Beiträge von Jensf

    Hallo allerseits,


    ich versuche, ein Konto bei der BIW Bank AG (Auxmoney Anlegerkonto) in Mein Geld einzupflegen - leider will dies nicht gelingen.


    Ich gehe ganz normal auf Konto Einrichten, geben die BLZ ein. Es wird zugang per HBCI (Chipkarte/Datei) angeboten.
    Also Datei ausgewählt.


    Bei "Einrichten eines neuen Homebanking Kontakts" muß man dann nochmal die Zugangsart auswählen.
    PIN/TAN ist ausgegraut, es bleibt nur Chipkarte und Schlüsseldatei - also Schlüsseldatei
    Dann "neue Schlüsseldatei anlegen"


    Unter HBCI/FinTS-Kontakt muß man dann Benutzerkennung und Kunden-ID eingeben - mangels weiterer Daten habe ich die Kundennummer eingegeben, die auch beim Web-Login verwendet wird.


    Danach erscheint eine Fehlermeldung:
    "Die Übermittlung Ihrer Öffenlichen Schlüssel an das Kreditinstitut ist fehlgeschlagen .... Warnung: Unbekannter Benutzer (9210).



    Hat jemand eine Ahnung, wie man das zum Laufen bringt?

    Sie erwerben Wiso Mein Geld 2011 mit einer Aktualitätsgarantie, so steht es in den AGB.



    Bei Wiso Mein Geld 2012 handelt es sich um neues/verändertes Produkt, das sie nicht erworben haben. Das bedeutet, es verfügt gegebenenfalls über ganz neue Features oder Möglichkeiten, die MG 2011 Ihnen nicht bietet und die über die Garantie der Aktualität hinaus geht.

    Das widerspricht sich jetzt aber.


    Ich habe am 18.8.2011 folgende Mail bekommen:

    Hier steht ausdrücklich drin, das die Neue Version 2012 im Leistungsumfang der Aktualitäts-Garantie enthalten ist.


    Ich hatte auch vor dem Kauf von 2011 ausdrücklich nachgefragt, was mit dem Update ist - und auch hier wurde mir versichert, das ALLE Updates innerhalb eines Jahres enthalten sind. Anderfalls hätte ich mir Wiso 2011 ja nie zu diesem Zeitpunkt gekauft, da ja klar war, dass es bereits ein Update gibt.

    Allein die Tatsache, dass Ihr MB 2011 Schlüssel nicht wirklich für MB 2012 "passt" sollte Ihnen einen eindeutigen Hinweis darauf geben, dass das so nicht gedacht ist, auch wenn man das nicht hören mag- ich kann mir aber vorstellen, dass ein upgrade vor Ablauf des ersten AboJahres möglich ist.

    ??
    Der Schlüssel paßt doch.
    Nochmal:
    Ich habe In Juli 2011 MB 2011 gekauft.
    Im August kam dann die obige Mail mit dem Update auf 2012 - was ich auch installiert habe.
    Das ganze läuft völlig problemlos mit dem 2011er Key.
    Wieso sollte der Schlüssel also nicht passen?



    Fazit: Die Software ist ja ehct gut - aber die Lizenzbedingungen sind so verworren, das offensichtlich nicht mal Buhl selbst versteht, was nun genau Sache ist.


    Was stimmt denn nun?

    Leider wurde der Vorherige Thread ja geschlossen.


    Laut Aussage des Mod verstößt gegen die Benutzungsbedingungen, Wiso 2012 mit einer Wiso 2011 Seriennummer zu verwenden.


    Ich würde gerne wissen, wo das in den Nutzungsbedingungen steht - meiner Meinung nach sagt die Aktualitätsgarantie ja genau das Gegenteil aus - eben das man 365 Tage Zugang zu neuen Versionen hat.


    Ich würde also gerne wissen, ob es nun doch keine Aktualitätsgarantie mehr für Wiso 2011 gibt und welcher Teil der Nutzungsbedingungen das verbietet.

    Fragt man so etwas nicht den Support? ?(


    Doch - aber die wollen natürlich eine neue Nummer verkaufen und nicht wirklich helfen.
    Die Schreiben nur:

    Zitat

    Für WISO Mein Geld 2012 ist eine Freischaltung aus
    einer Garantie-Nummer von WISO Mein Geld 2011 nicht möglich. Hier ist es
    notwendig, die Lizenz für die aktuelle Version zu erwerben. Dies können
    Sie bereits ab EUR 34,95 unter folgendem
    Link vornehmen:
    [url]https://www.buhl.de/produkte/alle/wiso-mein-geld-2012-standard/product.html
    [/url].

    Was natürlich völliger Schwachsinn ist.
    Denn: Ich habe mir 2011 ja Wiso Mein Geld 2011 gekauft - und habe somit eine 2011er Lizenz - nutze jetzt aber Wiso Mein Geld 2012 (natürlich mit der 2011er Nummer).


    So, wie ich die Aktqualitätsgarantie verstehe, hat man ja 365 Tage Zugang zu aktuellen Versionen.
    Von daher müsste es also Funktionieren - es sei denn, Buhl hat hier eine spezielle Eingabaut, die bei einer neuen Akutalitäts-Garantie Nummer dann Nummern älterer Versionen blockt - was allerdings m.E. ein Verstoss geben die Vertragsbestimmungen wäre. Aber ich habe irgendwie keine Lust, das dann durchfechten - daher die Frage, ob jemand hier damit schon Erfahrungen hat.

    Hallo!


    Ich habe mir vor einen Jahr eine Jahresversion von Wiso Mein Geld 2011 gekauft.
    Zwischenzeitlich erfolgte ja das Update auf 2012.


    Meine Lizenz läuft jetzt demnächst ab - soweit ist ja alles klar.


    Ich könnte jetzt sehr günstig eine (ungebrauchte) Wiso Mein 2011 Retail-Box bekommen - kann ich mit der in dieser Box enthaltenen Seriennummer dann mein mittlerweile auf 2012 aktualisiertes Mein Geld für ein weiteres Jahr freischalten? Oder muss ich jetzt unbedingt eine 2012er Seriennummer kaufen?


    Gruß, Jens