Beiträge von crunsh

    Hallo Allerseits,


    irgendwie kapiere ich nicht, wie ich für eine dienstliche Reise die Verpflegungskosten 'gerecht' eintragen muss.


    In der Hotelrechnung sind 20,-€ explizit für Frühstück ausgewiesen, keine weitere Verpflegung. (Für die weitere Verpflegung am Tage habe ich leider keine Belege gesammelt!)
    Laut Programm-Info-Button werden für Frühstück 20% der Verpflegungspauschale abgezogen.
    Im Programm werden aber immer 100% (da Betrag < 24,-) abgezogen.


    Wie kann ich die Kosten für Frühstück so angeben, dass 20% von den 20,-€ abgezogen werden, also 4,-€ (anstelle von 20,-!)?