Beiträge von Stormblade


    Wenn es sich um Zeiten von mehreren 10 Sekunden gehandelt hätte, würde ich einen gewissen Unmut verstehen. Diese Differenzen sehe ich durch den Technologiewechsel und die evtl. andere Konstruktion der Datenbank bedingt.


    Naja 6 (Start)+ 14 (Datenbank) + 7 (Konto) macht 27 Sekunden bis man arbeiten könnte. Das ist am PC heutzutage eine kleine Ewigkeit (Da hat meine Tassimo schon den Kaffee fertig ;-) )


    Photoshop ist nicht unbedingt mit einer SQL-Datenbank vergleichbar.


    Ja, es ist aber eines der Programme, welches noch am Längsten zum Starten braucht wegen den zahlreichen Plugins, Dlls, etc, die erst geladen und verarbeitet werden müssen. Sollte auch nur als Beispiel dienen. Habe in jedem Fall kein Programm auf dem Rechner was solange zum Starten braucht wie MeinGeld2015. Auch andere Programme die auf NET basieren laufen wesentlich schneller und performanter.


    Selbst wenn es am "Technologiewechsel" liegt, dann muss man leider sagen: Eine neue Plattform sollte für den Endkunden wenigstens immer gleich schnell wie der Vorgänger laufen, wenn nicht sogar besser/schneller (Selbst Win8.1 läuft schneller auf älteren Systemen als Win7), außer es bietet so bahnbrechende neue Funktionen, die nunmal Leistung fordern, dass man dann eine längere Wartezeit in Kauf nehmen muss. Das kann ich bei MeinGeld2015 allerdings nicht erkennen.


    Welche Menge an Daten muß ein leerer Tab eines Webbrowsers darstellen oder verarbeiten?

    Es ging natürlich um "gefüllte" Tabs, sprich mit geöffneten Websites (die durchaus Ramhungrig sein können).

    Also nur um die allgemeine Langsamkeit des Programms mal kurz zu verdeutlichen. Testrechner: Win8.1 64bit, 3xSamsung SSD 850Pro, Core i7-4790K , 16 GB Ram, Geforce GTX970


    Programmstart: ~6 Sekunden (alte Version brauchte ~1-2) Passwort eingeben.


    Dann wird die Datenbank geöffnet: ~14 Sekunden (alte Version brauchte ~3)
    [Die Datenbank wurde auch schon komprimiert]


    Ich klicke auf ein Konto, die Buchungen werden geladen: ~7 Sekunden warten (alte Version ~1)


    Bei jedem weiteren Konto sind es dann nur noch ~3-4 Sekunden (alte Version <1)


    Sorry, aber das sind Wartezeiten, die man für ein so einfaches Programm in der heutigen Zeit einfach nicht akzeptieren kann. Selbst aufwendige Programme wie Adobe Photoshop, Premiere etc. laden dreimal schneller.


    Wer jetzt sagt, das liegt an der SSD: Nein die Energieeinstellungen sind schon optimiert und auf älteren Rechnern mit HDD läuft es noch wesentlich langsamer, egal ob unter Win7 oder Win8.1.



    Nicht zu viele Reiter öffnen, da diese ebenfalls Ressourcen fressen, durch Schließen der Reiter werden aber Ressourcen insgesamt freigegeben.
    Das Programm zwischenzeitlich zu schließen und nicht permanent geöffnet halten.


    Sorry kann man ja alles verstehen bei aufwendigen Programmen, aber ernsthaft? Selbst Webbrowser schlucken weniger Ram beim öffnen von Tabs als MeinGeld2015. Und generell habe ich Programme nicht länger auf wenn ich sie nicht mehr benötige. Daher ärgern die langen Startzeiten von MeinGeld ja umso mehr...

    Zitat

    Es bringt aber nichts, die Fehler hier zu melden und darüber zu Meckern, denn das ist ein Userforum "User helfen Usern". Fehler müssen dem Support gemeldet werden, damit die Entwicklung von Buhl dieses fixen kann. Und das ist es, was Billy immer wiederholt.
    Und ja, das Programm ist noch nicht fehlerfrei (hab gerader selber den Support am Telefon) aber nur wenn der Hersteller Kenntniss von den Fehler hat, kann er an der Behebung arbeiten.


    Wenn ein Programm ein paar Fehler hat, gebe ich dir da recht. Wenn ein Programm derart unfertig auf den Markt geschmissen wird (und das nachdem der Systemwechsel ja schon um ein Jahr verschoben wurde) ist das allerdings was anderes. Ich habe in diesem Fall keine Lust als Kunde eine Liste von x Fehlern bzw. Mängeln an den Hersteller zu schicken. Dafür ist mir 1. meine Zeit zu schade und 2. bin ich schneller wenn ich auf fehlerfreiere Konkurrenzsoftware wechsle. Ich werde mein Abo im Januar in jedem Fall nicht verlängern.


    Davon abgesehen: Ein Programm was derart langsam auf High End Rechnern ist einfach nur erschreckend schlecht programmiert. Da hilft auf kein kleiner BugFix mehr.

    Die teure Version ist in der Tat "unlimited". Das betrifft aber nur die Lauffähigkeit.


    Heißt wenn Wiso Mein Geld 2013 rauskommt bekommst du die nicht, wenn du die Unlimited 2012 hast, sondern bleibst bei der 2012er.


    Du bekommst aber noch lets trade updates, sofern dies möglich ist. Sie garantieren dir nämlich nirgendwo wie lange diese kompatibel bleiben / sein werden. Heißt im schlimmsten Fall stehst du nach einiger Zeit zwar mit einem lauffähigen Programm aber ohne die Möglichkeit dar deine Konten online abzurufen etc.


    Es gibt übrigends auch noch eine andere Alternative: Kaufe dir das Produkt jedes Jahr neu über Händler wie Amazon oder ähnliches, denn da bezahlt mann statt der 35€ Aktualitätsgarantie nur 25-27€ und hat auch wieder eine aktuelle Version.


    Wer noch mehr sparen will kauft die normale Version im Handel für ~20€ und lässt diese dann vom Support auf die Professioanl kostenlos upgraden. ;)

    Danke für die Infos. Aber ja, meine Daten stimmen alle und zusätzlich hat es ja davor wochenlang funktioniert. :whistling: