Beiträge von msk-kaiser

    Hallo,


    vorab,ich benutze die aktuelle Plus Version von MB.


    Habe jetzt unter Briefpapier gestalten ein Logo bzw. ein Bild und auch verschiedene Texte oben im Logo Bereich eingebaut.


    Problem: Es wird nichts angezeigt.Es ist alles da,aber wenn ich auf die Vorschau gehe wird nichts angezeigt.Mein Briefpapier ist dann eigentlich leer.
    Was habe ich falsch gemacht?
    Für Eure Hilfe besten Dank.


    mfg K.Kaiser
    MSK Objektmontagen

    Hallo,


    wäre es nicht sinnvoller,wenn man für die MB APP auch ein extra Forum oder Unterforum wie bei der SteuerAPP anlegt?
    Eigentlich ist es ja eine eigenständige Anwendung und der Übersichtlichkeit des MB Forums wäre es auch dienlich.
    Ich denke mal,daß es in der nächsten Zeit noch einige Themen zur APP geben wird,vorallem auch Verbesserungsvorschläge o.ä.


    mfg msk-kaiser

    Hallo,


    wie geil ist das denn...
    Es ist schon Erstaunlich wie man reale Fakten so tot reden kann.
    Und das als unabhängiger Moderator...
    In vielen Punkten muss ich LEIDER holly303 Recht geben.
    Meine Erfahrung hier im Forum hat aber gezeigt,daß man mit hier Kritik sehr schlecht umgehen kann.
    Und dies spiegelt sich dann letztendlich auch in der Software wieder.


    mfg msk-kaiser


    Hallo,


    fast vier Wochen sind vergangen. Gibts schon neue Erkenntnisse hinsichtlich des Ebaymoduls?
    Eine kurze Info dazu wäre echt nett.


    mfg msk-kaiser

    Hallo,


    sorry aber ich muss noch einmal das Thema aufwärmen.
    Mittlerweile dauert die Abfrage von z.B. einem Verkauf mehr als 3 Minuten.
    Wollt oder könnt Ihr nicht mit Ebay kommunizieren? :?:
    Das kostet alles Geld,wie könnt Ihr Geld kassieren für eine Sache welche nicht 100 % funktioniert.
    Wir sind doch eigentlich keine Briefmarkensammler,sondern überwiegend selbstständige Unternehmer. :!:


    mfg msk-kaiser

    Hallo,


    also der Sachverhalt Softwarebaustelle gefällt mir. :thumbup:
    Der selben Meinung bin ich auch.
    Es kostet alles Geld,aber im Gegenzug passiert herzlich wenig,seitens Buhl.
    Mit ZDF Wiso hat das meiner Meinung nach nichts zu tun,weil wenn es so wäre würde man sich auch etwas schneller drehen.
    Z.Bsp. das Ebaymodul - ständige Ausfälle - Deswegen kommt man uns Anwendern noch lange nicht preislich entgegen. :thumbdown:


    mfg msk-kaiser

    Da ich mir mal selber eine Schnittstelle, für alle Verkäufe programmiert habe, kann ich nur sagen, dass man wenn man richtig ausliest auch ALLE Verkäufe auslesen könnte...

    Hallo,


    das ist aber schön.
    Warum teilst Du dann nicht Deine Schnittstelle mit uns leid geplakten Ebaymodul Besitzern? :?:
    Wenns funktioniert wäre es echt ein feiner Zug... :thumbup:


    mfg msk-kaiser

    ... In die angepasste DLL ist allerdings zu keiner Zeit eine Modifikation der Dublettenprüfung eingeflossen, da diese direkt von Mein Büro ausgeführt wird.


    Sofern nach Integration der Datei der Abruf weiterhin nicht funktioniert oder die Prüfung auf bereits vorhandene Kundendaten trotz der korrekten Einstellung unter "Datei > Einstellungen > E-Commerce > eBay-Konten > Dublettensuche für Kunden bei Verarbeitung importierter Verkäufe aktivieren" nicht korrekt erfolgt, empfehlen wir diesbezüglich die direkte Kontaktaufnahme über das Support-Center.

