Beiträge von ChristophTina

    Hallo WISO Mein Geld Team,


    wäre es vielleicht möglich die "Verbraucher" im Bereich Wohnnebenkosten um weitere Zähler mit frei definierbaren Einheiten zu erweitern.
    Hintergrund ist, daß ich gerne die gesamten Verbräuche in unserer Mietwohnung erfassen möchte. Bei den Wasseruhren und Stromzählern ist dies ja kein Problem. Bei den einzelnen Heiverbrauchsmessern jedoch. Hier sollte ein weiterer "Verbraucher" eingerichtet werden. Dieser sollte wiederum mit Faktoren belegbar sein, dmit der Heizwert der Heizung des jeweiligen Zimmers einfließen kann.


    Ggf. ist es ja möglich, auch bei den anderen "Verbrauchern" einen Gesamtjahresverbrauch von z.B. einem Mietshaus einzugeben, wodurch automatisch der jeweilige anteilige Verbrauch und die anteiligen Kosten - analog einen Nebenkostenabrechnung - ersichtlich ist.



    Mit freundlichen Grüßen
    C. Saukel