Beiträge von AndyLee

    Ich habe über "Mein Verein" anfang Oktober Mitgliedsbeiträge eingezogen. Diese Beiträge tauchen als Einnahme unter Bankkonten & Kasse wieder auf. Mein Problem: Komischerweise klappt diesen Monat die Zuordnung der Beiträge nicht. Im vorherigen Monat wurden die Einnahmen per Doppelklick dem entsprechenden Job zugeordnet. Jetzt muss ich das manuell zuordnen. Dabei finde ich aber auch den betreffenden "Job" unter Lastschriften / Überweisungen nicht. Letzter aufgeführter Job ist der Job Nr. 175 der am 02.09.2018 durchgeführt wurde. einen Job mit der Nummer 176 für den Oktober finde ich nicht. Kann mir hier bitte jemand helfen? Ich möchte also die Einnahmen durch Mitgliedsbeiträge zuordnen - wie mache ich das?

    Wenn bis zum Mitte des MOnats jemand in unseren Verein eintritt, würden wir auch gerne bei diesem Mitglied zeitnahe den fälligen Beitrag einziehen. Wie also kann ich einen einzelnen Mitgliedsbeitrag in "MV" abbuchen? Habe bereits probiert, ein zeitnahen Abbuchungstermin einzugeben und REchnungen zu kreieren. Dann aber wird nicht nur dieser Termin z. B. am 15.03. aufgeführt, sondern alle anderen auch und in der Folge werden dann alle anderen Rechnungen irgendwie auch fällig... das ist etwas undurchsichtig...

    D. h. wenn ich also das Ende der Mitgliedschaft bei dem jeweiligen Mitglied eintrage, merkt das System gleichfalls das Ende und bucht dann nicht mehr ab? Werden diese ehemaligen Mitglieder aufgelistet bzw. für die Mitglieder gibt es ja den Punkt "Mitglieder", wo finde ich die ehemaligen Mitglieder?

    Habe deinen Rat befolgt:


    Zu 1: Durch einen Rechtsklick auf eine Buchung - und das hatte ich schon probiert - bekomme ich kein Kassenbuch, sondern einen Kontoausszug. Was ich aber benötige und was meine Vorgänger mir hinterlassen haben, sind Ausszüge aus ein Kassenbuch von "Mein Verein". Irgendwo muss das doch zu finden sein?

    Ich möchte unterscheiden in:

    • Aktive Mitglieder (voller Monatsbeitrag)
    • Passive Mitglieder (kleinster Mitgliedsbeitrag)
    • Momentan deaktiviertes Mitglied (Mitgliedsbeitrag ausgesetzt)
    • Ehemalige Mitglieder (kein Mitgliedsbeitrag)

    Wie bekomme ich diese Unterteilung organisiert? Wie kann ich die Mitglieder i. d. F. einen der der Status zuordnen?

    Habe gerade bei uns im Verein die Kasse übernommen und versuche mich, ich "mein Verein" hineinzudenken. Ausgedruckt liegt mir von meinem Vorgänger ein Kassenbuch vor. Ich finde es aber in "Mein Verein" nicht - wo ist es versteckt?


    Weitere Fragen:

    • Wie bzw. wo kann ich den jeweiligen Rechnungsbeträgen eine Belegnummer zuordnen. Wenn es das Programm macht: Wo kann ich diese Belegnummer sehen?
    • Wie kann ich den jeweiligen Rechnungsbeträgen Kategorien zuordnen, bzw. diese Kategorien individuell benennen?

    Erstmal: Danke für Deine Antwort!

    Unter "Beitragssätze definieren" kannst du eine altersabhängigen Beitrag eintragen.Für die Aufnahmeebühr kannst du unter "Leistungungen" eine Position hinterlegen und dann Manuel in die erster Beitragsrechnung einfügen.

    Bedeutet: Ich belege unter Beitragssätze "nach Alter" unter "Bereich" nur die ersten beiden und mache daraus eine "0 bis 14" und eine "15 bis 100" mit den jeweils unterschiedlichen Beiträgen? Und dann muss ich unter den jeweiligen Mitgliederadressen in den Vereinsdaten unter Beitragsätzen "Schülertarif" und "nach Alter" eintragen oder nur "nach Alter"?


    Was spricht dagegen es dort einzugeben.Für sowas sind diese Felder ja gedacht.

    Was dagegen spricht? Ich denke Übersichtlichkeit oder Individualität, also Userfreundlichkeit...?
    Nun, wenn es nach deiner Erklärung gehen würde, könnten ja auch andere "nicht so wichtige" Daten (wer entscheidet das?) in diese Felder eingetragen werden, wie z. B. der Familienstand und die Homepage? Hier fände ich es gut, wenn ich selbst entscheiden könnte, welche Daten für mich zur Selektion wichtig sind und welche nicht. Für mich z. B. ist der Beruf schon wichtig, also ob Schüler, Student, Azubi, Elektriker, Arbeitssuchend, Dipl.-Ing, usw.

    Bin neu hier und möchte das Programm vernünftig einstellen. Dazu einige Fragen:


    • In unserem Verein gibt es zwei Tarife: Bis einschl. 14 Jahren und ab dem 15. Lebensjahr, außerdem eine einmalige Aufnahmegebühr in Höhe des jeweiligen Tarifs. Wie genau definiere ich das in den Beitragssätzen, ohne dass die Aufnahmegebühr erneut abgebucht wird?
    • Ich tue mich mit dem Unterschied zwischen "Lastschrif" und "Abbuchung" noch sehr schwer. Ist eine Lastschrift nicht die Konsequenz aus einer Einzugsermächtigung? Wann werden denn dann "Abbuchungen" vorgenommen?
    • Bei "Standard-Zahlungsart" ist der "Bankeinzug" dann auch bei Lastschriftverfahren "normal"?
    • Ich hätte gerne bei den Mitgliederdaten noch den Beruf der Mitglieder. Kann ich den wirklich nur unter "Individuelle Felder" eintragen?

    Sind sicher alles Anfängerfragen, möchte aber keine Fehler produzieren. Wäre nett, wenn mir hier jemand helfen könnte.