Beiträge von DKLanghammer

    Fehlermeldung


    Ich habe mehrere SEPA Basislastschriften in einem Job zusammengfasst. In dem entsprechenden Fenster wurde auch das Häkchen für " Job ausdrucken" oder so ähnlich gesetzt. dennoch erfolgte kein Ausdruck. (Ich habe die Anfrage "Rechnungen drucken" verneint!)


    Um den Ausdruck zu erhalten musste ich in die Jobliste einsteigen und mit "Job Drucken" manuell den Ausdruck anfordern, der ja durch das Häkchen schon angefordert wurde.


    Da liegt wohl noch ein SW Bug vor!

    Hallo,


    wenn ich eine Überweisung erstelle, muss ich die Bankdaten aus den Kontakt-/Mitgliedstammdaten in das Überweisungsformular manuell übertragen. Eine Kopierfunktion ist mir auch nicht geläufig, bzw. geht nur mit EINER der Nummern d.h. IBAN in Zwischenspeicher und BIC vom Bildschirm abschreiben und ins Überweisungsformular eintippen. Das kann es doch nicht sein! Hier wäre eine Funktion "rechtsklick auf Kontakt/Mitglied > neue Überweisung" sehr hilfreich. (sicherlich, bei der zweiten Überweisung kann ich "aus Vorlage übernehmen". Aber eben nicht beim ersten Mal!)


    Zudem verlangt das SEPA Formular die Eingabe von BIC und Banknahmen. Wozu? Das ist doch alles in der IBAN verschlüsselt und im nationalem Zahlungsverkehr ist eine BIC nicht notwendig. Zahlendreher oder andere Verwechslungen verhindert die Kontrollziffer.


    Vielleicht kann mir jemand sagen, ob ich mich nur zu blöd anstelle oder ob weitere Hilfen dazu in Updates geplant sind.


    Danke schon mal.

    Hallo,


    bitte um Hilfe. Ich habe 3 Vorgänge vom gleichen Kontakt: eine Überweisung, eine Lastschrift und eine Gutschrift mit dem gleichen Betrag. Beim Zuordnen der Zahlungseingänge auf der Girokonto habe ich wohl einen Fehler gemacht und die Lastschrift der Überweisung zugeordnet und vice versa. Nun habe ich auf dem Verrrechnungskonto eine wartende Lastschrift stehen und ich finde keinen Weg, das Verrechnungskonto zu bereinigen: Bei jedem Versuch die Zuordnung zu erzwingen, weist mich das Programm mit Hinweisen auf bestehende Beziehungen ab.


    Wer kann mir helfen? Danke schon mal.

    Hi zusammen,




    mich würde interessieren, wie Ihr das Problem löst?


    Habt Ihr eine Einnahme-Kategorie "Spenden/Zuwendungen" auf die Ihr alle Spendeneingänge bucht und exportiert, diese Kategorie dann am Jahresende in Excel exportiert um dort nach Zahler zu sortieren um die Werte zusammenzufassen damit diese Werte für den Sereinbrief verwendet werden können,


    oder


    Erzeugt Ihr eine "Pseudorechnung Spende" der Ihr den Zahlungseingang zuordnet um den Spendeneingang damit dem Personenkonto des Zahlers zuzuordnen. Das hat den Charm, dass dann alle Zahlungen eines Mitglieds/Kontakts (Beiträge/Spenden/Leistungsrechnungen)auf einen Blick zu sehen sind, aber die Spenden wieder heraussortiert werden müssen. Als Hilfskriterium dazu könnte man eine Erlösart "Spende" einführen"


    oder


    wie macht Ihr es?????

    Hallo,



    ich erstelle Leistungsrechnungen an Mitglieder und Kontakte. Wenn die Zahlung zu dieser Leistungsrechnung vom System automatisch erfasst wird, erscheint der Empfänger namentlich in der Tabellenauswertung > Basis Zahlungszuordungen.


    Wenn ich allerdings eine Splittbuchung vornehme oder die Rechnug manuell dem Zahlungseingang zuordne, erscheint in der gleichen Tabellenauswertung lediglich der Vermerk "Zahlung zu Rechnungsnummer 0815000000". Eine nachvollziehbare wenig aussagekräftige Auswertung.


    Kann ich durch Einstellungen oder Handhabung den Rechnungsempfänger bei allen Leistungs- und Beitragsrechnungen in der Tabellenauswertung angezeigt bekommen?

    Hallo,


    das Problem habe ich auch und viele andere. Es wurde auch schon mehrfch im Forum diskutiert. (Suche mal die alten Beiträge durch) WISO bietet aber nach meiner Kenntnis keine Lösung.
    Vielleicht hilft ja ein steter Tropfen ( Tränen der Kassiere wenn sie die Jahressteuerbescheinigungen von Hand erstellen müssen) und Buhl denkt mal darüber nach.

    Hallo zusammen,



    da WISO alle Mitgliedszahlungen in einer Kategorie zusammenfasst, habe ich las Hilfskonstruktion alle Leistungen mit verschiedenen "Erlösen" definiert, und zwar so, dass die Summe aller Erlöse gleich ist den Mitgliedszahlungen. Damit habe ich über die Auswertungen "Liste Einnahmen" die Summe der Mitgliedszahlungen und über die Auswertung "Erlöse" die Erklärung als Summendarstellung der einzelnen "Erlöse" dazu. So weit so gut.


    Wenn ich allerdings, um einzelne Erlöse zu sehen oder zu suchen, eine Tabellenauswertung generiere > Datenbasis Zahlungszuordnungen und Erlöse der Tabelle zuordne erscheint in der Tabelle unter Erlöse "(keine Angabe)".


    Welche Einstellung habe ich ggf. falsch gemacht oder liegt hier ein Softwarefehler vor?

    Ich habe jedenfalls habe noch nicht herausgefunden, wo dann die Kategorie verbucht wird. In der Übersicht Tabellenauswertung > Zahlungszordnung>Kategorien finde ich sie jedenfalls nicht unter der gebuchten Kategorie!

    Hallo zusammen,


    als ebenfalls ein neuer Nutzer bin ich auf folgendes Problem gestoßen, das ich mir nicht erklären kann:


    Ich habe auf dem Onlinekonto eine Splitbuchung erstellt. Teil 1 habe ich einer Kategorie zugeordnet > OK. Teil 2 habe ich einer Gutschrift zugeordnet. Bei der Tabellenauswertung "Zahlungszuordnungen" erscheint diese nun unter einer neuen Kategorie: "Mitgliedszahlungen" statt "Zahlung zu Beitrags-/Leistungsrechnung" Wie ist das zu erklären?


    Das verfälscht doch alle Auswertngen, oder?


    Zudem habe ich bei einer zweiten Splittbuchung festgestellt, dass wenn ich Teil 1 und Teil 2 in anderer Reihenfoklge eingebe, d.h. der 1. Teil der Splittbuchung ist die Zuordnung zu einer Rechnung/Gutschrift und der 2. Teil die Zuordnung zu einer Kategorie erscheint die Rechnung Gutschrift unter Zahlungen zu Beitrags-/Leistungsrechnungen. Der 2. Teil der Splitbuchung aber NICHT unter der angegebenen Kategorie . Ich habe noch nicht herausgefunden wo dieser 2. Teil der Splitbuchen auftaucht.


    Kann mir jemand die beiden Phänomene erklären?


    Detlef