    Hallo,


    das ist ja lustig.
    Also das Ebaymodul ansich sollte eigentlich seit dem 13.05 2013 funktionieren.So ist es zumindest bei mir,denn da kam die neue DLL Datei das erste mal.
    Was eben bis heute nicht funktioniert ist die Dublettenprüfung.
    Dieser Sachverhalt ist aber auch schon seit dem 13.05.2013 bei Buhl bekannt.
    Warum wird dann immer und immer wieder darauf verwiesen sich an das Supportcenter zu wenden?

    Meine
    Ticket ID: WDT-222039 , eingereicht am 13.05.


    Heute ist der 21.05. und man wird nachwievor an den Support verwiesen. Warum?
    Eine entsprechende Lösung für das Problem wäre mir lieber.


    Frage: Wann kann man jetzt mit einer entsprechenden Problemlösung rechnen?
    :?:


    mfg msk-kaiser

    *puuussshhh*


    Hallo,


    das pushen hilft Dir nicht weiter.
    Weil,außer Vertröstungen von Buhl bekommst Du sowieso nicht.
    Dabei ist es egal ob Du hier im Forum schreibst oder ein Ticket löst,das ist völlig Bockwurst. :thumbdown:
    Es gibt bei MB soviel Probleme,aber es passiert nichts.
    Ich habe mittlerweile den Eindruck,das erst wenn für orgaMAX alles läuft,dann wird es IRGENDWANN mal was für MB geben. :?:


    mfg msk-kaiser

    Mein Amazon Import hat gerade zum ersten Mal seit meiner Bestellung am Freitag geklappt! :)


    Allerdings wurden nur 75 Bestellungen statt 190 vorhandenen eingelesen ... wie kommt das? ?(


    Jetzt muß ich erstmal schauen, wie ich das jetzt bearbeiten muß. Hoffe, ich finde da schnell rein und es erspart mir etwas Zeit. :sleeping:


    Hallo,


    sorry,aber hier ist die Rede vom Ebay Modul.
    Und da gibt es wahrlich genug Probleme.
    Ich würde vorschlagen,mach ein eigenes Amazon Thema auf damit sich bei Buhl endlich mal was bewegt. ?(


    mfg msk-kaiser

    Ist hier noch jemand, bei dem es wieder nicht geht?


    Die Datei von Deltra ist übrigens die gleiche wie die von hier aus dem Forum. Die Hash-Werte sind identisch.


    Hallo,


    also bisher funktioniert es bei mir,außer die Dublettenabfrage.Die geht nachwievor nicht.
    Hinsichtlich der Dublettenabfrage hatte ich bereits am 13.05.2013 ein Ticket eingereicht und gestern wieder nur diese Standardmeldung von Buhl erhalten. ?(

    mfg msk-kaiser

    Moin,
    es passiert mir relativ häufig, dass MB beim Beziehen von E-Porto abstürzt. Im Orgamax Forum wird dies ebenfalls mehrfach beschrieben. Geht das anderen auch so und gibt es Abhilfe dafür?


    Hallo,


    kann ich NICHT bestätigen.
    Habe es gerade eben wieder genutzt und ausgeführt - OHNE Probleme.


    mfg msk-kaiser

    Habe das Update auch soeben gemacht, jedoch funktioniert bei mir die Duplettenprüfung nicht.
    Geprüft wird nur auf Firma/Nachname, welche auch auf beiden Seiten identisch waren.
    Trotzdem wird mir im Mein Büro der Kundenstatus als "Neu" angezeigt.


    Haben hier auch andere das selbe Problem?


    MfG
    MBM

    Hallo,


    jo hast recht.
    Ist mir vorhin garnicht aufgefallen. Habe es eben nochmal durchlaufen lassen und es ist so.
    Der Kundenstatus bzw. die Dublettenprüfung funktioniert nicht.
    Alle Kunden welche ich manuell eingetragen habe werden als NEU abgerufen.


