weise also keine MwSt auf der Rechnung aus.
    Wie setze ich die Reisekosten z.B. eine Bahnfahrte auf der Rechnung richtig an? Setze ich den vollen Betrag an oder muss ich die MwSt. von der Fahrkarte abziehen?


    Danke für eure Hilfe.

    Hallo !!


    Ich bin dieses Jahr bis Mitte September mit dem Zug zur Arbeit gefahren. Ab Mitte September nach Autokauf mit dem Auto.
    Wie gebe ich das jetzt an?
    Würde mich über eure Hilfe freuen.

    Hallo.


    Ich hoffe mir kann jemand helfen und sagen ob ich in meiner Vermutung richtig liege.


    Letztes Jahr 2011 musste ich meine Selbstständigkeit beenden und habe die EÜR zur Betriebsschließung gemacht.


    Es waren aber noch Steuerzahlung an das Finanzamt offen, die ich erst im Jan 2012 tätigen konnte.


    Kann ich diese erst nächtes Jahr 2013 bei der Steuererklärung angeben?




    Danke im voraus für eure Antworten.

    Hallo,


    habe mir die Software Geld 2012 zugelegt. Nun nutze ich für Überweisungen bei meiner Bank die Mobile Tan.
    Kann man das einstellen in der Software?


    Mfg

    Hallo !


    Wer kann mir helfen?


    Ein Gewerbe wurde zum September 2011 abgemeldet. Ust-Meldung für 2011 wurde an Finanzamt geleitet.


    Wie muss ich jetzt die Ausgaben behandeln, da das FA die Ust ja später einzieht?


    Müssen alle Zahlungen nach Gewerbebeendigung in die EÜR und wie verhält sich das mit der Einkommenssteuerklärung für 2011?


    Vielen Dank im voraus.

    Moin Moin !!!


    Ich habe gestern die Buchungsliste vom Lohnbüro erhalten.
    Die Löhne werden von mir überwiesen.
    Mache nur einfache Buchführung.
    Ein Mitarbeiter geringfügig und ein Mitarbeiter fest angestellt.
    Welche Kontenrahmen soll ich nun im Programm buchen? Die Kotenrahmen nach 4100 ( 4190/4120/4199/4130 an Bank oder 1700 (1740/1741/1742/1742 an Bank).
    Auf der Buchungsliste vom Lohnbüro stehen beide. Sieht nach Doppelter Buchführung steht auch Gegenkonto drauf.
    Ich würde ja nach Abluss buchen also dass was auf dem Kontoauszug steht.


    Kennt sich jemand damit aus? Würde mich sehr über Antworten freuen.

    Hallo!


    Eine dringende Frage Hab ich.


    Eine Betriebsschließung erfolgte zum 31.05.2011, der AN erhielt aber noch Geld vom AG und zwar am 03.06.2011 auf Konto gebucht.


    Wie verbuche ich das jetzt in der Software. Dann müßte ja noch eine Umsatzsteuervoranmeldung für Juni gemacht werden?




    Danke im voraus.

    Das muss du unter die Lohnersatzleistungen eintragen, weil es vom Arbeitsamt kam. Die Belege sollten generell immer aufbewahrt werden.
    Hast du auch Verpflegungspauschale bekommen? Die Kannst du auch mit berücksichtigen.
    Soweit ich weis: Verpflegungspauschalen bei längerer Abwesenheit von Zuhause: 6€ ab 8 Stunden; 12€ ab 12 Stunden; 24€ für 24 Stunden.


    Ich hoffe, dass dies alles richtig ist.

    Moin!


    Ich bin in der Überlegung, mir die o.g. Software für die Lohnabrechnung zu zulegen.


    Hatt schon jemand Erfahrungen mit dem Programm gemacht und blickt man da sehr schnell durch?


    Über Antworten würd ich mich sehr freuen.


    LG

    Hallo!


    Für das Essen habe ich 84,30 € inkl. Trinkgeld gezahlt.


    Habe jetzt folgendermaßen gebucht:
    1) Trinkgeld abgezogen 84,30 - 3€ = 81,30 €
    2) Nettobetrag ausgerechnet 81,30 - 19% = 68,32€
    3) 30 % (20,50€ )auf Konto 4654
    4) 70 % (47,82€) auf Konto 4650
    5) 100 % Steuer 19% (12.98€ ) Konto 4306
    6) Trinkgeld (3€) Konto 4180


    Ich hoffe ich habe das richtig aufgesplittet!
    Könnte mir jemand sagen ob das so O.K ist oder wo eine Fehlbuchung ist?

    Moin!


    Ich bräuchte eure Hife.
    Ich war im Restaurant mit Geschäfsfreunden und möchte dies nun als Geschäftsessen verbuchen.
    Wie verbuche ich das Geschäftsessen + Trinkgeld?
    Ich denke die Aufteilung ist: 30% auf Kto. 4654 Nicht abzugsfähige Bewirtungskosten und die 70 % auf Kto 4650 und die Vorsteuer zu 100 %?
    Soll ich das über Splitting buchen und das Trinkgeld?


    Danke im voraus für eure Antworten.

    Hallo !


    Arbeite seit diesem Jahr mit EÜR&KASSE und habe folgendes Problem.


    1. Problem:


    Ich habe dem Kunden eine Rechnung (Nr. 3) gestellt diese wurde auch gezahlt und ich habe den Eingang gebucht. Tage später teilte er mir mit, dass die Rechnung unrechtmäßig sei und hat den Betrag aus der Rechnung Nr. 3 von der Rechnung (Nr.4) abgezogen. Ich habe ihn dafür eine Gutschrift erstellt.


    Kann ich den gebuchten Betrag Nr. 3 löschen? Oder lass ich den drin und buche nur den gekürzten Betrag aus Rechnung 4? Bleibt ja gleich in der Summe.



    2. Problem:


    Ich hatte dem Kunden eine Rechnung (Nr.5) gestellt und zugeschickt und diese wurde leider ohne den angegebenen Steuerbetrag überwiesen.


    Er wollte mir diesen dann noch überweisen. Doch nun stimmt meine Rechnung (Nr.5) auch wieder nicht. Muss ich eine neue Rechnung über den überwiesenen Betrag ausstellen und dann noch eine für den Steuerbetrag?


    Würde mich über eure Antworten freuen.


    Gruß