Beiträge von ingrimm

    Hallo Zusammen,


    ich habe gerade die erste Umsatzsteuervoranmeldung meines Lebens mit eurer Software gemacht. Den Versand habe ich ohne Signatur gemacht und es hat scheinbar auch alles einwandfrei funktioniert. Nach erfolgter elektronischer Abgabe hat mir mein Drucker 2 Dokumente ausgespuckt. 1. Das Überrtagungsprotokoll und 2. den Elster Sendebericht.


    Mir ist die Verwendung der Signatur noch nicht ganz klar. Ich habe diese zwar eben auf dem Elster Portal beantragt, die Freischaltung erfolgt offenbar jedoch erst nach Erhalt eines Codes der per Postweg geliefert wird. Da heute der letzte Tag der Abgabefrist ist, ist meine Frage nun ob ich die Voranmeldung jetzt nochmal ausdrucken muss und unterschrieben zum Finanzamt bringen muss?


    grüße und Danke,


    Michael