Beiträge von Mave1012

    Hallo,


    es gibt ja im Kalender vordefinierte Kategorien wie, z.B. Privat, Geschäftlich, etc. mit entsprechender Farbe.


    Leider war es mir nicht möglich eigene Kategorien zu erstellen. Ist so etwas irgendwie möglich?


    Gruß


    Mave

    Hallo,


    ich habe nun endlich denn Zweck der Kosten-/Erlösarten und Verwendungen für mich erkannt. Nachdem ich mir die entsprechende Kategorien erstellt habe, möchte ich nun die Buchungen entsprechend zu Ordnen. Nun haben wir bereits August und ich müsste es min. für das komplette laufende Jahr machen. Da dies ein enormer Zeitaufwand ist, frage ich mich jetzt ob man wiederkehrende Buchungen, z.B. Krankenversicherungsbeiträge nicht mit einemmal zu ordnen kann. Also alle Buchungen "Krankenkasse XY" markieren und den entsprechenden Kosten-/Erlösarten und Verwendungen zu ordnen.
    Bisher muss ich jede Buchung einzeln anklicken. Leider hat meine Forumssuche nichts ergeben.


    Gruß


    Mave

    OK, war mal ein Test für alle, die Lesen können. Da ich viel in Bayern arbeite, meinte ich selbstverständlich den Bierkrug! :-)


    So, jetzt aber zu meinem Problem. Leider ist meine Testphase für den Vorlagen Designer abgelaufen, so das ich mich dort nicht reinfuchsen kann. Und nur für eine Vorlage die Jahresgebühr zu zahlen finde ich etwas übertrieben. Gibt es evtl noch ne andere Lösung?

    Hallo,


    ich arbeite Standardmäßig mit der Vorlage "Rechnung Anzahl Einheit mittig".[Blockierte Grafik: http://www.wiso-software.de/fo…da787290181e5c40a949fe4f7]


    Jetzt hat ein Kunde eine Vorschusszahlung geleistet, welche ich gerne auf der Rechnung ausgeben würde.


    Hierfür habe ich im Forum folgende Vorlage gefunden: "Rechnung Abschlag "


    Kannst mir jemand erklären, wie ich diese beiden Vorlagen kombiniere?
    Möchte nur den Teilzahlungsbetrag mit ausweisen!


    Viele Dank schonmal für die Hilfe.


    Gruß


    Mave

    Es wäre echt super wenn MB das endlich auch hätte.
    Habe mir gerade "Orgamax mobile cloud" mal angesehen und war vom Leistungsumfang sehr begeistert. Genau so würde ich mir das auch für MB wünschen!
    Für mich ist das schon fast ein Grund das Programm zu wechseln, was ich sehr schade fände, da ich MB doch sehr "lieb" gewonnen habe! :) :thumbsup:

    Hallo,


    gibt es oder wird es eine App geben für Android, mit der ich MB auf dem Tablet oder dem Smartphone haben kann?
    Ich würde folgende Funktionen z.B. benötigen:


    Ausgangsrechnungen Übersicht (evtl. auch erstellen)
    Kalender
    Kundenstammdaten
    Kontoübersicht


    Oder kann mir jemand ein Tipp geben, wie ich diese Daten aufs Smartphone oder Tablet bekomme?!?


    Gruß


    Mave

    Hallo Samm,


    die Vorlage ist soweit sehr toll, jedoch leider auf größere Firmen gemünzt ("Wir erwarten die.....").
    Kannst Du eine Vorlage erstellen, in der drin steht:
    Ich erwarte die Begleichung der Rechnung spätestens zum dd.mm.yyyy
    Und das Zahlungsziel von 7 auf 5 Tage setzen?
    Und gibt es so eine Vorlage auch für das Kundenkonto?
    Wäre echt super, wenn das klappen würde.


    Vielen Dank für Deine Mühen.



    Mave

    Hallo,


    gibt es irgendwie die möglichkeit, die Internetmarke woanders einzufügen? Immer wenn ich sie einfüge wird im Adressfeld meine Absenderzeile entfernt.
    Wie bekomme ich es hin, das beides zusammen gedruckt werden kann?


    Hier mal Beispiele, damit zu sehen, was ich meine:

    Dateien

    • ohne marke.pdf

      (73,06 kB, 41 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • mit marke.pdf

      (91,1 kB, 49 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    So, welche Vorteile es doch hat gerade mal keine Aufträge zu haben ;-)! Habe mich die letzten Tage intensiv mit der Rechnungserstellung beschäftig und dank eurer Tips, besonders die von SAMMS, habe ich es jetzt geschafft und verstanden meine Rechnungen auf ein für mich akzeptables Format zu bringen. Die Zeile "Bezeichnung" ist zwar immer noch ein wenig breit, aber ich glaube damit lebe ich jetzt einfach. Ansonsten habe ich ein paar sehr tolle Dinge in Wiso MeinBüro entdeckt, die mir das Leben im Büro echt leichter machen. Alsoher mit den Aufträgen, ich habe jetzt noch mehr Zeit zum Arbeiten (Ob ich die 300 Stunden/Monat knacke?)



    P.S.: Ist es möglich, das ich nicht jedes Datum einzeln Eingeben muss? Ich habe z.B. vom 01.03.2012 - 05.03.2012 gearbeitet. Nun möchte ich jeden Tag einzeln in Rechnung stellen. In Excel kann ich fortlaufende Daten per Autoeinfügen benutzen. Geht das auch in MB?

    Vielen Dank.


    Die Vorlage ist super, allerdings benötige ich die Artickelbezeichnung nicht, wie kann ich diese entfernen und die Spaltenbreite meinen Vorstellungen anpassen?
    Und wie kann ich Preise eingebn, ohne einen Artikel angelgt zu haben? Da ich nur auf Stundenbasis arbeite und sich nur der Stundensatz ab und an mal ändert, wäre es sinnvoll, wenn ich den Stundensatz jeweils einzeln eingeben könnte. Ist das möglich?

    Hallo,


    bin neu hier und teste gerade meinBüro. Habe bisher mit meinGeld gearbeitet und bin nun auf der Suche nach einem Programm, welches Rechnungserstellung und Finanzsachen in einem Paket enthält.
    Ich glaube das meinBüro das richtige für mich ist, aber ich komme mit der Rechnungserstellung nicht weiter. Ich verkaufe ausschließlich meine Arbeitskraft und möchte diese Tagesweise und nach geleisteten Stunden auflisten.
    Die Rechnung soll nur folgende Spalten enthalten:


    Datum, Geleistete Stunden, Preis / Stunde, Gesamtbetrag


    Wie bekomme ich das in meinBüro hin?


    Vielen Dank für eure Hilfe!