    Ticket eingereicht !



    Habe ich gerade erhalten...

    Zitat

    ...vielen Dank für Ihre Rückmeldung.


    Den von Ihnen beschriebene Sachverhalt bezüglich der Duplettenprüfung
    haben wir erneut an unsere Entwicklungsabteilung weitergegeben. Wir
    werden dieses Programmverhalten prüfen und setzen uns anschließend mit
    Ihnen in Verbindung.

    mfg msk-kaiser

    Hallo,


    habe gerade folgendes von Buhl erhalten:



    Habs gerade gemacht,probiert und es funktioniert. :thumbup:


    mfg msk-kaiser

    Genau das was es bedeutet.


    Dann muß man sich direkt an den Support wenden - das hier ist primär ein Anwenderforum.


    Hallo,


    ein Anwenderforum - soll heißen - hier darf man alles nur schön reden. ?(
    Auf keinen Fall seinen Unmut äußern. Ist ja auch bloß mein Geld was ich zum Fenster raus schmeiße.
    Fakt ist,ich habe mich bereits per Ticket an den Support gewendet - wahrscheinlich wie viele andere auch.
    Und was habe ich davon? Nichts!
    Fakt ist,der Informationsfluss ist einfach so nicht in Ordnung.
    Aber wir reden ja hier von einer Großen Firma,da ist das schon in Ordnung. ?(


    mfg msk-kaiser

    Moin,
    bleibt doch mal auf dem Teppich...
    Am Freitag trat das Problem auf, weil Ebay seine Schnittstelle verändert hat. Ihr erwartet ernsthaft, dass das von Buhl sofort, am besten mit einer Kristallkugel schon im Voraus erkannt und behoben wird. Beschwert Euch lieber bei Ebay, dass die solche Änderungen im Vorwege großen Firmen wie Buhl oder Deltra nicht ankündigen. Wie Samm schon geschrieben hat, arbeiten die mit Hochdruck daran, dass Problem zu lösen.

    Hallo,


    was heißt denn hier "bleibt doch mal auf dem Teppich..." ?
    Da wir hier nicht von irgendwelcher kostenlosen Software reden,kann ich natürlich erwarten,daß ich schnellstmöglich und zeitnah dazu eine entsprechende Information von Buhl erhalte.
    Es kann nicht sein das man für solch eine simple Info immer erst nachfragen und betteln muss.
    Nicht der Nutzer muss sich bei Ebay beschweren sondern Buhl.Vielleicht sollte man auch mal zusammenarbeiten,Buhl und Ebay und vorallem miteinander reden. :?:
    Mit Hochdruck daran arbeiten ist nähmlich auch ein sehr dehnbarer Begriff.
    Wie bereits erwähnt - ZEIT IST GELD :!:


    Übrigens - das Problem gibt es seit Freitag (10.05.2013) früh ca. 09.30 Uhr


    mfg msk-kaiser

    Stimmt, da sprichst du mir aus dem Herzen. Der Ausfall von Fr. bis So. kostet jetzt schon Anteilig 0,2245 Cent. Würde ich auf Regulierung bestehen. :thumbup:


    Ärgerlich ist es schon, wenn aber eBay wie jeden Fr. ein Update macht und einfach mal was ändert, sollte man auch mal diesen Saftladen angereifen. Hoffe natürlich dass Mo. wieder alles geht.................so mus jeztz 61 manuell Importe machen. CU Bernd

    Hallo,


    es geht mir ja nicht um den anteiligen Betrag,nein,es sollte auf alle Fälle eine vernünftige Regelung seitens Buhl angeboten werden um die entstandenen Ausfallzeiten zu erstatten.Und das Ganze in einem angemessenen Rahmen. :!:
    Da wirst Du wohl recht haben mit dem Ebay Update.Ich vermute auch mal stark das es daran liegt.
    Den Gedanken sich auch mal an Ebay zu wenden hatte ich auch schon,aber wohin will man sich da wenden? :?:
    Schauen wir mal was morgen rauskommt.


    mfg msk-kaiser