Beiträge von 19dave65

    Danke für die Rückmeldung, SAMM.
    Aber die ist für mich nicht zufriedenstellend. Kann auch nicht im Sinne von WISO und BUHL sein.
    Soll ich den Interessenten sagen, dass so eine einfache Auswertemöglichkeit (wir reden hier über eine variable Zeitraum-Abfrage auf Basis zweier Datumsfelder) nicht geht und wir uns mit umständlichen Auswertungen zufrieden geben müssen?
    Nö.

    Hallo,
    ich habe über die Tabellenauswertung alle möglichen Stammdaten in den Tabellen "Mitglieder", "Rechnungen" und "Zahlungszuordnungen" in Excel übertragen und möchte mit diesen 3 Rohdaten-Tabellen spezifische Auswertungen (mit Pivot und PowerPivot) durchführen.
    Um die 3 Tabellen miteinander zu verknüpfen, benötige ich eindeutige IDs. Solche kann ich bei Mitglieder und Rechnungen über Vor- und Zunamen (etwas umständlich) erstellen, aber mir fehlt der Bezug zu den Zahlungszuordnungen.


    Hat jemand dieses Problem auch? Und kennt eine Lösung?


    Danke.

    Hallo,
    auch auf meine 2. Anfrage hin hat man mich damit vertröstet, dass das Thema "Übergreifendes Geschäftsjahr" zwar an die Fachstelle weitergereicht wird, aber nur realisiert werden kann, wenn die entsprechende Anzahl User vorhanden ist. Bevor ich in diesem Forum unterwegs war, dachte ich, wir wären der einzige Verein, der sein Geschäftsjahr unterjährig abschliesst (30. Juni). Ich empfehle hier allen Betroffenen, sich entsprechend zu melden.

    Hallo,
    weiß jemand, ob man das Geschäftsjahr und die Jahresauswertung flexibel gestalten kann? Unser Geschäftsjahr geht immer vom 01. Juli Vorjahr bis 30. Juni aktuelles Jahr.
    Thema wurde bereits vor über 4 Jahren mehrfach platziert, aber ich konnte keine positive Rückmeldung finden.
    Muss ich eventuell etwas in den Einstellungen vornehmen? Wenn ja, wo genau.


    Vorab Danke,


    Gruß
    David

    Hallo,


    wie kann ich nach einem Umsatzabruf die gängingsten Girokontobuchungen automatisch nach einem Beitragslauf zuordnen. Der Verein hat ca. 30 zahlende Mitglieder, die alle per Dauerauftrag zahlen und bisher habe ich diesen Vorgang nur an einem Mitglied. Weder in der Literatur noch im Forum konnte ich was finden.




    Vorab Danke


    David